„Beilagen Kartoffeln Braten“ Rezepte: Resteverwertung & Vegetarisch 87 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Beilage zu Braten, zu Rouladen etc.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

diese Beilage ist bei der Resteverwertung entstanden und ist eine schnelle Alternative zu Knödeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

leckeres, leichtes Hauptgericht oder Beilage, WW-geeignet

access_time 8 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

eine leckere Beilage zu Gegrilltem oder Gebratenem

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

kalorienarm, würzig und sehr sättigend

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln in Schale kochen, pellen, kühlen lassen und dann würfeln. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Kräuterbutter dazu geben. Sobald die Butter geschmolzen ist, die Kartoffelwürfeln in die Pfanne dazu und Hitze ein wenig reduzieren. Salzen, pfeff

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln kochen, (oder Pellkartoffeln vom Vortag verwenden), schälen und in dünne Scheiben schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Kräuterbutter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebeln darin andünsten, nach 3-4 Min

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Ofen auf 190°C (Heißluft) vorheizen. Den Kürbis abspülen, vierteln, das weiche Innere mit den Kernen entfernen und in nicht zu dicke Spalten schneiden (ca. 1 cm). Die Kartoffeln abbürsten, mit Schale längs achteln. Lieber etwas dünner als die Kür

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

auch für Diabetiker

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

passt sehr gut zu Grillfleisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln wie Pellkartoffeln kochen, danach etwas abkühlen lassen. Die Zwiebel fein würfeln und mit etwas Fett und dem Basilikum anschwitzen. Die Kartoffeln halbieren und aushöhlen. Das Ausgehöhlte zu den Zwieblen in die Pfanne geben. Die Knobla

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eier verquirlen, salzen, pfeffern, etwas geriebene Muskatnuss dazugeben. Außer Tomaten alles Gemüse dazugeben, gut verrühren. Mehl untermischen. Öl in Pfanne erhitzen, Puffer ausbacken. Auf Tellern geschnittene Tomaten anrichten, Puffer dazugeben,

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln kochen und pellen, in Butterschmalz knusprig braten. Würzen mit Salz, Pfeffer, Knoblauch. Den Schmand mit dem Kräuterkäse, dem Sahnekäse und dem Gorgonzola in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Mit etwas Salz und ein wenig Knoblauch

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.04.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln pürieren, mit der Speisestärke, dem Majoran und dem Ei vermischen. Bouletten (runde Küchlein) formen und jede Boulette mit einer gleichgroßen, besser noch einer etwas kleineren Käsescheibe füllen. In heißem Fett auf beiden Seiten gold

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Kartoffelschmarrn - bayrische Beilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

US-Kartoffelpuffer aus geraffelten, rohen Kartoffeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Beilage zum Hauptgericht Weihnachtsmenü 2011

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

als würzige Beilage oder einfach so

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Beilage zu Fleisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

ein altes oberpfälzer Gericht aus durchgepressten Kartoffeln. Auch manchmal Wüstensand genannt.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Schwäbische Spezislität

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

In den abgekühlten Kartoffelbrei werden die 3 Eier eingerührt. Dann wird durch ein Sieb soviel Mehl zugegeben, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Der Teig wird mit einer Prise Muskatnuss und Salz abgeschmeckt. In einer Pfanne erhitzt man Fett und d

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Wirler nach Omas Rezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tuttoinsieme (Gemüsebeilage aus Italien)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.09.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Als erstes Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Diese dann in einem ausreichend großen Topf für ca. 25 Minuten in Salzwasser kochen. Anschließend das Wasser abgießen und die Margarine sowie den Muskat und etwas Fondor über die Kartoff

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch eine gute Resteverwertung, passt sehr gut zur Entenbrust

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Feines Reste-Essen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

ideal zu allen Fleischsorten

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Auch leckere Resteverwertung

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffelnudeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2011