„Kartoffelgratin“ Rezepte: Kartoffeln 266 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kartoffeln
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Ei
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frühling
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffel
Käse
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vollwert
Winter
bei 1.778 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. simpel 10.12.2006
bei 152 Bewertungen

Milch, Sahne und angedrückten Knoblauch in einem Topf zusammen aufkochen. Mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Diese in die heiße Flüssigkeit geben, gut vermengen und in eine passende Auflauff

60 Min. normal 11.12.2018
bei 141 Bewertungen

einfach nur köstlich, als Hauptgericht oder Beilage

10 Min. simpel 28.09.2010
bei 36 Bewertungen

Das Brötchen einweichen, anschließend gut ausdrücken und mit dem Hackfleisch und dem Ei verkneten. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Senf würzen und zu einem länglichen Laib formen. Den Käse in dicke Riegel schneiden, in den Fleischteig e

30 Min. normal 31.01.2008
bei 342 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform einfetten und die Scheiben schuppenartig einlegen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Den Schmelzkäse mit der Sahne und der Milch verrühren. Mit einer Prise Salz und Muskat würzen

20 Min. normal 10.10.2003
bei 49 Bewertungen

Kartoffeln schälen, in Scheiben hobeln und im kochendem Salzwasser blanchieren. Eine Bechamelsoße machen. Dazu die Butter in einem Topf zergehen lassen und das Mehl mit dem Schneebesen einrühren, nach und nach die Milch aufgießen und weiter rühren,

40 Min. normal 01.03.2015
bei 343 Bewertungen

einfaches Gratin mit feiner Käsesauce und Speck

30 Min. normal 16.08.2006
bei 156 Bewertungen

schnell gemacht

20 Min. simpel 10.02.2006
bei 49 Bewertungen

festlich

30 Min. normal 21.03.2010
bei 7 Bewertungen

Die Speck- oder Schinkenwürfel in einer Pfanne anbraten und in eine Schüssel geben. In derselben Pfanne das Hackfleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Die Kartoffeln schälen und in mitteldicke Scheiben schneiden. Die Schlagsahne

30 Min. normal 21.02.2014
bei 24 Bewertungen

Kartoffeln in eine Auflaufform schichten. Milch und Sahne verrühren, würzen (kleiner Tipp: Ich habe 1 Zehe Knoblauch gepresst und zugegeben) und über die Kartoffeln geben. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 30 Minuten ba

75 Min. normal 06.08.2004
bei 15 Bewertungen

Zwiebel - Kartoffelauflauf

40 Min. normal 18.02.2009
bei 6 Bewertungen

vegan, vegetarisch, einfach, ohne tierische Produkte

20 Min. simpel 04.11.2015
bei 7 Bewertungen

Einfach und lecker! Für Liebhaber deftiger Hausmannskost!

45 Min. normal 27.03.2015
bei 19 Bewertungen

Tartiflette

45 Min. simpel 19.08.2003
bei 63 Bewertungen

wenn es einmal etwas schneller gehen sollte

15 Min. simpel 27.10.2006
bei 114 Bewertungen

ein Herbst- und Wintergericht

25 Min. normal 28.03.2009
bei 37 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauchzehe klein hacken, mit Käse, Rahm, Sahne und den Kräutern zu einer Soße vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffel waschen und schälen (Frühkartoffeln nur waschen) und in hauchdünne Blättchen hobeln. Kartoffelblättche

20 Min. normal 26.07.2004
bei 17 Bewertungen

Kartoffeln waschen und kochen. Die gekochten Kartoffeln abgießen abschrecken und die Schale abpellen. Zwiebeln und die geschälten Möhren fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack darin krümelig anbraten. Zwiebel

30 Min. simpel 02.03.2011
bei 89 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben hobeln. Bärlauch unter fließendem Wasser waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Beides vermischen und nach Bedarf

25 Min. simpel 29.08.2008
bei 23 Bewertungen

Als Beilage für 4 Esser oder als Hauptgericht mit Salat für 2 Personen

20 Min. simpel 24.04.2006
bei 18 Bewertungen

Die abgekühlten Pellkartoffeln schälen und mit der Röstiraffel reiben. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Den Käse ebenfalls mit der Röstiraffel reiben. Alles miteinander vermischen und mit Salz, Muskat und reichlich Pfeffer würzen. Zum Schluss d

30 Min. simpel 28.02.2010
bei 12 Bewertungen

mit viel Zwiebeln

30 Min. normal 02.08.2006
bei 24 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und eine mittelgroße Auflaufform damit ausreiben. Die Form mit Butter ausfetten. Die Kartoffeln schälen und in 1 - 2 mm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte der Kartoffeln

30 Min. normal 02.10.2005
bei 16 Bewertungen

sehr cremiger Kartoffelauflauf

15 Min. simpel 02.03.2011
bei 10 Bewertungen

schnell, einfach, besonders

30 Min. simpel 29.01.2014
bei 18 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kartoffeln schälen und mit dem Gurkenhobel in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform buttern und die Kartoffeln in die Form schichten. Jede Schicht leicht salzen, pfeffern und mit Käse bestreuen, auch die

15 Min. simpel 10.08.2010
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden, dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten. 150 g Sahne und 100 ml Milch mit Salz und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°, Umluft

45 Min. normal 14.02.2008
bei 16 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit Knoblauch ausreiben und fetten. Eine Schicht Kartoffeln einschichten und mit Kräutersalz, Petersilie, Pfeffer, Muskat und etwas Käse bestreuen. Die nächste Schicht Kartoffeln

25 Min. normal 30.03.2006
bei 17 Bewertungen

vegetarisch herzhaft

20 Min. normal 21.12.2008