„Selbstgemacht“ Rezepte: Resteverwertung 73 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (294)

weg mit den Schoko-Weihnachtsmännern...

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

besser und günstiger als gekauft

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Quark mit Schmand und Sahne verrühren und über Nacht in einem Sieb abtropfen lassen. Dann nach Geschmack zubereiten. Folgende Variationen habe ich schon ausprobiert: Klein gehackte Ananas, Curry und ein bisschen Salz und Pfeffer, Klein gehack

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

einfach, geeignet zur Schokoladenverwertung

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Einfach und schnell fürs Büro

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Dieses ist ein Uraltrezept unserer Familie. Nichts geht schneller als das. Und Kinder, aber auch Erwachsene waren bis jetzt IMMER begeistert: Folgendes Rezept ist für eine Person als Hauptmahlzeit gedacht. Die Eier mit dem Schneebesen schaumig schla

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aus Eiern, Eigelb, Mehl und Olivenöl einen geschmeidigen Nudelteig herstellen. Das Eiweiß später zum Verkleben der Ravioli verwenden. Evtl. noch etwas Mehl oder Wasser dazugeben. Ich nehme auf 60g Ei 100g Mehl. In Folie eingeschlagen, eine Stunde ruh

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Rezept für einen 3,5 l Slowcooker, 170 Watt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

superschnell und superlecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

locker leichte Semmelknödel - ganz was anderes als aus dem Kochbeutel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

würzig, fruchtig und mild , für jeden was dabei

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für 24 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Suppengrün waschen, ggf. schälen und grob zerkleinern, die Zwiebel schälen und achteln. Das Gemüse und die Zwiebeln mit Wein, Lorbeerblättern und Pfeffer in einem Topf zum Kochen bringen. 15 Minuten mit offenem Deckel kochen. Im Anschluss die Te

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

in Butter und Semmelbröseln gewälzt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2019
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (83)

selbstgemacht aus Resten

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ganz einfach selbstgemacht

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

schmeckt auch gut mit selbstgemachtem Kartoffelpüree

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

lecker und schnell selbstgemacht

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

selbstgemachte Thunfischpaste

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Soja, selbstgemacht und in 3 Minuten fertig

access_time 1 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit selbstgemachtem Baiser - gut vorzubereiten und immer DER Hit!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

selbstgemachte Ravioli mit frischer Füllung

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch, mit selbstgemachtem Pesto

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Salami, Käse, Tomaten, Krautsalat und selbstgemachter Remouladensauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

passt hervorragend zu Fisch, Fleisch und selbstgemachtem Kartoffelsalat

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse rausschneiden. Nun die Äpfel fein reiben und in dem Weißwein mit dem Zucker so lange im offenen Topf dünsten, bis der Wein verdunstet ist. Abkühlen lassen und mit der Mayonnaise mischen. Essen wir sehr gerne zu

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Den Speck in einer großen beschichteten Pfanne anbraten. Die Spätzle zugeben und auch leicht anbraten. Das Sauerkraut zerrupfen, unter die Spätzle geben und heiß werden lassen. Zum Schluss noch den Käse darunter mischen und schmelzen lassen. Dazu pas

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ratzfatz fertig, Resteverwertung, erfrischend

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen und in einem Topf mit Salzwasser gar kochen. Das Wasser von den Kartoffeln abgießen. Dann die Kartoffeln in eine Kartoffelpresse oder Spätzlepresse geben und in den Kochtopf durchdrücken. Heiße Milch, Sahne und Butter dem Kartoffel

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2018