„-spagetthisalat“ Rezepte: Resteverwertung, Hauptspeise, Herbst & raffiniert oder preiswert 219 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 148 Bewertungen

eignet sich gut zur Resteverwertung

10 Min. normal 20.07.2009
bei 52 Bewertungen

Das Wasser mit Gemüsebrühe aufkochen. Die Linsen waschen und in das kochende Wasser geben. In der Zwischenzeit Zwiebel, Chilischoten und Paprikaschoten klein schneiden, die Karotten am besten in schmale Streifen. In einer Mischung aus Olivenöl und

30 Min. normal 18.10.2007
bei 57 Bewertungen

Kürbis, Lauch und Sprossen passen in den Herbst

20 Min. normal 14.03.2008
bei 250 Bewertungen

Kartoffeln schälen, Kohlrabi in Scheiben, dann in Stifte schneiden, in die kochende Gemüsebrühe geben, 15 Min. kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und auch in Stifte schneiden, im separatem Salzwasser bissfest kochen. Das Rinderhack mit

20 Min. simpel 14.11.2001
bei 34 Bewertungen

Die in feine Ringe geschnittene Chilischote zur Gemüsebrühe geben. Den Bulgur damit übergießen und gute 10 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebel, Paprika und Zucchini putzen und in Würfel schneiden. Das ganze Gemüse in wenig Olivenöl

15 Min. normal 09.07.2008
bei 185 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander in einer Schüssel mit einem Löffel verrühren. Zuerst Zwiebeln und Käse, dann Schinken, Eier, Pfeffer und evtl. Kümmel. Dann langsam das Mehl unterrühren und dann die Milch. Die Reihenfolge der Zutaten ist dabei nicht so entsc

20 Min. normal 28.02.2009
bei 97 Bewertungen

In einer Rührschüssel Mehl und Backpulver vermischen, Eier, Milch und Bier hinzufügen und alles kräftig mit dem Schneebesen durchschlagen. Den Brokkoli in kleine Röschen aufteilen, die Stiele kreuzweise einschneiden und das Gemüse in siedendem Salzw

45 Min. normal 30.01.2008
bei 215 Bewertungen

feines, vegetarisches Kürbisgericht

45 Min. normal 07.09.2008
bei 102 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

20 Min. normal 31.07.2008
bei 164 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 09.12.2007
bei 67 Bewertungen

Zucchini waschen, Stiel und Blütenansatz entfernen, grob reiben und salzen. 30 Minuten ziehen lassen. In einem sauberen Küchentuch gut ausdrücken. Die Zucchini, die Eier, die zerdrückten Knoblauchzehen, Mehl, Käse, sowie die gehackte Petersilie grün

30 Min. normal 02.10.2007
bei 40 Bewertungen

Die Kartoffeln und Möhren waschen, evtl. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch hacken. Die Zwiebel in Würfelchen schneiden. Die Walnüsse knacken und grob hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knobi hinei

30 Min. simpel 29.04.2009
bei 53 Bewertungen

leichtes, frisches Gericht - lecker im Sommer

20 Min. normal 17.10.2007
bei 127 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 26 Bewertungen

Putenfleisch mit Tomaten und Mozzarella überbacken (gut geeignet für Singles!)

10 Min. simpel 15.06.2008
bei 24 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 24.12.2007
bei 9 Bewertungen

ein altes Familienrezept, original aus Pommern, mündlich überliefert

20 Min. simpel 30.10.2010
bei 10 Bewertungen

Zucchini waschen, die Enden abschneiden und der Länge nach in 2-3 mm dicke Streifen schneiden (z.B. mit der Brotschneidemaschine oder einem Sparschäler). Die Zucchinistreifen mit Salz, Pfeffer und Rosmarin (oder Thymian) würzen. Schinken und Käse z

30 Min. normal 25.11.2006
bei 28 Bewertungen

russischer Eintopf

40 Min. normal 06.11.2001
bei 96 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, Paprikaschote und Lauch waschen. Kartoffeln und Paprika in Scheiben, Lauch in Ringe schneiden. Die Pflanzencreme erhitzen, die Kartoffelscheiben darin goldgelb anbraten. Paprika und Lauch zufügen und alles in 10 - 15 Minuten

25 Min. normal 27.03.2008
bei 49 Bewertungen

Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den übrigen Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Eine Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen, dabei einen hohen Rand andrücken. Den Kürbis fein wü

20 Min. normal 20.11.2008
bei 62 Bewertungen

Süßspeise mit Plätzchen-Effekt

5 Min. simpel 01.04.2008
bei 47 Bewertungen

Den grünen Speck und danach die klein gewürfelte Zwiebel der Reihe nach andünsten. Dann die Thüringer Blutwurst/Grützwurst in Scheiben schneiden und in eine Pfanne geben, welche mit ausgelassener Margarine erhitzt wurde. Den Speck und die Zwiebel d

30 Min. simpel 04.08.2007
bei 81 Bewertungen

Der Brokkoli wird in kleine Stücke geschnitten, möglichst nicht zermantschen. Das Eigelb wird mit der Speisestärke vermischt und dem Brokkoli beigefügt. Das Eiweiß wird zu Schnee geschlagen, danach wird der Käse mit dem Eiweiß vermengt und das Eiweiß

25 Min. normal 13.07.2007
bei 64 Bewertungen

fettarm, gesund, einfach

10 Min. simpel 11.07.2007
bei 23 Bewertungen

Den Speck in feine Streifen, die Zwiebel in Würfel schneiden. Die Pilze putzen und halbieren bzw. die größeren vierteln. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, den Speck darin etwas anbraten, dann die Zwiebeln dazugeben und goldbraun braten. Die Pilze

30 Min. normal 04.08.2007
bei 52 Bewertungen

vegetarisch - und einfach zu machen

15 Min. simpel 04.10.2009
bei 38 Bewertungen

mit Mozzarella und Parmesan

20 Min. normal 04.07.2008
bei 47 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Die Peperoni klein schneiden und die Cocktailtomaten halbieren. Währenddessen in einer großen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen (Achtung, dass er nicht verbrennt und dann bitter schmeckt!). Die pürierten Tomaten da

20 Min. normal 26.11.2007
bei 47 Bewertungen

Die Kohlrabi schälen, halbieren und in der Gemüsebrühe bissfest garen. Die Kohlrabi-Hälften aushöhlen, so dass eine "Schale" entsteht. (Tipp: aus der Gemüsebrühe und dem Kohlrabiverschnitt eine leckere Kohlrabicremesuppe kochen) Kartoffelpüree wie g

45 Min. normal 23.09.2004