„-spagetthisalat“ Rezepte: Resteverwertung, Pasta, Kinder & gekocht 61 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 62 Bewertungen

Süßspeise mit Plätzchen-Effekt

5 Min. simpel 01.04.2008
bei 83 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten gut verkneten, den Teig in Klarsichtfolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Spinatblätter waschen und in wenig Wasser kurz erhitzen und zusammenfallen lassen. Anschließend gut ausdrücken, fein hacken

40 Min. normal 05.05.2008
bei 32 Bewertungen

geht auch als vegetarische Variante

35 Min. normal 21.11.2007
bei 11 Bewertungen

Kinder lieben es

30 Min. simpel 05.02.2007
bei 13 Bewertungen

Gemüse-Resteverwertung

25 Min. simpel 20.12.2005
bei 9 Bewertungen

Spaghettipizza

30 Min. normal 21.05.2007
bei 12 Bewertungen

Dieses ist ein Uraltrezept unserer Familie. Nichts geht schneller als das. Und Kinder, aber auch Erwachsene waren bis jetzt IMMER begeistert: Folgendes Rezept ist für eine Person als Hauptmahlzeit gedacht. Die Eier mit dem Schneebesen schaumig schla

15 Min. simpel 26.04.2008
bei 15 Bewertungen

köstliche Eigenkreation

20 Min. normal 03.09.2009
bei 18 Bewertungen

ein Topf, schnell gemacht, aber lecker - ideal für Singles (und für Kinder)

10 Min. simpel 01.11.2010
bei 11 Bewertungen

Mit Würsten und Dillgurken in Senf-Sahnesauce

15 Min. normal 24.08.2015
bei 10 Bewertungen

sehr lecker, fettarm und bekömmlich

20 Min. simpel 18.05.2008
bei 11 Bewertungen

schnelle leckere Resteverwertung

10 Min. simpel 23.03.2012
bei 15 Bewertungen

Hackfleisch mit 1 El Thymian mischen, pfeffern und zu kleinen Bällchen formen. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Kohlrabi putzen, schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest

30 Min. normal 10.07.2010
bei 3 Bewertungen

süß oder salzig, aus einem lockeren Brandteig, traditionelle ukrainische Küche

120 Min. normal 20.06.2017
bei 3 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Die Nudeln in kochendem und leicht gesalzenem Wasser bissfest garen. Etwa 5 Minuten vor Garzeitende die Blumenkohlröschen zugeben und mit garen. Zwiebel abziehen und würfeln. Hack und Zwi

10 Min. normal 11.09.2014
bei 2 Bewertungen

Erwärme die Sahne ganz langsam, und raspele den Käse hinein. Sobald er geschmolzen ist, kommen die in Viertel geschnittenen Pilze und der in Streifen geschnittene Schinken dazu. Einige Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen und mit Knoblauch, Salz

20 Min. simpel 16.10.2008
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Schinken, Zwiebel und Paprika in feine Würfel schneiden. Kurz in der Pfanne in etwas Öl anbraten. Die Sahne und die gekörnte Brühe dazu geben, aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

10 Min. simpel 13.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Die gekochten Nudeln in einen tiefen Teller geben, Milch darüber geben und mit Zucker bestreuen. Warm servieren.

5 Min. simpel 17.08.2018
bei 2 Bewertungen

schnell zubereitet, geeignet als Partygericht, gut vorzubereiten

25 Min. simpel 01.04.2019
bei 9 Bewertungen

Rezept von meiner Oma, sehr schnell zubereitet

10 Min. simpel 25.08.2010
bei 19 Bewertungen

ideal für Kinder

15 Min. normal 17.08.2008
bei 14 Bewertungen

Cremig und variabel

2 Min. simpel 01.04.2008
bei 7 Bewertungen

mit Tortellini

10 Min. normal 05.06.2015
bei 4 Bewertungen

Schupfnudeln und Brokkoli dämpfen oder kochen! Dann in eine tiefe beschichtete Pfanne geben und reichlich Pflanzenöl beigeben! Tomaten in Hälften schneiden und mit in die Pfanne geben! Mit Salz und den Kräutern würzen und dann mit Soße ablöschen! No

15 Min. simpel 07.09.2005
bei 10 Bewertungen

günstig kochen!

15 Min. simpel 01.10.2007
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen oder Nudelreste vom Vortag nehmen. In eine Schüssel geben und mit dem klein geschnittenen Kochschinken und gut 3/4 des Reibkäses mischen. Schmand mit den Gewürzen und granulierten Zwiebeln mischen. Al

25 Min. simpel 12.02.2007
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen, abgießen und etwas Öl drüber geben, damit sie beim Abkühlen nicht verkleben. Käse, Schinken und Gurken würfeln und mit den Nudeln vermengen. Achtung: Warten bis die Nudeln etwas abgekühlt sind, sonst schmilzt der Käse.

30 Min. simpel 30.09.2006
bei 2 Bewertungen

Kinderessen, ganz schnell und einfach

20 Min. simpel 29.08.2009
bei 2 Bewertungen

mit Milch und Würstchen

15 Min. simpel 28.09.2010
bei 2 Bewertungen

mit passierten Tomaten und Tomatenmark

20 Min. simpel 26.07.2013