„Gans“ Rezepte: Resteverwertung 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 10 Bewertungen

klassische amerikanische Füllung für großes Geflügel zu den Feiertagen (Thanksgiving und Christmas)

20 min. simpel 18.03.2009
bei 1 Bewertungen

Gans pikant gefüllt, im Ofen gebraten

70 min. normal 05.03.2013
bei 1 Bewertungen

Suppe aus Gänseklein

35 min. normal 12.03.2009
bei 130 Bewertungen

Schöne Beilage zu Ente, Gans und Wildgerichten

20 min. normal 04.06.2004
bei 24 Bewertungen

Aus Resten von Gans, Ente, Pute, Hähnchen

10 min. normal 12.07.2006
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung für Gans

30 min. simpel 07.01.2010
bei 1 Bewertungen

Verwendung der Innereien einer (gefrorenen) Gans: Magen, Herz, Leber

15 min. simpel 14.04.2011
bei 4 Bewertungen

Alles zusammen aufsetzen und schön gemächlich gut 2 Stunden köcheln lassen (während die Weihnachtsgans im Ofen brutzelt). Herd abschalten und Weihnachtgans essen. Wenn die Suppe noch lauwarm ist, die Innereien (Magen und Herz) kleinschneiden und d

20 min. simpel 18.09.2006
bei 5 Bewertungen

Die Ganskarkasse restlos vom Fleisch befreien, alles in kleine Stücke schneiden. 1 große Möhre schälen und mit dem Bundmesser in dünne Scheiben schneiden, bissfest garen. 1 Tassenkopf tiefgefrorene Erbsen 3 Min. blanchieren. 2-3 Gewürzgurken in fein

30 min. simpel 26.02.2002
bei 0 Bewertungen

als Resteverwertung aus der Gänsefüllung

15 min. simpel 22.11.2016
bei 4 Bewertungen

Gänseschmalz, Gänseresteverwertung der feinen Art, genialste Methode die ich kenne

60 min. pfiffig 07.01.2010
bei 1 Bewertungen

Das vorbereitete, gut ausgewaschene und einige Zeit gewässerte Gänseklein in 2 Liter heißem Wasser mit dem geputzten Gemüse, den Gewürzkörnern und etwas Salz zum Kochen bringen. Öfter abschäumen. Backobst, Gewürznelken und Zucker zufügen, wenn das Fl

45 min. normal 18.12.2002
bei 0 Bewertungen

hervorragend für Gänse- und Entenbraten geeignet. Ein altes Familienrezept, ich hoffe es schmeckt euch so gut wie uns.

30 min. normal 20.01.2014
bei 2 Bewertungen

Das Gänseklein und das grob gehackte Suppengrün mit 1 l kaltem Wasser aufsetzen und weich kochen. Die Brühe abseihen. Die Karotte und den Sellerie zuerst in dünne Scheiben, dann in schmale Streifen schneiden. Das Gemüse im heißen Gänseschmalz ansch

30 min. simpel 22.03.2012
bei 0 Bewertungen

Traditionelle polnische Küche

60 min. pfiffig 08.01.2009