„Kuchen“ Rezepte: Frittieren & Kekse 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frittieren
Kekse
Backen
Kuchen
einfach
Osteuropa
Schnell
Europa
raffiniert oder preiswert
Winter
Gluten
Vegetarisch
Polen
Kinder
Dessert
Silvester
Deutschland
Lactose
Fingerfood
Weihnachten
Ostern
Italien
Frühling
Snack
 (0 Bewertungen)

Das Mehl sieben und in die Mitte Salz, Zucker, Vanillinzucker, Butter, Eier und Rum geben und zu einem festen Teig verarbeiten. Nun 1 Std. ruhen lassen. Ausrollen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, woraus man Schleifen formt die in Fett ausge

30 Min. simpel 25.12.2008
 (2 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Teig vermischen und Teig herstellen. Den Teig 20 Minuten unter einem Handtuch ruhen lassen. Nun den Teig dünn ausrollen und kleine Vierecke (ca. 1,5 x 1,5 cm) ausschneiden. Die Vierecke goldgelb frittieren. Abkühlen lassen. In

60 Min. normal 24.02.2007
 (1 Bewertungen)

das wohl bekannteste süße Gebäck aus der Balkanregion

60 Min. normal 08.10.2008
 (3 Bewertungen)

Gesiebtes Mehl mit Sauerrahm vermengen und Eidotter unterrühren. Braunzucker, Backpulver, Salz und Rum zugeben und zu einem festen Teig verkneten. 1 Stunde rasten lassen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche hauchdünn ausrollen. In 10 cm lange und 3 cm

30 Min. normal 04.05.2008
 (2 Bewertungen)

Vecchiarelle, Rezept aus Kalabrien

40 Min. normal 31.08.2011
 (60 Bewertungen)

Faworki - Chrust - frittiertes Gebäck

30 Min. normal 04.01.2009
 (0 Bewertungen)

Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit der lauwarmen Milch verrühren, in die Mehlmulde gießen und 10 Min. gehen lassen. Zucker, Margarine, Quark und Rosinen zum Mehl geben und alles zu einem geschmeidigen Teig

45 Min. simpel 19.10.2011
 (12 Bewertungen)

Fettgebackenes, benötigt wird ein Roseneisen

20 Min. simpel 01.03.2009
 (2 Bewertungen)

Eier trennen. Eigelb mit Zucker, Salz und Butter schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Nun Milch und Wodka dazugeben. Mehl dazugeben und einen festen Teig herstellen. Den Teig 15 Minuten ruhen lassen. Den Teig dünn ausrollen. In Str

60 Min. normal 25.02.2007
 (1 Bewertungen)

mit Zimt-Zucker

15 Min. simpel 11.03.2008
 (0 Bewertungen)

Rezept nach Grandma

25 Min. normal 10.07.2007
 (1 Bewertungen)

Die ersten 7 Zutaten knetet man zu einem festen Teig, lässt ihn etwas ruhen und rollt ihn dann möglichst dünn aus. Mit glattem oder gezacktem Rädchen werden etwa 8 cm lange Rauten geschnitten, flott in heißem Fett ausgebacken und dann auf einer Seite

20 Min. normal 14.02.2009
 (0 Bewertungen)

knuspriges Gebäck in Butterschmalz gebacken

25 Min. simpel 20.04.2007