„Gnocchi“ Rezepte: Resteverwertung 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Resteverwertung
Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 518 Bewertungen

schneller gehts nimmer

5 Min. simpel 25.07.2011
bei 212 Bewertungen

Eigenkreation, schnell zubereitet

25 Min. normal 07.01.2010
bei 489 Bewertungen

Die Gnocchi in reichlich Salzwasser kochen. Währenddessen die Tomaten grob würfeln, die Zucchini fein würfeln oder in Stifte schneiden, Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden. Den Schafskäse zerkrümeln, hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwieb

20 Min. simpel 12.10.2007
bei 19 Bewertungen

Den Brokkoli waschen, putzen, in Röschen schneiden und in genügend Salzwasser bissfest kochen. In einer Pfanne die Pilze gut anbraten, die Crème fraîche hinzugeben und mit der Sahne verrühren (evtl. etwas Brühe von den Gnocchis später hinzugeben). D

30 Min. simpel 13.02.2011
bei 32 Bewertungen

ideal auch zur Resteverwertung

30 Min. normal 27.01.2011
bei 5 Bewertungen

einfach und schnell gemacht.

30 Min. normal 21.10.2016
bei 27 Bewertungen

Resteessen, auch mit gekochten Nudeln anstelle der Gnocchi

5 Min. simpel 23.09.2008
bei 19 Bewertungen

super schnell

10 Min. simpel 13.08.2010
bei 6 Bewertungen

Die Gnocchi nach Packungsanweisung garen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Champignons putzen und vierteln. Den TK-Spinat in der Mikrowelle auftauen lassen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Den Schink

30 Min. simpel 13.07.2008
bei 6 Bewertungen

Einfach, schnell und lecker

20 Min. simpel 12.03.2015
bei 4 Bewertungen

leckere Gemüsepfanne mit wenig Zutaten - Resteverwertung

15 Min. simpel 28.08.2019
bei 5 Bewertungen

Den Spinat auftauen lassen, die Milch unterrühren und alles erhitzen. Den Gorgonzola klein schneiden und in der Spinat-Milch-Mischung auflösen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und kurz in der Soße erwärmen. Die Soße mit Pfeffer und vorsichtig

15 Min. normal 09.11.2009
bei 2 Bewertungen

Hähnchenfleisch klein schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Zwiebel, Knoblauch klein schneiden sowie die Paprika. Alles andünsten und dazu dann die passierten Tomaten und den Frischkäse geben. Alles gut verrühren und nach Belieben würzen.

20 Min. simpel 29.03.2017
bei 2 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden und in etwas Öl anbraten. Tomaten und Pilze waschen und klein schneiden. Mit dem Mais, dem Tomatenmark und dem Schinken in die Pfanne zu Zwiebeln und Knoblauch geben. Mehl drüber streuen, anschwitzen, mi

20 Min. normal 01.07.2019
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln, zuerst nur die Zwiebeln in der Pfanne glasig anbraten, dann den Knoblauch hinzugeben und kurz bei geringer Hitze weiter braten. Frischkäse, Hüttenkäse und Tomatenmark in einer Auflaufform mit den Gewürzen

20 Min. normal 15.03.2017
bei 9 Bewertungen

Simpel, lecker, vegetarisch

15 Min. simpel 13.04.2016
bei 7 Bewertungen

mit Paprika, Brokkoli und Sahnesauce

20 Min. simpel 24.01.2011
bei 2 Bewertungen

vegan

20 Min. simpel 23.05.2019
bei 3 Bewertungen

Die Paprikaschote halbieren, putzen, abspülen und würfeln. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen und beides fein würfeln. Das Kasseler abspülen, trocken tupfen und ebenfalls würfeln. In einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Papr

10 Min. simpel 11.03.2018
bei 11 Bewertungen

mit einer Knoblauch - Weißweinsauce. Lecker zu Reis, Pasta oder Gnocchi

15 Min. simpel 25.05.2009
bei 4 Bewertungen

sehr einfach

20 Min. normal 13.08.2007
bei 6 Bewertungen

120 kcal/ Portion, fettarm, dennoch köstlich.

10 Min. simpel 17.03.2010
bei 14 Bewertungen

mit leckeren Gnocchi ein gesunder Sattmacher

20 Min. normal 24.03.2010
bei 7 Bewertungen

mit Zucchini und Tomate

15 Min. simpel 07.04.2014
bei 4 Bewertungen

Schnell zubereitet und kalorienarm

30 Min. normal 14.05.2009
bei 10 Bewertungen

einfach und lecker, ideal für Gnocchi oder Tortellini

10 Min. simpel 24.03.2013
bei 0 Bewertungen

als süßes Frühstück, ideal auch zur Resteverwertung

10 Min. normal 19.07.2016
bei 1 Bewertungen

Die Gnocchi in Pfanne anbraten, dann die Zucchini dazugeben. Mit ein bisschen Wasser ablöschen, die Soße dazugeben und evtl. nach Geschmack nachwürzen, ein bisschen köcheln lassen. Zum Schluss noch mit Parmesan bestreuen. Schmeckt auch mit anderen S

10 Min. simpel 01.07.2013
bei 1 Bewertungen

lecker und schnell

20 Min. simpel 13.02.2019
bei 2 Bewertungen

eine zufällige Eigenkreation, die zu einem meiner Lieblingsgerichte geworden ist

10 Min. simpel 23.04.2018