„Grammelknödel“ Rezepte: Kartoffeln 4 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: semmelknödel

Kartoffeln
Hauptspeise
Europa
Österreich
gekocht
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Schwein
Winter
Braten
Herbst
Resteverwertung
 (0 Bewertungen)

Erdäpfel kochen, schälen, heiß passieren, mit den übrigen Zutaten vermengen und rasch zu einem Teig verkneten. In vier oder acht Stücke teilen, diese flach drücken, füllen, zu Knödel formen, in Salzwasser leicht kochen lassen. Fülle: Grammeln hacken

30 Min. normal 29.05.2003
 (1 Bewertungen)

Erdäpfel kochen, schälen, mit einer Gabel zerdrücken, mit Mehl, Ei und Salz zu einem Teig verkneten. Die Grammeln fein hacken, würzen, kleine Knödel formen, in Erdäpfelteig einwickeln, in zerlassenem Schmalz wälzen, in eine Pfanne schlichten. Die Knö

40 Min. normal 29.05.2003
 (0 Bewertungen)

super Restlverwertung nach Ostern

45 Min. simpel 07.07.2008
 (0 Bewertungen)

Die geschälten Erdäpfel weich kochen und noch warm durch eine Erdäpfelpresse drücken. Mit Erdäpfelmehl, Weizengrieß und Salz zu einem Teig verarbeiten. Grammeln in einer Pfanne erwärmen, Salz, Pfeffer, gepressten Knoblauch und die Eier dazugeben. Al

40 Min. simpel 06.09.2003