„Kalbsbrät“ Rezepte: Resteverwertung 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine kreative Art, Bratenreste zu verarbeiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brot buttern, mit Salatblatt und Kalbsbraten belegen. Spiegelei braten und darübergeben.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Brät mit Milch und dem Eigelb verrühren. Mit Muskatnuss und gehackter Petersilie würzen. Ca. 2 EL der Brätmasse auf jeden der erkalteten Pfannkuchen streichen. Dann relativ fest zusammenrollen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. In einer Pfan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine leichte Ausgabe des dänischen Labskaus

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kalbsbraten, Sellerie und Ananas in feine Streifen schneiden. Den Apfel schälen, entkernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen. Die saure Sahne mit Salz, Cayennepfeffer und Curry verrühren und über den Salat g

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Braten, Schinken und Champignons in feine Streifen schneiden, die Eier hacken. Alle Zutaten mit der Mayonnaise, die mit etwas Kondensmilch oder Joghurt sämig gerührt wurde, mischen und pikant abschmecken.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schinken in guter Gesellschaft

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Ochsenzunge und den Schweine- oder Kalbsbraten, Sellerie, Apfel und Banane schneidet man in Würfel oder schmale Streifen. Dann mischt man die Mayonnaise mit Worcestersoße, etwas Salz und Curry und fügt noch einen Schuss Weinessig, eine Prise Zuck

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2013
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Schinken und das Hühnerfleisch (Kalbsfleisch) in Streifen schneiden und halbierte Perlzwiebeln und Paprikastreifen dazu geben. Den Salat mit Mayonnaise, Ketchup und Meerrettich anmachen, anrichten und mit Kirschen und Mandarinen garnieren.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Brät in eine Schüssel geben, Creme fraiche oder Doppelrahm beigeben, mischen und etwas kühl stellen (ca. 5 Minuten). Peperoncino und Pfefferkörner der Brätmasse beigeben, alles gut vermischen. Senf und Weißwein verrühren und auf die Brote streichen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch mit dem Brät und der Salami mischen. Semmeln in etwas Milch einweichen und ausdrücken. Zusammen mit der gehackten Zwiebel und dem Ei zum Fleisch geben, würzen (evtl. etwas gehackte Petersilie dazugeben). Hackbraten formen und in eine Auf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine feine Vorspeise zu einem festlichen Menü

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nach unserem alten Familienrezept, für ca. 60 Maultaschen

access_time 240 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Braten, Lachs, Chicorèe und Nüsse vermischen. Sahne mit Zitronenabrieb- und Saft leicht verrühren, salzen und pfeffern, über den Salat geben, vermischen und mit Ei- und Olivenscheiben garnieren.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2015