„Kartoffelauflauf“ Rezepte: Resteverwertung 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 105 Bewertungen

super günstig und lecker

30 Min. simpel 11.05.2004
bei 48 Bewertungen

sehr einfach, auch für Kinder geeignet

30 Min. simpel 24.08.2008
bei 37 Bewertungen

lässt sich sehr gut vorbereiten

45 Min. simpel 08.03.2010
bei 30 Bewertungen

Den Rosenkohl und die Kartoffeln putzen/schälen und kochen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden ca. 5 mm, den Rosenkohl halbieren. Eine Auflaufform nehmen und mit einer Lage Kartoffeln anfangen. Die Thunfischdose öffnen und das Öl über den Kartoffel

25 Min. normal 18.07.2004
bei 40 Bewertungen

Uhles

30 Min. normal 01.01.2006
bei 16 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Auflaufform buttern und in den vorgewärmten Ofen stellen. Währenddessen die rohen Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden, anschließend die Scheiben in der Auflaufform verteilen. Einige Butterflöckchen

20 Min. simpel 13.02.2007
bei 7 Bewertungen

Schnell und einfach

30 Min. simpel 16.04.2006
bei 14 Bewertungen

selbst ausgedacht und ausgetestet

25 Min. simpel 08.05.2006
bei 16 Bewertungen

für alle, die ein wenig auf die schlanke Linie achten

30 Min. simpel 30.10.2008
bei 10 Bewertungen

Gratin ohne Vorkochen mit Karotten, Porree und Pastinaken

25 Min. simpel 22.12.2009
bei 8 Bewertungen

mit Schinken oder vegetarisch, ein super Resteessen

30 Min. simpel 30.07.2011
bei 5 Bewertungen

schnell und einfach zubereitet, vegetarisch

60 Min. simpel 14.12.2010
bei 5 Bewertungen

Die rohen Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und den Porree säubern - mit Wasser abspülen. Zwiebeln und Porree in feine Ringe schneiden und kurz andünsten. Den Knoblauch in Scheiben schneiden und in zerlassener B

30 Min. normal 18.10.2006
bei 10 Bewertungen

Zwiebeln in Olivenöl glasig andünsten, dann die Tomaten + Knoblauch kurz mit andünsten. Die Tomatensauce dazugeben und mit Pfeffer, Salz und Harissa abschmecken. Kurz aufkochen lassen. Kartoffelscheiben und Sauce schichtweise in eine Auflaufform geb

30 Min. simpel 02.11.2011
bei 5 Bewertungen

Hack krümelig anbraten, Zwiebeln, Tomaten, Paprika und Champignons waschen, bzw. putzen und klein schneiden. Wenn das Hack angebraten ist, das Gemüse dazu geben und alles durchschmoren. Knoblauch klein schneiden oder pressen und ebenfalls mitschmore

35 Min. normal 17.10.2009
bei 3 Bewertungen

Resteverwertung, fettärmere Variante

20 Min. simpel 31.10.2012
bei 10 Bewertungen

ohne Sahne

35 Min. normal 28.09.2008
bei 5 Bewertungen

kalorienarm, fettarm und trotzdem lecker

25 Min. normal 05.06.2013
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln abpellen und in Scheiben schneiden. Die abgepellten, hartgekochten Eier auch in Scheiben, die Kohlwürste ebenfalls in Scheiben schneiden. Schichtweise in eine große, feuerfeste Form geben. Gut würzen. Dann die Sahne drübergießen und mit Kä

20 Min. simpel 05.03.2006
bei 2 Bewertungen

schnelles preiswertes Gericht aus dem Saarland

30 Min. normal 04.01.2010
bei 5 Bewertungen

mit Tomaten, Paprika und Käse

40 Min. normal 04.12.2006
bei 2 Bewertungen

Den Brokkoli in Röschen teilen und in Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben, die geputzten Paprikaschoten in grobe Würfel schneiden. Alles in eine Auflaufform geben. Die Gemüsebrühe aufkochen, den Käse einr

15 Min. simpel 25.08.2010
bei 5 Bewertungen

Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden (am besten mit Eierschneider). Zwiebel schälen und fein hacken. In Butter glasig dünsten. Die Pilze dazu fügen und solange braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Mit Pfeffer und Salz abschmec

20 Min. normal 29.01.2002
bei 2 Bewertungen

mit viel Gemüse, vegetarisch, einfach, fettarm

30 Min. normal 11.01.2013
bei 6 Bewertungen

Die rohen Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Zucchini in Scheiben schneiden. Die Karotten in dünne Stifte schneiden. Speck in einer Pfanne kurz anrösten. Die Sahne mit dem Ei in einem Topf verquirlen und kurz aufkochen lassen

20 Min. normal 22.11.2006
bei 5 Bewertungen

Backofen auf Grill stellen oder auf 250 Grad vorheizen. Kartoffel schälen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser "fest" kochen. Olivenöl in einer Henkelpfanne erhitzen und die Kartoffel zugeben. Das Pesto, die Kräuter der P

10 Min. simpel 30.01.2005
bei 3 Bewertungen

herzhaft, fruchtige Hausmannskost

20 Min. normal 19.11.2016
bei 1 Bewertungen

mit Hackfleisch und Gemüse

20 Min. normal 24.08.2015
bei 2 Bewertungen

süßer Nachtisch oder als süßer Hauptgang geeignet

20 Min. simpel 29.05.2011
bei 3 Bewertungen

glutenfrei, vegetarisch

20 Min. simpel 19.06.2009