„Hackbraten“ Rezepte: Resteverwertung 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (900)

saftiger Hackbraten mit viel Soße

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

ein Rezept aus der Allgäuer Bauernküche

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (55)

Grundrezept mit verschiedenen Variations - Tipps

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Das Brötchen einweichen, gut ausdrücken. Die Zwiebel abziehen, klein würfeln. Das Hackfleisch und das ausgedrückte Brötchen zufügen und mit den anderen Zutaten würzen und zu einem Fleischteig vermengen. Aus diesem Fleischteig einen ovalen Laib form

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

aus einem Bräter oder auf dem Blech, einfach und schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ein Rezept von meiner Oma

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Brötchen in etwas lauwarmem Wasser mit 2 EL Milch einweichen. Die Zwiebel (und die Frühlingszwiebeln) klein schneiden, die Petersilie fein hacken. Das Brötchen, wenn es gut durchgeweicht ist, gut ausdrücken und mit den Fingern zerpflücken. Das H

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

etwas aufwendig, aber superlecker!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Brötchen in Scheiben schneiden und in Wasser einweichen. Den Backofen auf Umluft 180° vorheizen. Zwiebel und Petersilie klein schneiden und mit Hackfleisch, Ei und ausgedrücktem Brötchen mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kräftig durchknet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Falscher Hase

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Römertopf zur Hälfte mit kaltem Wasser füllen und 15 Minuten stehen lassen, dann das Wasser ausgießen. Das Brötchen in einer separaten Schale einweichen, ausdrücken, zerpflücken und mit Hackfleisch, Salz, Pfeffer, Senf, Zitronenschale, Ei und de

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Semmeln als Erstes mit Wasser übergießen, quellen lassen. Gut ausdrücken. Die Zwiebeln mit etwas Butter glasig anschwitzen. Das Hackfleisch mit den Semmeln, Zwiebeln, Gurken, Eier, Petersilie und Schnittlauch kräftig durchkneten und mit Paprika

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch mit dem Brät und der Salami mischen. Semmeln in etwas Milch einweichen und ausdrücken. Zusammen mit der gehackten Zwiebel und dem Ei zum Fleisch geben, würzen (evtl. etwas gehackte Petersilie dazugeben). Hackbraten formen und in eine Auf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

innen saftig und außen schön knusprig

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Falscher Hase

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

1 Ei 5 Minuten kochen und schälen. Rind- und Schweinefleisch sehr fein hacken oder durch den Wolf drehen. Das Brötchen in Milch einweichen und ausdrücken. Das Hackfleisch mit dem Brötchen und dem zweiten Ei vermengen, mit Salz, Pfeffer, Basilikum un

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Hackbraten 500 g Gehacktes, Salz, Pfeffer, zwei Eier und zwei Handvoll geriebenen Käse in eine Schüssel geben. Das Toastbrot oder Brötchen in Würfel schneiden und in 100 ml Milch kurz eintunken. Dann zum Fleisch geben. Alles gut vermengen u

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Der etwas andere Hackbraten

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

alles was rumliegt muss weg

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 220°C vorheizen. Das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Die Paprikaschoten putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Das gut ausgedrückte Brötchen mit dem durchgepressten Knoblauch, dem Hackfleisch, den Eiern, Oregano und B

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Das Brötchen im Wasser einweichen. Die Zwiebel und die Eier schälen und fein würfeln. Chili entkernen, waschen und fein hacken und mit den Zwiebelwürfeln im heißen Öl anschwitzen. Das Brötchen gut ausdrücken, mit Hack,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit allem, was der Kühlschrank hergibt

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

der Klassiker etwas aufgepeppt

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 160°C) vorheizen. Die Brötchen in Milch einweichen. Die Zwiebeln abziehen, in Würfel schneiden, mit Hackfleisch, Eiern und den ausgedrückten Brötchen verkneten. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst den gekochten Schinken durch den Fleischwolf drehen. Die Kräuter und die getrockneten Tomaten klein hacken. Das Brötchen in der Milch einweichen und ausdrücken. Alle Zutaten mit dem Bratwurstbrät zu einem Fleischteig verkneten. In eine feuerf

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Das Toastbrot einweichen, ausdrücken und mit dem Hack, der gewürfelten Zwiebel, dem rohen Ei und dem Senf vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ein Backblech mit Backpapier bedecken. Die Wirsingblätter blanchieren un

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hackbraten mit Bohnen und Mais

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fettärme Alternative zum Hackbraten oder 'Falschen Hasen'

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hackbraten mit Tomaten (überbacken)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

alles rein was eben grade noch so da ist!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2013