„-spagetthisalat“ Rezepte: Resteverwertung & Hauptspeise 7.492 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 626 Bewertungen

schmeckt auch Gemüse-Verschmähern!

35 min. normal 06.09.2008
bei 973 Bewertungen

saftiger Hackbraten mit viel Soße

40 min. normal 04.10.2008
bei 372 Bewertungen

schnelles -leckeres -leichtes und fettarmes Gericht

20 min. normal 20.07.2007
bei 248 Bewertungen

Kürbis würfeln, Zucchini und Paprika klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und im Öl glasig dünsten, das übrige Gemüse dazu geben, ca. 5 Min. dünsten evtl. mit etwas Wasser, das Gemüse nach Geschmack würzen, 2 EL Frischkäse unterrühre

20 min. simpel 09.12.2009
bei 145 Bewertungen

eignet sich gut zur Resteverwertung

10 min. normal 20.07.2009
bei 446 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten und den Knoblauch darin glasig dünsten. Chilipulver hinzugeben

30 min. normal 28.02.2006
bei 52 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und mit der elektrischen Küchenmaschine in nicht zu feine Streifen raspeln. Dies funktioniert selbstverständlich auch mit einer herkömmlichen Reibe, ist jedoch sehr aufwändig. Anschließend die überschüssige Flüssigkeit aus

30 min. normal 11.12.2018
bei 147 Bewertungen

mit Blätterteig aus dem Kühlregal

15 min. normal 18.05.2014
bei 372 Bewertungen

Speck, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln würfeln, die Mettenden in Scheiben schneiden. Erst Speck, Mettenden und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und alles ca. 10 Minuten kochen. Bohnen hinzug

15 min. normal 25.01.2008
bei 169 Bewertungen

ideal zu Rindersteaks, Wild und Ente

15 min. simpel 21.10.2011
bei 65 Bewertungen

für alle Gelegenheiten: Frühstück, to go oder Büro, Party, Suppeneinlage und vieles mehr

5 min. normal 03.04.2017
bei 90 Bewertungen

preiswertes, schnelles, leckeres Gericht

15 min. simpel 01.06.2012
bei 32 Bewertungen

DDR-Rezept

35 min. simpel 21.01.2013
bei 83 Bewertungen

bunt, einfach, lecker - auch fürs Büro

30 min. normal 10.06.2016
bei 291 Bewertungen

Würziges Nudelgericht mit pikanter Paprikasalami

20 min. normal 21.03.2010
bei 144 Bewertungen

eine texanische Fantasie

30 min. simpel 07.08.2011
bei 144 Bewertungen

Eine große beschichtete Pfanne erhitzen, bis der Deckel warm ist. Wasser, Gewürze, Suppenwürfel, die noch nicht gekochten Nudeln sowie Gemüse und Schinkenwurst hineingeben und die Hitze auf die Hälfte reduzieren. 10 Minuten zugedeckt kochen. Danach u

10 min. simpel 18.07.2005
bei 54 Bewertungen

Die Brötchen in lauwarmer Milch einweichen und danach gut ausdrücken. Fleisch, Leber, Zwiebeln, gehackte Petersilie, Brötchen und Gewürze mit der 3,5 mm Scheibe wolfen. Dann die Semmelbrösel dazu geben und alles gut vermischen. Den Teig 1 Stunde st

20 min. simpel 01.09.2008
bei 16 Bewertungen

WW-tauglich

5 min. simpel 25.11.2014
bei 532 Bewertungen

schnelles Essen für alle Tage mit Faschiertem

20 min. normal 18.12.2009
bei 52 Bewertungen

Das Wasser mit Gemüsebrühe aufkochen. Die Linsen waschen und in das kochende Wasser geben. In der Zwischenzeit Zwiebel, Chilischoten und Paprikaschoten klein schneiden, die Karotten am besten in schmale Streifen. In einer Mischung aus Olivenöl und

30 min. normal 18.10.2007
bei 229 Bewertungen

z. B. zu Kartoffeln und Frikadellen

15 min. simpel 19.09.2011
bei 262 Bewertungen

würzig-süße Sauce, genial zu Fischgerichten

5 min. simpel 28.05.2012
bei 411 Bewertungen

leichter Wintereintopf

30 min. normal 06.10.2008
bei 67 Bewertungen

saftig, knusprig und variantenreich

30 min. simpel 16.08.2010
bei 46 Bewertungen

Soße (zuerst machen, schmeckt besser wenn sie etwas zieht, am besten schon am Vortag und kalt stellen): Den Becher Creme fraiche mit dem Becher Joghurt und 2 TL Kräuterfrischkäse vermengen. Die zwei Zehen Knoblauch in die Mischung drücken und noch mi

30 min. normal 26.07.2008
bei 138 Bewertungen

leicht und schnell, ohne Fleisch

20 min. normal 07.05.2012
bei 99 Bewertungen

zünftiges Hüttenessen

20 min. normal 12.02.2014
bei 284 Bewertungen

Kartoffeln und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Öl erhitzen und die Kartoffel- und Zwiebelwürfel auf mittlerer Temperatur braten. Tomatenmark zufügen und kurz mit rösten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Majoran und Kü

25 min. normal 01.09.2015
bei 32 Bewertungen

Slow Carb - konform, mit Kokosmilch

15 min. simpel 18.01.2016