„-kraftbrühe“ Rezepte: Frittieren 3.359 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frittieren
Hauptspeise
Snack
Vegetarisch
Fingerfood
Gemüse
Vorspeise
Backen
warm
Europa
Party
Kuchen
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
Beilage
Asien
Gluten
Dessert
Geflügel
Lactose
Schwein
Fisch
Winter
Frucht
Mehlspeisen
Kinder
Käse
Kartoffeln
Deutschland
Herbst
Kartoffel
Sommer
Süßspeise
Vegan
Rind
China
Saucen
Resteverwertung
Festlich
Italien
Österreich
kalt
Krustentier oder Muscheln
USA oder Kanada
Kekse
Frühling
Fleisch
Low Carb
Dips
Hülsenfrüchte
Meeresfrüchte
Reis
Getreide
Geheimrezept
Thailand
Studentenküche
Pilze
Spanien
Salat
Nudeln
Indien
Osteuropa
Mittlerer- und Naher Osten
ketogen
Silvester
Wok
Afrika
Türkei
Brotspeise
Weihnachten
Griechenland
Braten
Portugal
Basisrezepte
Eier
Paleo
Japan
gekocht
Karibik und Exotik
Ei
Amerika
Pasta
ReisGetreide
Brot oder Brötchen
Suppe
Frühstück
fettarm
Einlagen
Latein Amerika
Ungarn
Russland
Innereien
Ostern
Großbritannien
cross-cooking
Frankreich
Klöße
Camping
Vollwert
bei 609 Bewertungen

Für die Creme saure Sahne und Schmand in eine Schüssel geben, den Knoblauch fein hacken oder durch eine Presse drücken und dazugeben. Gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Für die Langos Wasser u

40 Min. normal 16.08.2010
bei 1.358 Bewertungen

Aus den ersten 7 Zutaten einen Rührteig herstellen und mit 2 Teelöffeln den Teig als Bällchen in das heiße Öl geben und goldbraun ausbacken. Nicht zu viele Bällchen auf einmal in das Fett geben, da der Teig noch aufgeht und sich die Bällchen von se

10 Min. simpel 14.12.2007
bei 353 Bewertungen

Kizartma, leckeres türkisches Sommergericht

30 Min. simpel 12.11.2007
bei 224 Bewertungen

diese Entenbrust wird so zubereitet, dass sie original wie beim Chinesen schmeckt

30 Min. simpel 30.05.2009
bei 32 Bewertungen

Das Fleisch zusammen mit dem Knoblauch anbraten, bis das Fleisch gar und leicht gebräunt ist. Die Pilze, Zwiebel, Karotte, Steckrübe und den Kohl dazugeben und ca. 5 min. bei mittlerer Hitze mit anbraten. Dann mit der Sojasauce, dem Salz, etwas Pfeff

60 Min. normal 03.06.2015
bei 390 Bewertungen

gut vorzubereiten und vegetarisch

45 Min. normal 05.06.2007
bei 296 Bewertungen

türkische Spezialität (Sigara Börek)

30 Min. simpel 17.10.2003
bei 40 Bewertungen

Den Käse mit einer Reibe kleinraspeln, mit den kleingehackten Chilis bzw. Jalapeños vermischen und zu einem „Käseteig“ formen. Die Käse-Chili-Masse in 12 Portionen teilen und diese zu Nuggets formen. Das Ei mit dem Pfeffer, Salz und Chilipulver ver

25 Min. simpel 05.06.2015
bei 11 Bewertungen

Eine möglichst große Kartoffel ungeschält in 1 bis 2 cm dicke Streifen schneiden. Die rohen Chips für 10 Minuten in kaltes Wasser legen, um die Stärke herauszuwaschen. Die Fritteuse auf 160 Grad vorheizen. Für die Bierteig-Panade des Fisches 200 g

30 Min. normal 16.06.2016
bei 12 Bewertungen

Damit das Eis in der Fritteuse nicht schmilzt, muss das Eis isoliert werden. Dafür den Bisquitboden klein bröseln und in eine flache Schale geben. Das Eis mit einem Portionierer in einzelne Kugeln portionieren. Jede einzelne Eiskugel in dem zerbröse

