„Kartoffelgratins“ Rezepte: Überbacken 55 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

Kartoffeln schälen, in Scheiben hobeln und im kochendem Salzwasser blanchieren. Eine Bechamelsoße machen. Dazu die Butter in einem Topf zergehen lassen und das Mehl mit dem Schneebesen einrühren, nach und nach die Milch aufgießen und weiter rühren,

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Tartiflette

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Als Beilage zu Kurzgebratenem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Pellkartoffeln kochen und abkühlen lassen. Währenddessen eine Auflaufform mit der aufgeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben und mit 5g Butter einreiben. Anschließend die Schale der Pellkartoffeln abpellen. Dann die Kartoffeln in gleichmäßige Scheiben

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kartoffeln mit einem Gemüsehobel ungeschält in ca. 5mm dünne Scheiben hobeln, und anschließend in wenig kochendem Salzwasser für ca. 4 Minuten kochen. Inzwischen die Schalotten und den Knoblauch auf selber Stärke hobeln und in einer Auflaufform

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Sellerie und Apfel

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (42)

Beilage, selbstgemacht

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kartoffel kochen und abpellen. Fleisch in Scheiben schneiden, würzen und goldbraun braten. Pilze halbieren und im Bratfett braten und würzen. Zwiebeln, Knoblauch feingewürfelt im Fett goldgelb dünsten und mit Mehl bestreuen, mit Brühe und Sahne ablös

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und entweder in eine große oder zwei kleine Auflaufformen geben. Muss man nicht schichten, einfach in der Form verteilen. Ein Stück Butter erhitzen, 1 TL Mehl reingeben und anschwitzen, mit 250 ml Milch na

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein leckeres Frühlingsgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Sahne sowie gut 1/8 l Wasser mit der Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen, Die Kartoffeln dazugeben und ca. 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Musk

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan, vegetarisch, einfach, ohne tierische Produkte

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in einen Topf geben. Die Milch und die Sahne hinzufügen. Die Kartoffeln darin unter häufigem Rühren weich kochen. Aufpassen, dass die Masse nicht am Boden bei zu hoher Hitze anbrennt. Die mehligen Kar

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Parmesan reiben. Mozzarella reiben oder klein schneiden. Feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Rohe Kartoffelscheiben in der Form aufeinander schichten (nicht zu eng). Salz, Pfeffer und Rosmarin

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kartoffeln schälen und fast gar kochen. Sie sollten noch nicht ganz weich gekocht sein. Dann in Scheiben schneiden und in eine gebutterte Auflaufform geben. Crème fraîche, Sahne, geriebenen Käse und Knoblauch in einem Topf langsam erhitzen, bis d

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Chilischoten und Bacon

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, aber lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln fast gar kochen. Eine flache Auflaufform fetten. Die Kartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden. Dachziegelartig in der Form schichten. Den Schmand mit der Sahne glatt rühren (als kalorienärmere Variante kann auch statt Sahne Milch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2005
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Hackfleisch und Gemüse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln mit Milch und Schmand in eine Pfanne geben, salzen und pfeffern. 5 Minuten kochen lassen, dann den Lauch unterrühren. Mit Muskatnuss würzen. Eine kleine Auflaufform mit der zerdrückten Knoblauchzehe ausreiben und die Kartoffelmasse einfül

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

überbackene Steckrüben-Kartoffel-Pfanne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen und in sehr feine Scheiben schneiden oder hobeln. Am bestem direkt in die Auflaufform. Die Kartoffeln salzen und pfeffern, mit der Hand vermengen. Anschließend die Zwiebel schälen und fein würfeln. In einem kleinen Topf die Zw

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln in der Schale 15 Minuten kochen, schälen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und Knoblauch im Olivenöl andünsten. Tomatenmark mit andünsten. Die gehackten Tomaten und etwas Wasser beifügen und alles auf kleinem F

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Speckwürfeln und Béchamelsauce

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pilze mit Küchenkrepp abputzen und, nur wenn sie sehr sandig sind, kurz abspülen, dann in Scheiben schneiden. Die Pilze mit dem Zitronensaft mischen, damit sie sich nicht verfärben. Die Kartoffeln schälen, waschen und mit dem Gurkenhobel in feine

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.10.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst die Kartoffeln kochen und dann eine Weile abkühlen lassen. Die Kartoffeln anschließend pellen und in Scheiben schneiden. Tipp: Es ist praktischer, die Kartoffeln vorher zu kochen, damit der gesamte Auflauf nicht zu lange braucht. Den Backof

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 5 Min. garen, dann abgießen, abtropfen und etwas abkühlen lassen. 4 ofenfeste Förmchen dünn mit Butter ausfetten, Kartoffelscheiben dachziegelartig hineinschichten. 1/8 l der

access_time 55 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

etwas aufwändig, aber die Mühe lohnt sich

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2008