„Hühnchen“ Rezepte: Thailand 202 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1.171 Bewertungen

in roter Curry-Kokosmilch-Sauce

30 Min. normal 06.02.2006
bei 638 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

20 Min. normal 05.05.2010
bei 22 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets längs halbieren und in lange dünne Streifen schneiden. Diese auf in kaltem Wasser eingeweichte (!) Holzstäbchen ziehharmonikaförmig stecken. Honig, Teriyaki-Sauce, Sesamöl, Kurkuma, Koriander und Chilipulver zu einer Marinade

30 Min. normal 17.05.2007
bei 35 Bewertungen

adaptierte Version des Klassikers

15 Min. normal 12.01.2008
bei 36 Bewertungen

Leichtes Gericht für den Sommer mit wenig Aufwand

40 Min. normal 25.04.2006
bei 190 Bewertungen

Kochkursrezept

25 Min. normal 17.07.2006
bei 30 Bewertungen

mit Dip Nam Jim Gai Jang, ein sehr populäres thailändisches Gericht mit einem ganz besonderen Dip

20 Min. normal 16.11.2008
bei 22 Bewertungen

Die Nudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser weich werden lassen (für ca. 3-4 Minuten). Das Öl in einem Topf oder großem Wok heiß werden lassen. Das gewürfelte Hühnerfleisch dazu geben und 5 Minuten braten bis es leicht angebräunt ist. Die weiß

20 Min. normal 28.04.2005
bei 94 Bewertungen

2 TL Sojasauce und 2 TL Öl in einen Wok bzw. eine große Pfanne geben. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und darin anbraten. Nach Geschmack würzen. Paprikaschoten putzen und in dünne Streifen schneiden. Möhre schälen und in dünne Streifen schn

30 Min. normal 12.06.2007
bei 19 Bewertungen

Das Hühnerfleisch in Würfel schneiden und in den 3 EL Sojasauce marinieren lassen. Unterdessen den Kürbis schälen und in Würfel schneiden. Die Brühe aufkochen und die Kürbiswürfel, Zwiebel, Ingwer und Chilischote zugeben, zusammen ca. 20 Minuten koc

20 Min. normal 20.08.2011
bei 29 Bewertungen

Hähnchenbrust schnetzeln und in etwas Milch mit Speisestärke ca. 3 Std. einlegen. Knoblauch und Ingwer fein würfeln. Zuckerschoten, Karotten, Mango, Lauchzwiebeln und die Zwiebel in mundgerechte Stücke schneiden. Das Fleisch in in einem Topf in etw

40 Min. normal 26.02.2014
bei 59 Bewertungen

Gai Pad Priau Wan

15 Min. simpel 31.05.2006
bei 34 Bewertungen

Rezept aus Krabi Südthailand

30 Min. normal 01.03.2013
bei 52 Bewertungen

Variante: zusätzlich mit Kartoffeln anreichern

30 Min. normal 14.03.2008
bei 14 Bewertungen

Frühstückssuppe, auch gut mit Schwein, Garnelen, Meeresfrüchten

30 Min. normal 24.03.2010
bei 71 Bewertungen

Fried Rice with Chicken, Thai Style

20 Min. normal 26.03.2007
bei 178 Bewertungen

einfach und sehr lecker

10 Min. normal 16.04.2007
bei 17 Bewertungen

ein Rezept für einen 3,5 L. Crock Pot / Slowcooker

20 Min. normal 19.07.2015
bei 20 Bewertungen

Ein thailändisches Rezept - ich nehme allerdings statt des ganzen Huhns Hühnerbrustfilet

25 Min. normal 01.04.2005
bei 32 Bewertungen

Coconut Vegetable Curry

15 Min. normal 19.05.2015
bei 12 Bewertungen

Gaeng Pa Gai - thailändisches Curry ohne Kokosmilch, auch Waldcurry genannt

50 Min. normal 18.07.2009
bei 40 Bewertungen

Ein Rezept aus Süd-Thailand, kann statt mit Rindfleisch auch mit Huhn, Fisch oder Meeresfrüchten zubereitet werden

20 Min. normal 11.04.2010
bei 164 Bewertungen

mit Hühnchen, Kartoffeln und Paprika

30 Min. simpel 28.07.2009
bei 68 Bewertungen

Hühnchen mit Erdnusssauce

25 Min. normal 02.11.2001
bei 10 Bewertungen

aus dem Wok

20 Min. normal 28.07.2007
bei 5 Bewertungen

Zu erst das Gemüse vorbereiten. Paprika und Karotte in Stifte, Lauch in Ringe und Chinakohl in grobe oder feine Stücke schneiden. Danach auch die Hühnchenbrust in feine Streifen schneiden. Die Nudeln in Wasser aufkochen, bis diese etwa halb gar sind.

15 Min. normal 07.12.2009
bei 5 Bewertungen

glutenfrei, einfach, auch vegetarisch lecker

20 Min. simpel 23.04.2015
bei 7 Bewertungen

Gai Pad Med Mamuang

15 Min. normal 22.01.2013
bei 57 Bewertungen

Hühnerbrust würfeln oder in Streifen schneiden. Knoblauchzehen und Chili in dünne Scheiben, sowie die Kaffir-Limettenblätter in dünne Streifen schneiden. Die Cashewnüsse in einer Pfanne vorsichtig braun rösten (kein Öl zugeben) und weg stellen. Das

25 Min. normal 25.10.2008
bei 12 Bewertungen

Gaeng Kiau Wahn Gai - nach Dorry

60 Min. pfiffig 22.05.2008