„Nudel-gemüse-auflauf“ Rezepte: Resteverwertung 272 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (44)

mit Sellerie- für einen ganz besonderen Geschmack

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (79)

Backofen auf 250 Grad vorheizen. Auflaufform einfetten. Schinken in Würfel schneiden, mit dem Gemüse und den Nudeln mischen und in die Form geben. Für die Sauce Milch und Sahne aufkochen, mit Salz und Muskat gut würzen. Vom Herd nehmen und zwei Eier

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

simpel aber lecker, mit Möhren und Porree

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Nudeln in Salzwasser al dente kochen und abschütten. Butter in der Pfanne schmelzen, Mehl beigeben, etwas hell anrösten und langsam ablöschen mit der kalten Milch (Milch nach und nach beigeben). Etwas köcheln lassen, Knoblauch hinein pressen und gu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegetarisch, mit ganz viel Gemüse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leichter mediterraner Auflauf - einfach in der Zubereitung

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst die Nudeln kochen oder übrig gebliebene, bereits gekochte Nudeln vom Vortag bereitstellen. Währenddessen den Kochschinken in kleine Streifen und die Möhren sowie die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Möhren für etwa 10 Minuten im Topf blan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

optimales Rezept zur Resteverwertung

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelle, leckere Resteverwertung, Kindermahlzeit

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Auflauf mit Nudeln, Gemüse und Eiern

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Zuerst die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Karotten und Brokkoli ebenfalls in Salzwasser bissfest kochen. Alles gut abtropfen lassen. Frischkäse, Sauerrahm, Eier, Käse, Kümmel, Kräuter und Knoblauch gut vermischen und mit Salz und Pfeffer pik

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Nudeln (z. B. Penne) im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Den Lauch in Ringe schneiden und ebenfalls in Salzwasser kurz kochen. Abgießen und etwas vom Wasser für die Soße auffangen (ca. 250 ml). Das Öl erhitzen, die klein gehackte Zwiebel da

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

mit Blauschimmelsoße

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Resteverwertung, Eigenkration, vegetarisch - kann aber auch mit Fleisch gemacht werden

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckerer Auflauf mit Tortellini, Hackfleisch, Champignons, Paprika und Zucchini

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gemüse-Nudel-Auflauf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Bauchspeck

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Nudelreste und sonstige Reste aus dem Kühlschrank

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

schnelle Küche, wenn man mal etwas anderes zu tun hat, gut für Reste, Kinder lieben ihn!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

super einfach und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel und Kürbis fein würfeln. Sahne, Milch, Frischkäse und Parmesan verrühren und kräftig würzen. Nudeln, Kürbis und Zwiebel untermengen und in eine Auflaufform füllen. Abdecken und mindestens 2 Stunden durchziehen lassen. Anschließend bei 200 G

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eigenkreation

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zucchini putzen und in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, gut abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Tomaten enthäuten, entkernen und würfeln. Den Schinken in feine Würfel oder Streifen schneiden. Die Nu

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln, was man grade da hat, "al dente" kochen. Die Zwiebel schälen, längs halbieren, in feine Streifen oder Würfel schneiden. Fleisch (Fett, Gelatine abkratzen, aber nicht wegwerfen) würfeln. Die Nudeln abgießen, nicht abschrecken, beiseite st

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell, einfach, lecker, ohne Käse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser gar kochen. Die Zwiebel würfeln und das Hähnchenbrustfilet in 2 x 1 cm große Streifen schneiden. Dann die Kräuterbutter in einen Topf geben und die Zwiebelwürfel und das Fleisch darin scharf anbraten.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Brokkoli und Blumenkohl waschen und in Röschen zerteilen, kurz blanchieren oder für 8-10 Minuten im Dampfgarer dämpfen. Maultaschen in Streifen schneiden. Die Hälfte der Maultaschen in eine Auflaufform schichten, mit einer Lage Brokkoli/Blumenkohl

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ist schnell gemacht und kann nach Belieben weiterverarbeitet werden

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2010