„-spagetthisalat“ Rezepte: Resteverwertung, Hauptspeise & Käse 496 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 373 Bewertungen

schnelles -leckeres -leichtes und fettarmes Gericht

20 Min. normal 20.07.2007
bei 55 Bewertungen

sehr lecker, vielfach erprobt und gelobt, auch von Kindern gern gegessen, aber Vorsicht, viele Kalorien

20 Min. simpel 05.11.2008
bei 108 Bewertungen

vegetarisches Pfannengericht, eigene Kreation von Aegi

35 Min. simpel 01.06.2010
bei 499 Bewertungen

schneller gehts nimmer

5 Min. simpel 25.07.2011
bei 156 Bewertungen

mit frischem Rosmarin, Basilikum und Thymian - wie im Urlaub

15 Min. normal 23.10.2010
bei 72 Bewertungen

lecker, leicht - ideal für den Sommer

15 Min. simpel 08.01.2007
bei 183 Bewertungen

Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben darin goldgelb braten. Zwiebel- sowie Schinkenwürfel zugeben und leicht anbraten. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Kartoffeln in eine

35 Min. normal 10.12.2006
bei 56 Bewertungen

Alte Maa

10 Min. normal 27.03.2008
bei 213 Bewertungen

vegetarisch, ganz ohne Fleisch und Speck

20 Min. simpel 04.09.2011
bei 25 Bewertungen

vegetarisch oder vegan, sojafrei, glutenfrei

15 Min. simpel 12.05.2015
bei 311 Bewertungen

Brokkoli in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen. Gleichzeitig Nudeln etwa 8 Min. kochen. Inzwischen Kasseler würfeln und im heißen Öl anbraten. Brokkoli und Nudeln abtropfen lassen. Fett schmelzen und Mehl unterrühren. Mit Brühe und Sahne ablö

30 Min. normal 11.06.2001
bei 225 Bewertungen

Die Karotten grob raspeln, die Zwiebel hacken und die Champignons in Scheiben schneiden. Den Käse grob reiben. In einer beschichteten Pfanne Zwiebel und Karotten ca. 3 Minuten anbraten Dann die Pilze zugeben und ca. 2 Minuten weiterbraten. Die Spätz

15 Min. simpel 09.04.2010
bei 87 Bewertungen

Gemüse-Eierkuchen

30 Min. normal 05.10.2006
bei 40 Bewertungen

Salami gibt die Würze

30 Min. normal 04.02.2006
bei 58 Bewertungen

Grundrezept mit vielen Varianten, von mild bis pikant

10 Min. normal 25.06.2014
bei 67 Bewertungen

Die Zwiebel in heißem Öl anbraten. Die Schinkenwürfel dazugeben und auslassen. Die gewürfelten Kartoffeln zugeben und kurz mitbraten. Dann das TK-Gemüse beifügen und etwas Gemüsebrühe angießen. Das Ganze dann auf mittlerer Stufe ca. 20 Minuten köchel

25 Min. normal 03.12.2008
bei 43 Bewertungen

mit Zwiebeln, Bacon und Frischkäse, wenn es mal schnell gehen muss

15 Min. simpel 17.05.2011
bei 142 Bewertungen

sehr lecker und günstig, einfache Zubereitung

30 Min. simpel 08.11.2006
bei 134 Bewertungen

schnelles, gesundes Rezept für 1 Person

10 Min. normal 04.11.2010
bei 54 Bewertungen

vegetarisch, superlecker

5 Min. normal 02.03.2016
bei 75 Bewertungen

Backofen auf 180°C vorheizen. Zwiebeln schälen, halbieren, der Länge nach grob schneiden. Zucchini waschen, der Länge nach 2-3-mal schneiden, dann quer in Stifte schneiden. Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden. Schafskäse in 1 1/2 – 2-cm-große

20 Min. normal 19.07.2005
bei 57 Bewertungen

Wasser in einem größeren Topf zum Kochen bringen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Die Tomate in kleine Stücke schneiden. Mozzarella in Würfel schneiden. Die Nudeln ins Wasser geben und ca. 5 Minuten köcheln lass

30 Min. normal 09.11.2007
bei 13 Bewertungen

Wie von iglo, mit Schinken und Käse oder Pilzen

30 Min. normal 29.09.2015
bei 12 Bewertungen

ideal für Gäste, da gut vorzubereiten

15 Min. simpel 16.08.2010
bei 35 Bewertungen

günstiges Studentenessen

10 Min. simpel 29.09.2009
bei 18 Bewertungen

Spinat auftauen lassen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Alle Zutaten klein würfeln. Den 1. Blätterteig auf einem Backblech ausrollen. Auf dem Blätterteig verteilen: Gouda (gut die Hälfte), darauf den gewürzten Spinat, darauf ganz fein ge

30 Min. simpel 02.01.2007
bei 19 Bewertungen

Tomaten - Karotten - Paprika - Zucchini - Gratin mit Hüttenkäse und Feta

20 Min. simpel 11.05.2009
bei 12 Bewertungen

Backofen auf 180°C vorheizen. Ungeschälte Kartoffeln gut waschen und in wenig Salzwasser je nach Größe 20 - 30 Min. kochen. In der Zwischenzeit den Frischkäse mit dem anderen Käse mischen, mit einer Gabel zerdrücken, mit den Kräutern und dem Schin

30 Min. normal 17.10.2014
bei 16 Bewertungen

Rezept von einer Hauswirtschaftslehrerin

30 Min. normal 09.11.2009
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Anschließend in einer Pfanne in etwas Butter anbraten. Nach dem Wenden jeweils mit Salz und Pfeffer bestreuen. Alternativ dazu kann auch das Gewürz "Wilde Hilde" von Alnatura verwendet werden. D

20 Min. simpel 30.09.2008