„-spagetthisalat“ Rezepte: Resteverwertung, Pasta, Kinder & Gemüse 83 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 13 Bewertungen

Mamas Art

10 Min. normal 17.09.2010
bei 83 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten gut verkneten, den Teig in Klarsichtfolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Spinatblätter waschen und in wenig Wasser kurz erhitzen und zusammenfallen lassen. Anschließend gut ausdrücken, fein hacken

40 Min. normal 05.05.2008
bei 40 Bewertungen

Die Makkaroni kochen und in eine gebutterte Auflaufform geben. Tomate, Kräuter, Gewürze und die Sahne gut verrühren und darüber gießen. Salami in Streifen schneiden und auflegen. Käse reiben und darüber verteilen und etwas Paprikapulver darauf streue

15 Min. simpel 16.09.2009
bei 32 Bewertungen

geht auch als vegetarische Variante

35 Min. normal 21.11.2007
bei 155 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Den Porree putzen, waschen und in dicke Ringe schneiden. Drei Minuten vor Ende der Garzeit den Porree zu den Nudeln geben; dann abtropfen lassen. Die Tomaten putzen, waschen und halbieren. Die

30 Min. simpel 14.03.2002
bei 11 Bewertungen

Kinder lieben es

30 Min. simpel 05.02.2007
bei 10 Bewertungen

Nudeln in Gemüsebrühe oder Salzwasser kochen (wenn nicht gekochte Nudeln vom Vortag noch vorhanden sind). Abtropfen lassen und erst einmal beiseite stellen. Dann die Paprikaschoten putzen, in Streifen schneiden und je nach Belieben weiter teilen. Di

25 Min. normal 20.08.2006
bei 13 Bewertungen

Gemüse-Resteverwertung

25 Min. simpel 20.12.2005
bei 20 Bewertungen

mit Makkaroni, Würstchen, Kochschinken und Gemüse

30 Min. normal 19.06.2008
bei 9 Bewertungen

Spaghettipizza

30 Min. normal 21.05.2007
bei 8 Bewertungen

Ideal für Kinder

20 Min. normal 27.07.2010
bei 15 Bewertungen

köstliche Eigenkreation

20 Min. normal 03.09.2009
bei 5 Bewertungen

mit Paprika und Tomaten - einfach und gut. WW - tauglich

15 Min. simpel 12.05.2011
bei 10 Bewertungen

sehr lecker, fettarm und bekömmlich

20 Min. simpel 18.05.2008
bei 11 Bewertungen

schnelle leckere Resteverwertung

10 Min. simpel 23.03.2012
bei 8 Bewertungen

mal anders

20 Min. normal 31.10.2009
bei 12 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanleitung bissfest kochen. Inzwischen den Schinken in feine Streifen schneiden, die Zwiebel schälen und fein würfeln, die Tomaten waschen und halbieren und das Basilikum waschen, die Blätter abzupfen und in Streifen schne

20 Min. normal 01.09.2010
bei 6 Bewertungen

schnell und leicht

10 Min. simpel 30.12.2012
bei 15 Bewertungen

Hackfleisch mit 1 El Thymian mischen, pfeffern und zu kleinen Bällchen formen. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Kohlrabi putzen, schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest

30 Min. normal 10.07.2010
bei 8 Bewertungen

Der Hit bei Kindern!

25 Min. normal 27.05.2011
bei 6 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen, anschließend scharf anbraten. Hitze reduzieren, Buttergemüse hinzufügen und in der Pfanne auftauen lassen. Zum Schluss den Frischkäse unterheben. Schmeckt mir am besten mit Kräuterfrischkäse

5 Min. simpel 20.09.2018
bei 4 Bewertungen

Spaghetti mit Möhren, Paprika, Zucchini und Tomaten

15 Min. simpel 21.11.2014
bei 3 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Die Nudeln in kochendem und leicht gesalzenem Wasser bissfest garen. Etwa 5 Minuten vor Garzeitende die Blumenkohlröschen zugeben und mit garen. Zwiebel abziehen und würfeln. Hack und Zwi

10 Min. normal 11.09.2014
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Schinken, Zwiebel und Paprika in feine Würfel schneiden. Kurz in der Pfanne in etwas Öl anbraten. Die Sahne und die gekörnte Brühe dazu geben, aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

10 Min. simpel 13.02.2009
bei 2 Bewertungen

schnell zubereitet, geeignet als Partygericht, gut vorzubereiten

25 Min. simpel 01.04.2019
bei 19 Bewertungen

ideal für Kinder

15 Min. normal 17.08.2008
bei 8 Bewertungen

Eigenkreation von Mami, richtig lecker

20 Min. normal 03.12.2009
bei 7 Bewertungen

Makkaroni in Salzwasser garen, abgießen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein hacken, in Öl in einer großen Pfanne andünsten, in kleine Würfel geschnittenes Fleisch zugeben, anbraten, mit Fleischbrühe aufgießen, event. nachsalzen. 5 Minuten köcheln.

30 Min. simpel 21.06.2002
bei 7 Bewertungen

mit Tortellini

10 Min. normal 05.06.2015
bei 9 Bewertungen

Geht ganz schnell und gelingt immer

20 Min. simpel 24.01.2006