„Torte“ Rezepte: Tarte 105 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

schmeckt am besten kalt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

nach Art Quiche Lorraine - schnell gemacht und unwiderstehlich gut

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Dank an die Kollegin aus Homburg!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (80)

Für den Teig Mehl, Butter, Schmand und Salz verkneten und über Nacht kalt stellen. Zwiebeln würfeln, in Öl glasig dünsten, Hackfleisch hinzufügen und anbraten. Kleingeschnittenes Gemüse dazugeben und kurz mit anbraten. Alles gut abkühlen lassen. 150

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Die Zutaten für den Mürbteig rasch miteinander verkneten und den Teig ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen die Zwiebel und den Lauch in etwas Öl anbraten. Das Faschierte dazugeben und krümelig braten. Danach die Karotte, den Sellerie und das Toma

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Mehl, kalte Butter, 1/2 TL Salz und 1 Ei zum glatten Teig verkneten, zugedeckt 30 Min. kalt stellen. Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Lachs wasche

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Quiche

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (113)

Herzhafter Kuchen

access_time 55 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Wirsing vierteln und in Streifen, Zwiebeln in Spalten schneiden. Speck würfeln. 2 EL Öl im Topf erhitzen. Speck darin auslassen. Zwiebeln und Wirsing kurz mit andünsten, Brühe angießen. 5- 10 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Koh

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Blätterteig auftauen lassen. Brötchen in warmem Wasser einweichen, Zwiebel abziehen. Die Paprikaschoten abbrausen, putzen und entkernen, wie die Zwiebel klein würfeln. Salami häuten und ebenfalls würfeln, Pilze abreiben, in Scheiben schneiden. Öl er

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.02.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Butter, Mehl, Eier, Salz und Paprika zum Teig verkneten und kalt stellen. Blumenkohl putzen und in Röschen zerteilen. Blumenkohl 7 Min. im Salzwasser kochen, dann abgießen. Dabei 1/8 Liter Kochwasser auffangen. Eine Springform mit dem Teig auskleide

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

deftig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

herzhafter Kuchen aus Blätterteig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

für ein Springform von ca. 18 cm Durchmesser

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

pikanter Partyhit

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus Mehl, Salz, Eigelb, Butter und Wasser einen Mürbeteig herstellen und diesen für 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrust in einem Topf mit etwas Gemüsebrühe gar kochen und abkühlen lassen. Den Lauch in Ringe schneiden un

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus Mehl, Butter, Salz, Ei und Wasser einen Mürbeteig kneten, und diesen für 30 Minuten kühl stellen. In dieser Zeit den Lauch in Ringe schneiden und in etwas Butter glasig dünsten, dann abkühlen lassen. Den Lachs in feine Streifen schneiden und zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst den Teig aus Mehl, Hefe, Wasser, Zucker, Öl und dem Salz zubereiten. Dazu alles gut verrühren, den so entstandenen Teig gut durchkneten und dann 15 Minuten gehen lassen. Danach den Teig in eine große Springform drücken und den Rand hochziehen,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das gesiebte Mehl mit der Butter oder Margarine, dem Salz, dem Wasser und einem Eigelb verkneten. Den Teig zugedeckt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Schinken, den Lauch, die Champignons und den Camembert in Würfel schneiden, die Oliven in

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

gut vorzubereiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Eine Springform mit dem Blätterteig auslegen. Den Rand nicht vergessen. Den Teig mit Salamischeiben belegen. Eine Soße aus der Fleischbrühe, der Sahne, dem Parmesan, den Eiern und den Gewürzen anrühren. Den Brokkoli waschen und etwas zerkleinern. Fal

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Rotkohl in dünne Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden, Knoblauchzehen schälen und durchpressen. 2 EL Öl erhitzen und den Speck auslassen. Rotkohl, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und alles kurz andünsten. Mit Brühe abl

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Blätterteig auftauen lassen. Speck würfeln. Die Zwiebel schälen, hacken und in der Butter glasig dünsten. Speck und Hackfleisch zugeben. Tomaten häuten, entkernen, kleinschneiden. Mit Tomatenmark, Salz und Pfeffer zum Hackfleisch geben. Eine gef

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Mehl, Hefe und Salz vermischen. Milch erwärmen, Fett darin schmelzen. Zum Mehl gießen und zu einem glatten Hefeteig verarbeiten, gehen lassen. Rosenkohl putzen, waschen und halbieren. 10 Minuten garen, abtropfen lassen. Speck in Streifen schneiden u

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

gut vorzubereiten - ideal auch für Gäste!

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

warm oder kalt

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Aus den Zutaten für den Teig einen Vollkorn-Hefeteig herstellen und eine gebutterte Springform damit auslegen. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden, die Zwiebeln schälen, würfeln und zusammen mit dem Sau

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Zucchini

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Backofen auf 200° Grad vorheizen. Weißbrot (evt. entrinden) in 3 cm dicke, längliche Scheiben schneiden. Eine 26er Springform mit den Brotscheiben ganz dicht auslegen und mit der Butter beträufeln. Die Brotscheiben mit den Spargelstangen sternförmi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

warm oder kalt lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2009