„Guiness“ Rezepte: Großbritannien 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (14)

mega saftig und cremig - perfekt für den extremen Schoko-Kick!!!

35 min. normal 12.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

ziemlich irisch

30 min. normal 01.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Gulasch (evtl. kleiner schneiden, Lammfleisch waschen) trocken tupfen. Lammfleisch vom Knochen lösen, in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden. Das Schmalz in einem Topf erhitzen. Das Fleisch portionsweise bei starker Hitze an

45 min. normal 11.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hähnchenunterkeulen waschen und trocken tupfen. Bei Bedarf auch marinieren. Sellerie schälen, waschen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln. Kohl putzen, vom Strunk schneiden. Kohl waschen und in kleine Stücke schneiden. 2 EL Öl in

30 min. simpel 16.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Guiness mit dem Zitronensaft erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen. Den geriebenen Käse (z. B. Gabriel, Desmond oder Ardrahan) und die Speisestärke mischen und nach und nach unter ständigem Rühren dazugeben. Abschmecken und köcheln lassen (nich

25 min. normal 17.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch mit dem Mehl mehlieren. Zwiebeln in Streifen schneiden und die Möhren in Scheiben schneiden. Öl mit den Lorbeerblättern in einer Kasserolle erhitzen. Lorbeerblätter nach einiger Zeit wider entfernen und das Fleisch in diesem Öl anbraten, bis

20 min. simpel 10.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

klassisches britisches Pubgericht

45 min. normal 10.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

von einem Arbeitskollegen aus Irland mitgebracht

30 min. normal 23.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Irische Muscheln als Vorspeise

5 min. normal 07.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln und das Fleisch in Würfel schneiden. In einem Bräter etwas Olivenöl erhitzen und die Hälfte des Fleisches anbraten. Wenn es kross geworden ist aus dem Bräter nehmen, die zweite Portion genauso anbraten und auch zunächst zur Seite stellen

150 min. normal 10.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Käse in sehr kleine Würfelchen schneiden. Das Bier mit der Sahne in einem Topf erhitzen, den Käse zugeben und schmelzen lassen. Mit Paprika würzen. Die Käsemasse auf den Toastbrotscheiben verteilen und im Ofen bei 200° einige Minuten überbacken

15 min. simpel 13.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (20)

Variante vom Irish Stew, statt Lamm mit Rind

20 min. simpel 01.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (19)

Das Fleisch würfeln. Karotten und Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln würfeln. Die Butter im Topf zerlassen und das Fleisch in Portionen von allen Seiten gut anbraten. Fleisch warm stellen und Karotten und Zwiebeln glasig dün

30 min. simpel 21.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

Irish rarebit

15 min. normal 11.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

1. Für die Hackfüllung Zwiebeln, Knoblauch und Möhren fein würfeln. Rosmarinnadeln und Thymianblättchen abzupfen und hacken. 2. 2 El Öl in einem flachen Bräter oder einer tiefen Pfanne erhitzen. Hack darin rundherum krümelig braun anbraten. Salzen u

60 min. normal 10.11.2018