„Makrelen“ Rezepte: Resteverwertung 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: makronen (46 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (0)

Reis vom Vortag, Salatgurke mit Joghurt und Makrele

20 min. normal 19.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Teig nach Packungsanweisung auftauen lassen. Jedes Teigblatt in vier Teile schneiden und auf einer Arbeitsfläche auslegen. Das Makrelenfilet in Stücke schneiden. Die Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Mit dem Wermut verrühren und alles

35 min. normal 11.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Makrelenfilet in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Frischkäse pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Orangensaft abschmecken. Jetzt die geschlagene Sahne (zugegeben, drei EL kann man nicht schlagen, man muss mehr schlagen und dann halt drei E

15 min. simpel 15.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit saurer Gurke und Senfdressing

15 min. simpel 19.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Idee zu diesem Eintopf wurde geboren aus der Tatsache, dass nach einem Fest von der Räucherfischplatte einiges übrig geblieben war. Zu einer Resteverwertung als Brotbelag stand mir nicht der Sinn. So kam die Idee, die Fischstücke als Einlage bei

45 min. normal 17.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Toast mit Räucherfisch

20 min. simpel 04.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit geräuchertem Fisch

15 min. simpel 19.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fett erhitzen, Zwiebeln, Karotten und Porree darin ca. 5 Min. dünsten. Dann mit Mehl bestäuben, umrühren, Tomaten und Hühnerbrühe dazugeben und weitete 5 Min. bei schwacher Hitze kochen. In der Zwischenzeit den Räucherfisch in mundgerechte Stüc

15 min. normal 04.11.2009