„Ueberbackene“ Rezepte: Resteverwertung 1.118 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (31)

Alle Zutaten bis auf die Brezeln miteinander vermischen und die Masse mit Salz, Pfeffer, Paprika und Suppenwürze abschmecken. Die Brezeln 10 Minuten antauen lassen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit der Masse die Hohlräume ausfüllen

10 min. simpel 19.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (24)

mit Gemüse und Reis

15 min. simpel 20.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (26)

auch für den Thermomix

10 min. simpel 27.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (16)

low carb, mit Garnelen und Ziegenkäse

10 min. normal 18.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (21)

vegetarisch oder vegan, sojafrei, glutenfrei

15 min. simpel 12.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (148)

mit frischem Rosmarin, Basilikum und Thymian - wie im Urlaub

15 min. normal 23.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (137)

weltbeste vegane Käsesauce

5 min. simpel 16.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (41)

fluffig, luftig leicht und absolut lecker, klassische Wiener Küche

15 min. simpel 09.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (36)

ganz einfach, schnell zubereitet und dabei richtig lecker

15 min. simpel 03.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnelles, würziges Abendessen

10 min. simpel 27.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (38)

Resteverwertung von Kartoffelpüree und Schinken oder Wurst

20 min. normal 07.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (20)

leckere Resteverwertung

20 min. normal 15.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die beiden Naanbrote kurz aufbacken (laut Anleitung, aber nicht ganz so lange) und etwas abkühlen lassen. Schmand in Schüssel füllen. Knoblauch schälen, in kleine Stücke hacken oder durch Knoblauchpresse drücken und zum Schmand hinzufügen. Beides mi

30 min. simpel 12.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (38)

mit Mozzarella und Parmesan

20 min. normal 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

schmeckt auch Zucchinihassern

35 min. simpel 22.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (21)

Die Kartoffeln abpellen und halbieren. In eine Auflaufform legen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die in Würfel geschnittene Zwiebel anbraten, den Knoblauch (gepresst oder gewürfelt) dazu geben. Dann das Hackfleisch mit in die Pfanne und krüme

30 min. normal 09.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (13)

herzhaft - mit Schinken und Salami

25 min. simpel 23.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (50)

vegan

20 min. normal 05.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (38)

gesundes Gemüse, delikates und leckeres für zwischendurch oder als Vorspeise

15 min. simpel 09.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (19)

ein schnelles (und leckeres) Abendessen

5 min. simpel 15.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Kartoffeln etwa 20 Minuten in Salzwasser kochen. Längs halbieren und mit der Schnittfläche nach oben in eine gefettete Auflaufform legen. Mit der geschmolzenen Butter bepinseln und mit Pfeffer und Salz würzen. Speckwürfel darüber streuen. Käsescheibe

10 min. simpel 30.05.2003
Abgegebene Bewertungen: (16)

WW geeignet

20 min. normal 02.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (15)

Schnell gemacht, auch mit restlichen dünnen Pfannkuchen vom Vortag!

15 min. simpel 18.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

WW 4 P

10 min. simpel 06.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die entkernten Kirschen in eine feuerfeste Auflaufform oder eine Schale legen und mit Zucker bestreuen. Quark, Speisestärke, Vanillezucker und Eigelbe verrühren. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Alles über das Obst geben u

15 min. normal 25.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

eine kleine, aber leckere und schnelle Mahlzeit

10 min. simpel 12.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

eine delikate, festliche Vorspeise

20 min. normal 07.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (12)

Kartoffeln kochen und Scheiben schneiden. Währenddessen den Paprika in Würfel schneiden und in einer beschichteten, geschlossenen Pfanne in etwas Fett dünsten. Nach 10 Minuten die Kartoffeln dazu geben, vermischen und die Gemüsebrühe hineinschütten.

30 min. normal 02.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (5)

Brotscheiben dünn mit Butter oder Margarine bestreichen. Brotscheiben belegen mit: Salami oder Schinken, evtl. gewürzte Tomate oder Ananas, Käse in Scheiben (oder Scheiblettenkäse). Beim Belegen darauf achten, dass der Käse nicht über das Brot hinaus

10 min. simpel 17.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Spiralnudeln im Salzwasser bissfest kochen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Porree waschen und in Ringe schneiden. Das Hackfleisch in einem weiten Topf mit etwas Olivenöl krümelig anbraten. Den Porree zufügen und etwas mitbraten. Die stüc

20 min. simpel 05.06.2009