„Kräuter“ Rezepte: Resteverwertung 1.412 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (127)

Schnell gemacht. Passt gut zu Nudeln oder Kartoffelstampf. Ideal für Kinder und Gäste.

20 min. normal 01.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (10)

ergibt 1 Glas à 212 ml

20 min. simpel 13.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eine Anleitung, wie man z. B. Rosmarin und Thymian haltbar machen kann. Es funktioniert auch mit allen anderen Kräutern und mit Knoblauch.

15 min. simpel 16.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (42)

Hackfleisch - Feta - Kraut - Pfanne

25 min. normal 26.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Fleisch mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen. In der Pfanne rundherum anbraten. Für die Käse-Kräuter-Kruste das Toastbrot fein zerkrümeln, mit Semmelbröseln, Kräutern, Senf und Eigelb vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Evtl. noch etwas Ö

30 min. normal 22.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (11)

Backofen auf 180°C vorheizen. Ungeschälte Kartoffeln gut waschen und in wenig Salzwasser je nach Größe 20 - 30 Min. kochen. In der Zwischenzeit den Frischkäse mit dem anderen Käse mischen, mit einer Gabel zerdrücken, mit den Kräutern und dem Schin

30 min. normal 17.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (8)

geräucherte oder gebeizte Lachsscheiben in Kräuterpfannkuchen

18 min. simpel 02.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (22)

Einfache Suppe für alle Tage

15 min. normal 30.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

mit Thymian, Rosmarin und Rauchsalz

20 min. simpel 24.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Hackfleisch im heißen Öl krümelig anbraten und würzen. Danach so lange weiter braten, bis das Hackfleisch gleichmäßig gebräunt ist. Das Weißkraut in nicht zu feine Streifen schneiden und in Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abtropfen lass

10 min. simpel 02.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Boursinkäse in eine Schüssel geben und mit einer Gabel etwas zerdrücken. Rahmquark und Sbrinz beigeben und sehr gut mischen. Peperoniwürfelchen und die Kräuter beigeben und die Masse mit Salz und Paprika würzen, noch mal gut mischen. Toastbrot l

30 min. simpel 20.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Auberginen in Scheiben schneiden und einsalzen, in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauchzehen hacken, Tomaten häuten und in Stücke schneiden, Paprika in Streifen schneiden, Zucchini in Scheiben schneiden. Zwiebelringe i

20 min. normal 09.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die noch nicht ganz durchgegarten Kartoffeln in grobe Stücke schneiden. Langsam in Butter anraten, bis sich eine leckere, hellbraune Kruste gebildet hat. Kurz bevor die Kartoffeln fertig sind, die Kräuter und Gewürze hinzugeben und nochmals kräftig d

20 min. simpel 29.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zuerst die Semmeln - am besten vom Vortag - in möglichst kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln in der Butter glasig anlaufen lassen und abkühlen lassen. Währenddessen die Eier trennen und die Eigelbe zusammen mit Salz, Pfeffer und Muskat mit der Mil

20 min. normal 01.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zum Grillen, zum Salat oder einfach so.

10 min. simpel 12.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Eier 8 Minuten hart abkochen, abschrecken und ringsherum anschlagen. Ein mind. 1,5 L umfassendes Gefäß vorbereiten. Die Pimentkörner mit den Lorbeerblättern und etwas Salz mörsern oder grob mahlen und zusammen mit den anderen Zutaten/Kräutern in

10 min. normal 15.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Salat ein vegetarisches Hauptgericht

30 min. simpel 15.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach lecker

15 min. simpel 17.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vorbereitung: Zwiebel würfeln, Fleisch je in zarte Streifen oder Stückchen schneiden, Cocktailtomaten halbieren. Pfanne mit Öl erhitzen. Zwiebeln rein, etwas andünsten. Schinkenwürfel dazugeben, etwas mitbraten. Danach das gesamte Fleisch dazu. Gut

20 min. simpel 15.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (8)

gute Resteverwertung der Spargelbrühe, leichte Vorsuppe

10 min. simpel 12.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

schmeckt auch ohne Schinken

15 min. simpel 19.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

super Verwendung für alte Brötchen oder Brot, perfekt zu Salat oder für einen Snack oder um das Abendbrot etwas aufzupeppen

10 min. simpel 27.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

passt zu allen krausen Salaten

10 min. simpel 11.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Edamer

30 min. normal 02.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Knoblauch pressen und mit Joghurt, Frischkäse und Kräutern verrühren. Mit Salz, Pfeffer und evtl Kräutesalz abschmecken und servieren. Lecker als Dip für Gemüse oder zum Grillen oder als Brotaufstrich.

10 min. simpel 10.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

perfekt als Beilage zu Reis, Risotto, Salat oder als kleiner Snack bei einer Party!

30 min. normal 06.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

8 der Eier hart kochen, abschrecken, schälen. Mayonnaise mit Joghurt, Zucker, Senf und Zitronensaft verrühren. Kräftig abschmecken, gehackte Kräuter unterrühren. Ei mit Salz verquirlen. Gekochte Eier nacheinander in Mehl, verquirltem Ei und Bröseln

30 min. simpel 25.03.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffelpüree in einer Schüssel mit dem Schinken, Hähnchenfleisch, Kräutern und einem Ei mischen und abschmecken. Die Mischung zu flachen Puffern formen. Das 2. Ei mit etwas Milch verquirlen. Die Puffer in der Ei-Milch Mischung wenden und danach in

30 min. simpel 02.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt 1 Glas à ca. 210 ml

15 min. simpel 13.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Ebenso die Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Den Apfel waschen, entkernen und in Stifte schneiden. Die Eier schälen und vierteln.

15 min. simpel 16.04.2012