„Kürbis“ Rezepte: Resteverwertung 95 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (242)

Kürbis würfeln, Zucchini und Paprika klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und im Öl glasig dünsten, das übrige Gemüse dazu geben, ca. 5 Min. dünsten evtl. mit etwas Wasser, das Gemüse nach Geschmack würzen, 2 EL Frischkäse unterrühre

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

Kürbis, Lauch und Sprossen passen in den Herbst

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (154)

vegetarische Gemüsetarte

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (49)

Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den übrigen Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Eine Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen, dabei einen hohen Rand andrücken. Den Kürbis fein wü

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Kürbis waschen, putzen und würfeln (wird kein Hokkaido verwendet, den Kürbis vor dem Würfeln schälen), dann in der Brühe garen bis er weich ist. Den Bulgur mit der Kürbisbrühe übergießen und ziehen lassen, bis er gar ist. Zwiebel schälen und fein h

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

für die vegetarische Variante einfach das Hack weglassen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Kürbisfleisch in Würfel schneiden, Zwiebel grob hacken. Paprika waschen, putzen und würfeln oder in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und sehr fein hacken, Chilischote ebenfalls sehr fein hacken. Alles im heißen Öl anbraten und etwa 5 Minuten bei

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ein leicht fruchtiger Brotaufstrich aus Kürbis und Süßkartoffeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Kürbis vierteln, entkernen und würfeln. Die Würstchen in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln, Möhren, Kartoffeln schälen und würfeln. Die Würstchenscheiben mit den Zwiebeln anbraten. Kürbis, Möhren und Kartoffeln zugeben, kurz mitbraten und wenig Was

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zwiebeln fein hacken. Steckrübe schälen, grob würfeln. Kürbis (bei Bedarf) schälen, ebenfalls würfeln. Zwiebeln, Steckrüben und Kürbis im heißen Öl andünsten. 1 EL Curry darüber streuen und kurz mitdünsten. Mit der Brühe ablöschen, salzen, pfeffern.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

In heißer Butter die Zwiebel 3 Minuten goldgelb dünsten, Knoblauch dazugeben und nochmals eine Minute dünsten lassen. Nun die Brühe angießen und die Kürbisstückchen dazugeben, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze den Kürbis weich kochen. Mit Pfef

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

fruchtig, lecker, leicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Brokkoli in mundgerechte Röschen und Lauch in feine Ringe schneiden, Knoblauch durch die Presse drücken. Öl in der Pfanne mit einem Pinsel verteilen. Die oben genannten Zutaten bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Bratwürste in ca. 1 cm dicke Sc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Resteverwertung für gebackenen Kürbis

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, vegetarisch, auch zu Nachos oder leckerem Kartoffelpüree

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Kürbisfleisch in Stücken mit 1 TL Salz in einen Topf geben und mit etwa 50 ml Wasser köcheln lassen. Wenn der Kürbis weich ist, pürieren. Mehl und Trockenhefe in einer Schüssel vermischen. Das Öl, 2 TL Salz und Zucker dazugeben. Den Kürbisbrei a

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

lockeres Omelette gefüllt mit Schinken-Zwiebelmischung. Leicht und lecker.

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

schmeckt auch ohne Putenfilet, mit weniger Gewürzen auch kindergeeignet

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

am besten einen Kürbis ohne Kerne

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnelle, fettarme Resteverwertung - und lecker obendrein

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine schnelle Resteverwertung in der Kürbiszeit

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Zwiebeln schälen und zusammen mit dem Kürbis (die Schale kann beim Hokkaido ruhig mitverarbeitet werden) in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit den ungekochten Nudeln und dem gewürfelten Schinken vermischen und in eine gefettete Auflaufform geb

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein kleines, aber feines Abendessen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ideale Vorspeise im Herbst, vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit rohem Kürbis

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell und einfach

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckere Resterverwertung für Herbstgemüse

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, schnell und kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2016