„-kraftbrühe“ Rezepte: Kartoffeln 21.216 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kartoffeln
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
Ei
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffel
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 47 Bewertungen

Chefkoch Burger mit Reibekuchen, veganer Mayonnaise, Apfelmus und Röstzwiebeln

40 Min. normal 11.07.2016
bei 70 Bewertungen

vegetarische, gesunde Suppe mit viel frischem Gemüse

20 Min. simpel 09.11.2016
bei 353 Bewertungen

Den Kürbis halbieren, das weiche Innere mitsamt den Kernen entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und achteln. Die Karotten schälen und in Stücke schneiden. Die Äpfel entkernen und in Spalten schneiden. Die Kartoffe

15 Min. simpel 04.12.2012
bei 276 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in kleine (0,5 - 1 cm) Würfel schneiden und mit einem gestrichenen Teelöffel Salz bestreuen. Die Zwiebeln fein hacken. Ca. 250 ml Olivenöl in einer Pfanne (24 cm Durchmesser) erhitzen und die Kartoffelwürfel zugeben. Die Kart

15 Min. simpel 02.05.2013
bei 355 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Anschließend in Salzwasser durchgaren und danach ausdampfen lassen. Den Topf wieder auf den Herd stellen, erhitzte Sahne und Milch dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Nun die Masse mit ein

60 Min. normal 11.12.2018
bei 382 Bewertungen

wie wir und die Kinder sie gerne mögen

30 Min. normal 08.10.2009
bei 656 Bewertungen

schnell und einfach und super lecker

30 Min. normal 19.11.2007
bei 492 Bewertungen

ein würziges veganes Essen, das auch Fleischesser nichts vermissen lässt

25 Min. normal 17.02.2012
bei 888 Bewertungen

Die geschälten Kartoffeln auf der großen Reibe reiben, mit viel Salz und wenig Pfeffer würzen. Eier und gewürfelte Zwiebeln dazugeben. Mit soviel Mehl bestäuben, dass die Kartoffelmasse bedeckt ist (kann mehr oder weniger als 8 EL sein). Alles ordent

30 Min. normal 07.09.2004
bei 109 Bewertungen

Relativ aufwendig, aber unglaublich lecker und gar nicht schwierig

60 Min. normal 06.05.2006
bei 348 Bewertungen

Kizartma, leckeres türkisches Sommergericht

30 Min. simpel 12.11.2007
bei 306 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Beides in zerlassener Butter leicht anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und alles 15 Min. kochen. Evtl. mit dem Pürierstab ganz leicht pürieren (nur ei

20 Min. normal 31.05.2008
bei 610 Bewertungen

vegetarisch und lecker

20 Min. normal 02.03.2015
bei 493 Bewertungen

Die Erbsen in 1/2 l Wasser über Nacht einweichen. Am nächsten Tag mitsamt dem Wasser zum Kochen bringen. Nach ungefähr einer halben Stunde den Bauchspeck zugeben und alles eine weitere halbe Stunde kochen. Porreeringe, Möhren- und Kartoffelwürfel so

30 Min. normal 11.05.2007
bei 851 Bewertungen

Sauerrahm und Crème fraîche mit der Brühe verrühren und diese Mischung in eine große Auflaufform füllen. Die gut gewaschenen Kartoffeln mehrfach einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden, sie sollen an der Unterseite noch zusammenhängen. Die Abst

20 Min. normal 31.05.2009
bei 559 Bewertungen

einfaches und sehr schmackhaftes Kürbisgericht

30 Min. normal 18.10.2011
bei 372 Bewertungen

Kartoffeln und Zwiebel schälen und mit der feinen Reibe der Küchenmaschine fein reiben. Anschließend 1-2 Eier hinein, Salz und Mehl hinzufügen und schön verrühren. In einer geölten Pfanne 10 cm große Kleckse machen und von beiden Seiten schön goldb

30 Min. simpel 04.05.2007
bei 594 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in größere Würfel oder Spalten schneiden. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und mit den Kartoffeln in eine Schüssel geben. Das Olivenöl, den gepressten Knoblauch und die klein geschnittenen Rosmarinnadeln dazu geben. Das ganz

30 Min. normal 09.03.2004
bei 390 Bewertungen

schnelles, deftiges Herbst-/ Wintergericht

20 Min. simpel 31.03.2012
bei 202 Bewertungen

ganz einfache Kürbiscremesuppe (ohne Orangen etc., nichts ausgefallenes)

30 Min. simpel 27.12.2008
bei 928 Bewertungen

schnell, einfach

20 Min. simpel 30.05.2009
bei 344 Bewertungen

schmeckt mit Würstchen besonders gut, Rezept für den Schnellkochtopf

15 Min. simpel 27.10.2001
bei 1.058 Bewertungen

Ein sommerliches, leichtes Gericht, das man auch prima vorbereiten kann. Ideal auch für Gäste!

20 Min. normal 04.07.2008
bei 60 Bewertungen

in Salbeibutter

45 Min. normal 15.01.2015
bei 58 Bewertungen

Die Rehkeule gegebenenfalls noch mit etwas Küchengarn binden bzw. in eine schöne Form bringen. Dadurch gart diese später gleichmäßiger. Wurzelgemüse putzen und in walnussgroße Stücke schneiden. Keule in einem Bräter in Öl von allen Seiten zusammen

60 Min. normal 11.12.2018
bei 608 Bewertungen

Den Ofen auf 160 Grad vorheizen. Öl und Salz in eine Schüssel geben und die Kartoffeln damit einreiben. Die Süßkartoffeln nun im Ofen ca. 40 Minuten backen. Währenddessen die Pilze putzen und vierteln. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Pilz

20 Min. normal 29.01.2016
bei 540 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in einem großen Topf in etwas Butter anschwitzen. Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Die roten Linsen kurz abbrausen und ebenfalls in die Topf geben. Mit der Gemüsebrühe ablösc

30 Min. normal 25.09.2006
bei 1.737 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. simpel 10.12.2006
bei 47 Bewertungen

Falls Käse am Stück verwendet wird, muss dieser zuerst gerieben werden. Die ungeschälten Kartoffeln für 8 - 10 Minuten kochen. In einer ofenfesten Pfanne oder Tarteform von der Mitte aus ringsherum den Bacon verteilen, sodass das andere Ende über de

20 Min. simpel 01.02.2016
bei 55 Bewertungen

Kartoffeln halbieren oder vierteln, Rosmarin grob abrebeln und Knoblauch andrücken. Kartoffeln und Knoblauch mit dem Öl in eine Auflaufform geben. Mit Pfeffer und Salz würzen und mit Rosmarin bestreuen. Im Ofen bei 180°C gut 20 Minuten erst bei Umluf

40 Min. pfiffig 11.12.2018