„-ramazotti“ Rezepte: Resteverwertung, Studentenküche, Getreide & Lactose 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Getreide
Lactose
Resteverwertung
Studentenküche
Auflauf
Camping
einfach
fettarm
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Kinder
raffiniert oder preiswert
Reis
Schnell
bei 39 Bewertungen

Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen, darin die klein gehackte Zwiebel glasig anschwitzen. Den Reis (je nach Gusto Naturreis, Wildreis oder Basmati) dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Das Gemüse dazugeben und auf k

5 Min. simpel 20.08.2009
bei 10 Bewertungen

Den Reis in der Gemüsebrühe 15 min. vorgaren oder Reste vom Vortag verwenden. Den Spinat waschen, putzen, blanchieren und gut abtropfen lassen. TK-Spinat nur auftauen und abtropfen lassen. Die Sahne mit den Eiern verquirlen, mit Salz und Muskat wür

15 Min. normal 17.08.2009
bei 6 Bewertungen

Die Margarine in einer großen Pfanne zerlassen und die Zwiebel darin kurz glasig anschwitzen. Den Reis dazugeben und mit der Brühe übergießen. Solange köcheln lassen, bis die ganze Flüssigkeit vom Reis aufgesogen ist. Falls der Reis dann noch nicht

30 Min. simpel 31.07.2009
bei 3 Bewertungen

optimal auch zur Resteverwertung

20 Min. simpel 10.12.2013
bei 14 Bewertungen

unheimlich simpel, aber total lecker

15 Min. simpel 25.08.2010
bei 6 Bewertungen

Reisfrikadellen mit Radieschen-Quark

15 Min. simpel 07.03.2013
bei 5 Bewertungen

Das Hackfleisch im heißen Öl krümelig anbraten und würzen. Danach so lange weiter braten, bis das Hackfleisch gleichmäßig gebräunt ist. Das Weißkraut in nicht zu feine Streifen schneiden und in Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abtropfen lass

10 Min. simpel 02.05.2008
bei 18 Bewertungen

vegan

15 Min. normal 26.10.2008
bei 3 Bewertungen

entstanden aus Resten und einer knappen Studentenkasse

20 Min. simpel 06.07.2012
bei 11 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung garen. Derweil die Zwiebel und den Knoblauch grob hacken und die Paprika in kleine Stücke schneiden. In einem Topf die Paprika mit Butter anbraten, nach etwa 3 Minuten auch Zwiebel und Knoblauch zugeben. Unter Rühren

20 Min. normal 02.04.2009
bei 10 Bewertungen

3 Zutaten - Schnellgericht

5 Min. simpel 11.02.2011
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, ohne Zucker, auch als Babybrei geeignet

5 Min. simpel 14.06.2018
bei 7 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. simpel 12.02.2012
bei 3 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. simpel 20.09.2016
bei 2 Bewertungen

ein schnelles aus Resten entstandenes Essen

20 Min. simpel 23.09.2009
bei 2 Bewertungen

Einfach und ohne Fleisch

10 Min. simpel 01.11.2015
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. normal 04.01.2016
bei 12 Bewertungen

schnell und kalorienarm

25 Min. simpel 18.11.2008
bei 2 Bewertungen

Den Reis bissfest kochen und auskühlen lassen. Die Eier trennen und das Eiweiß zu festem Schnee schlagen; den gewürfelten Schinken, gewürfelten Käse und alle Gewürze mit Rahm vermischen. Nun den Reis darunter mischen, den Schnee unterheben, die Masse

15 Min. normal 13.11.2008
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel oder Streifen schneiden. Die Aubergine, die halbe Paprikaschote und die Zwiebel ebenfalls würfeln. Nun das Fleisch im Öl anbraten. Dann das Gemüse zugeben und kurz mitbraten. Mit den passieren Tomaten ablöschen und köcheln las

10 Min. simpel 23.05.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 08.07.2016