„Heidelbeer“ Rezepte: Eis & Sommer 55 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 10 Bewertungen

Gwex V.O.W. Dessert

15 min. simpel 31.05.2008
 bei 3 Bewertungen

Die Heidelbeeren waschen, abtropfen lassen und mit Puderzucker und Zitronensaft pürieren. Ricotta, Milch, Vanillezucker und Mark gründlich verrühren, in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Anschließend im kalten Wasserbad abkühlen. Dann mit

20 min. normal 09.06.2013
 bei 1 Bewertungen

vegan, lecker, gesund und einfach

10 min. simpel 03.04.2019
 bei 0 Bewertungen

Die Zwetschgen waschen und entsteinen, mit dem Zucker, den klein geschnittenen Süßholzstangen und evtl. etwas Wasser aufkochen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen, die Milch mit der zerkleinerten Lakri

60 min. pfiffig 14.04.2008
 bei 0 Bewertungen

Ein einfaches, aber sehr zeitaufwändiges Rezept

40 min. normal 14.04.2015
 bei 0 Bewertungen

perfekt für heiße Sommertage

40 min. normal 04.07.2013
 bei 0 Bewertungen

Die Kokosraspel in einer trockenen Pfanne bei mäßiger Hitze goldgelb rösten, heraus nehmen und erkalten lassen. Die Heidelbeeren mit Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft vermengen und pürieren. Das Heidelbeerpüree mit Joghurt, Honig und 1 EL Ko

20 min. normal 27.06.2008
 bei 0 Bewertungen

Die Kiwis schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Scheiben an den Rand in Eis-am-Stiel-Förmchen drücken. Stellt die Förmchen kurz ins Eisfach, damit die Kiwis anfrieren können. Die Banane schälen und in Stücke schneiden. Die Blaubeeren was

15 min. simpel 02.05.2018
 bei 0 Bewertungen

lecker auch mit roten Beeren oder gemischten Beeren

20 min. simpel 05.10.2011
 bei 0 Bewertungen

Milch in einen Topf geben. Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanilleschote und -mark zur Milch geben und aufkochen. Eigelbe mit Zucker in einer Schüssel verrühren. Im heißen Wasserbad mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Mil

30 min. normal 17.04.2013
 bei 1 Bewertungen

für die Eismaschine

20 min. normal 26.07.2011
 bei 43 Bewertungen

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

10 min. simpel 12.08.2015
 bei 4 Bewertungen

Blaubeereis, eifrei

10 min. simpel 04.08.2007
 bei 0 Bewertungen

laktosefrei und fruktosearm, ohne Eismaschine!

10 min. simpel 03.07.2013
 bei 0 Bewertungen

Ideal für Kinder

45 min. normal 14.11.2012
 bei 0 Bewertungen

einfache Eisvariante

10 min. simpel 08.09.2017
 bei 5 Bewertungen

Die Heidelbeeren, bis auf eine Handvoll, mit dem Puderzucker zusammen pürieren. Sahne aufschlagen. Die Eigelbe mit dem Vanillezucker in einer extra Schüssel cremig rühren. Anschließend die Milch, das Fruchtpüree und die aufgeschlagene Sahne unterrü

15 min. simpel 20.07.2008
 bei 1 Bewertungen

Eis-Rezept für das Gefrierfach

15 min. simpel 10.06.2015
 bei 1 Bewertungen

eine süße Versuchung

20 min. normal 22.02.2011
 bei 1 Bewertungen

geht sehr schnell und ist günstig

5 min. simpel 28.08.2012
 bei 0 Bewertungen

frisch, leicht und hübsch anzusehen

40 min. normal 20.04.2011
 bei 1 Bewertungen

Sahne und Milch vorsichtig erhitzen. Kurz, bevor es anfängt zu kochen, vom Herd nehmen. Eigelb und Zucker verquirlen. Die Sahne-Milch-Mischung hinzufügen. Wieder in den Topf und zur "Rose" köcheln bzw. bei 75°C von der Flamme nehmen. Danach ca. 45 mi

30 min. normal 23.01.2011
 bei 1 Bewertungen

Den Quark mit Salz, 3 EL Zitronensaft und 80 g Zucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Blaubeeren, bis auf einige zum Verzieren, mit 3 EL Zitronensaft und 3 EL Zucker pürieren. Eine Kastenform ( 1 ½ l Inhalt) mit Folie auslege

40 min. normal 04.10.2009
 bei 0 Bewertungen

Den Ouark mit Salz, 3 EL Zitronensaft und 80 g Zucker verrühren. Die Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und unter den Quark heben. Die Blaubeeren waschen und bis auf einige zum Verzieren mit 3 EL Zitronensaft und 3 EL Zucker

40 min. simpel 20.01.2010
 bei 3 Bewertungen

Die Früchte putzen und pürieren. Zucker und Joghurt unterrühren. Die Masse in die Eismaschine geben.

15 min. simpel 19.07.2007
 bei 2 Bewertungen

Die Beeren waschen und gut abtropfen lassen. Dann mit Zitronensaft und der Hälfte des Zuckers pürieren. Den restlichen Zucker mit dem herausgekratzten Vanillemark und der Mascarpone verrühren. Nun die Sahne steif schlagen und unter die Mascarpone-C

15 min. simpel 21.08.2009
 bei 1 Bewertungen

In einem größeren Topf die Blueberries, Wasser und den Zucker mischen. Unter Rühren zum Kochen bringen, den Herd herunter schalten und etwa 1 Min. simmern lassen. Vom Herd nehmen und 30 Min. stehen lassen. Das Ganze in einen höheren Rührbecher geben

15 min. normal 27.05.2011
 bei 0 Bewertungen

mit einer Kompressor-Eismaschine

10 min. normal 08.06.2017
 bei 2 Bewertungen

Die Holunderbeeren mit 2 EL Zucker und evtl. etwas Wasser aufkochen lassen und durch ein Sieb streichen. Die Eigelbe mit 3 EL Zucker schaumig schlagen. Die Milch mit der Vanille aufkochen lassen. Die heiße Milch langsam und unter ständigem Rühren zur

50 min. normal 11.04.2008
 bei 1 Bewertungen

es sieht fantastisch auch und ist gesund

10 min. simpel 16.09.2012