„Beilagen Hüttenkäse“ Rezepte: Überbacken & Beilage 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Thunfisch - Frischkäse - Füllung, als Beilage oder kleines Hauptgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Hüttenkäse, Eier, 3 EL Emmentaler, 2 EL Parmesan, Petersilie und Gewürze verrühren. Cannelloni mit dieser Masse füllen und in die gefettete Auflaufform legen. Tomaten mit italienischen Kräutern, etwas gekörnter Brühe und Öl würzen und über die Cannel

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (56)

Die Tomaten auf einem Sieb abgießen und grob hacken. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen, fein würfeln und im heißen Olivenöl andünsten. Tomaten zufügen und 5 Minuten garen. Basilikum abspülen, trocken schütteln und, bis auf einige Blättchen, fein

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Gemüse waschen. Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Die Paprikaschoten halbieren. Die Zucchini der Länge nach halbieren und mit einem Löffel ausschaben. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und für die Mass

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

mit superleckerer Füllung, die man auch einfach mal so machen kann (als Beilage)

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ideal fürs Buffet, als Vorspeise oder Beilage

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

als Hauptgericht oder Beilage

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.09.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Vorspeise oder Beilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

vegetarisch, mit Frischkäse und Zwiebeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Frischkäse-Brot-Füllung

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Frischkäse und Haselnüssen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Paprika und Frischkäse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffelhälften, gefüllt mit Gemüse, Kräuterquark und Frischkäse

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Champignons putzen. Die Stiele herausdrehen und klein schneiden. Zwiebeln schälen. Zwiebeln und Schinken würfeln. Die klein geschnittenen Champignonstiele zusammen mit den Zwiebelwürfeln und den Schinkenwürfeln in eine Pfanne geben und darin anb

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Champignons putzen und das Innere entfernen, Frischkäse, Schinkenwürfel und Milch verrühren, in die Champignons füllen und mit Käse bestreuen. In den Snacking vom Actifry setzen und ca. 8-10 Minuten je nach gewünschter Bräune garen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Chicoree waschen, putzen, halbieren und den Strunk entfernen und ihn dann in etwas Bratfett von beiden Seiten anbraten. Wenn er dann etwas abgekühlt ist, mit Schinken umwickeln und ihn dann in eine Auflaufform legen. Mit etwas Pfeffer bestreuen u

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen. Abgießen und gut abdampfen lassen. Mit Frischkäse, Crème fraîche, den Gewürzen und Knoblauch (kann man auch weglassen) gut durchstampfen und glatt rühren. Das feine Mus in e

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln schälen und aushöhlen. Das entnommene Innere der Kartoffeln würfeln. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in einem Topf kross anbraten, anschließend herausnehmen. Die Zwiebel schälen und fein hacken, die Möhre raspeln und beides

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

mit pikanter Gorgonzola - Haube

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Käse überbacken

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (42)

Die ungeschälten Kartoffeln gut waschen und etwa 25 Minuten kochen. Inzwischen die Füllung zubereiten. Den Frischkäse mit den Gorgonzola in eine Schüssel geben. Dazu kommen die Schnittlauchröllchen und die gehackte Zwiebel. Zusammen mit den fein ge

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

(scharfe Angelegenheit)

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2002
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Huhn von Sehnen und Fett befreien, würzen mit Salz und Pfeffer, dann durchbraten, würfeln und in eine Auflauffrom geben. Frischkäse und Currysauce in eine Schüssel geben, mit einem Schneebesen glatt rühren und ebenfalls in die Auflaufform geben. Frü

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.11.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, für den Backofen oder Grill

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.08.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und klein würfeln. Den Schnittlauch klein schneiden. Alle Zutaten gut verrühren und würzen. Die Baguettestangen längs durchschneiden und die Masse auf die Baguettehälften str

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Backofen auf 180 Grad oder 160 Grad Heißluft, Gas: 3-4, vorheizen. Den Fenchel putzen, waschen, längs halbieren, in kochendem Wasser 5 Minuten blanchieren, dann herausnehmen, abkühlen lassen. Die einzelnen Lagen der Fenchelknollen auseinanderzie

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 10.09.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Mairübchen putzen, dünn schälen, quer halbieren und z. B. mit einem Kugelausstecher aushöhlen. In gesalzenem Wasser alles ca. 3 - 4 Minuten kochen. Die ausgehöhlten Schalen herausnehmen, abtropfen und abkühlen lassen und das weich gekochte Innere

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Romanesco und einer super leckeren Soße

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten außer dem Reibkäse und der Butter zusammenmischen und den Teig 10 Minuten ruhen lassen. Mit einem Löffel oder einem Spritzbeutel Klößchen in kochendes Salzwasser geben. Die Klößchen 3 - 4 Minuten ziehen lassen. Die Gnocchi nach Belieben

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Aubergine längs in dünne Scheiben schneiden (geht am besten mit einem Hobel). In einer Pfanne nacheinander von beiden Seiten kurz in Olivenöl braten, bis sie anfangen, braun zu werden. In der Zeit den Frischkäse mit Feta, Paprikapulver, Knoblauc

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2008