„Curry-hackfleisch-nudeln“ Rezepte: Resteverwertung 3 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Ein bei uns aus Kühlschrankresten entstandenes Zufallsessen, das es tatsächlich auf den festen Speiseplan geschafft hat. Die Mengen der Zutaten sind variabel. Meist nutze ich genauso viel Gramm Hackfleisch wie Nudeln (im ungekochten Zustand). Gemüse

30 min. normal 13.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Als erstes die Zwiebeln klein schneiden und zu den Paprikawürfeln geben. Nun das Gehackte scharf in einer Pfanne anbraten. Nachdem das Fleisch die gewünschte Bräune erhalten hat, gibt man nun die Zwiebeln und die Paprikawürfel dazu. Diese lässt man

20 min. normal 08.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Gehacktesbällchen

15 min. normal 23.03.2010