„Beilagen Kartoffeln Braten“ Rezepte: Resteverwertung & kalorienarm 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

leckeres, leichtes Hauptgericht oder Beilage, WW-geeignet

access_time 8 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

kalorienarm, würzig und sehr sättigend

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eier verquirlen, salzen, pfeffern, etwas geriebene Muskatnuss dazugeben. Außer Tomaten alles Gemüse dazugeben, gut verrühren. Mehl untermischen. Öl in Pfanne erhitzen, Puffer ausbacken. Auf Tellern geschnittene Tomaten anrichten, Puffer dazugeben,

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Als erstes Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Diese dann in einem ausreichend großen Topf für ca. 25 Minuten in Salzwasser kochen. Anschließend das Wasser abgießen und die Margarine sowie den Muskat und etwas Fondor über die Kartoff

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (109)

fettarm und ww-tauglich

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (41)

Das Gemüse nach Geschmack so auswählen, dass möglichst viele Farben zusammen kommen und alles zerteilt auf ein Backblech passt. Gemüse zunächst waschen. Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln, Paprika, Fenchel vierteln. Möhren, Zwi

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gewaschene Kartoffeln in Salzwasser kochen, kurz auskühlen lassen pellen und anschließend zerstampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Cornflakes leicht zerdrücken, mit der zerlassenen Butter, der Petersilie und dem Eigelb unter die Kartoffeln

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ww-geeignet, 6 PP pro Person

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wenig Fett, voller Geschmack

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten vermischen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und von jeder Seite 4 min. braten, bis sie fest und gebräunt sind. Für den Dip alle Zutaten verrühren Die Zucchiniküchlein schmecken a

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2012