„Rosenwasser“ Rezepte: Marokko 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Milchpudding

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Butter schmelzen und abkühlen lassen. Zucker, Salz, Mehl und Rosenwasser zu einem Teig verkneten. Kühl stellen. Die Datteln klein hacken, Butter in der Pfanne erhitzen. Die Datteln darin etwa 3 Minuten braten. Rosenwasser einrühren und 1-2 Minuten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Roz bil Halib

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schlada del Roumman, aus Marokko, Dessert oder Mezze

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

arabische Grießschnitten mit Rosenwassersirup

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Couscous mit Sultaninen und Zimt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

1/4 l Wasser mit Zucker aufkochen und vom Herd nehmen. Rosenwasser, Orangen- und Zitronensaft und Pfeffer zugeben und 15 Minuten lassen. Durch ein feines Sieb gießen und ganz abkühlen lassen. Eiweiß steif schlagen und unter den Sirup rühren. In ein

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eiskalt serviert, aus dem Orient

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

Als erstes macht man den Sirup. Wasser und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und anschließend für 10 min vor sich hin köcheln lassen. (Optional: Rosenwasser nun hinzufügen). Abkühlen lassen. Pistazien, Puderzucker und Kardamom vermischen. Of

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Rosinen und Birne

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

wird im nahen Osten zu winzigen Tassen duftenden Moccas serviert

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis in einen Messbecher geben, die Füllmenge ablesen. Dann den Reis in einen Topf mit gut passendem Deckel geben und die Brühe oder das Wasser, bis zur vorher abgelesenen Reisfüllmenge, zwei Mal einfüllen und mit in den Kochtopf füllen. Das Mand

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Timman Za`faran

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Poularde gründlich waschen und mit Küchenkrepp gut abtupfen. Aus 2 EL Olivenöl, dem Sesamöl, dem Knoblauch und dem Pfeffer eine Marinade rühren. Das Hähnchen damit bestreichen und 12 Stunden marinieren lassen. Wer ein Folienschweißgerät hat, gibt

access_time 35 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.10.2004