30 Min. normal 13.04.2014
bei 6 Bewertungen

ergibt ca. 20 Stück

15 Min. normal 01.06.2016
bei 17 Bewertungen

Zwiebel + Knoblauch pellen und in Würfel schneiden. Diese zusammen mit dem Hackfleisch in einer Pfanne mit Öl gut anbraten bzw. Farbe nehmen lassen. Chili und Koriander klein schneiden, Ingwer reiben, Knoblauch pressen und alles, gemeinsam ein wenig

60 Min. normal 11.12.2018
bei 18 Bewertungen

ergibt ca. 20 Quarkbällchen

30 Min. normal 13.04.2014
bei 13 Bewertungen

Für den Dip Gurke schälen, entkernen und klein würfeln. Chili klein malen. Essig, Zucker und Salz verrühren. Gurke und Chili zufügen. Für die Füllung der Rolle Zwiebel und Knoblauch abziehen, in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit dem Sesam und

30 Min. normal 11.12.2018
bei 51 Bewertungen

Fettgebackenes, Vorsicht Suchtgefahr!

45 Min. normal 21.01.2015
bei 129 Bewertungen

Eier und Zucker schaumig schlagen, bis das Volumen sich verdreifacht hat oder mehr. Danach die restlichen Zutaten nach und nach hinzufügen. Zum Schluss die flüssige Butter dazugeben und alles zu einem mittelweichen Teig mischen. Das Öl auf 170 °C er

10 Min. normal 27.04.2015
bei 370 Bewertungen

Ausbackteig ohne Ei

10 Min. simpel 26.01.2012
bei 106 Bewertungen

ein Profirezept aus der Gastronomie

15 Min. simpel 20.07.2004
bei 262 Bewertungen

...sie sind wunderbar gelungen, flaumig und total gut, ergibt ca. 18 Stück

40 Min. pfiffig 25.01.2008
bei 51 Bewertungen

ein Muss zur Karnevalszeit, ergibt ca. 40 Stück

40 Min. normal 15.02.2006
bei 32 Bewertungen

ein Muss an Kirchweih - erst a Ganserl und dann a Nudel

60 Min. normal 26.02.2008
bei 195 Bewertungen

Aus den angegebenen Zutaten einen Teig zubereiten. Mit einem Esslöffel Krapfen abstechen und in der Friteuse bei 180 Grad abbacken. Evtl. noch mit Puderzucker bestäuben.

30 Min. simpel 13.01.2004
bei 33 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und warmstellen, die Hefe mit etwas Zucker und lauwarmer Milch verrühren. In die Mitte des Mehls eine Vertiefung machen, eine kleinen Teil des Mehls mit der Hefe und Milch zu einem dick-flüssigen Vorteig anrühren, dies

30 Min. normal 07.08.2007
bei 91 Bewertungen

von einem Wiener Starkoch verraten

20 Min. normal 21.12.2009
bei 429 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen, danach schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Kartoffelmasse auskühlen lassen. Die Eier trennen. Das Eigelb mit Stärkemehl, Butter oder Margarine, Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack unter die Kartoffelmasse k

20 Min. normal 27.10.2005
bei 317 Bewertungen

Ungarisches Fladenbrot, ergibt 6 Brote

20 Min. normal 17.06.2008
bei 31 Bewertungen

Quark, Zucker, Eier, Vanillezucker und Zitronenschale gut schlagen, zuletzt das Mehl und Backpulver zugeben. Mit dem Esslöffel kleine Häufchen in heißes Butterfett geben und goldgelb backen. Die Quarkspitzen müssen schwimmend ausgebacken werden.

20 Min. normal 11.03.2010
bei 64 Bewertungen

Mehl mit Backpulver vermengen. Die restlichen Zutaten einrühren. Mit einem Esslöffel "Mäuse" ausstechen und langsam goldgelb ausbacken. Mit Zucker und Zimt bestreuen.

30 Min. simpel 10.01.2006
bei 50 Bewertungen

ungarisch

30 Min. normal 02.08.2003
bei 114 Bewertungen

Deep Fried Sweet Potato Fries

30 Min. normal 13.12.2013