„-mimosa“ Rezepte: Resteverwertung, Vorspeise & Hauptspeise 448 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 68 Bewertungen

für alle Gelegenheiten: Frühstück, to go oder Büro, Party, Suppeneinlage und vieles mehr

5 Min. normal 03.04.2017
bei 32 Bewertungen

DDR-Rezept

35 Min. simpel 21.01.2013
bei 51 Bewertungen

kalte russische Sommersuppe

50 Min. simpel 04.03.2007
bei 17 Bewertungen

low carb, mit Garnelen und Ziegenkäse

10 Min. normal 18.09.2015
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 156 Bewertungen

mit frischem Rosmarin, Basilikum und Thymian - wie im Urlaub

15 Min. normal 23.10.2010
bei 34 Bewertungen

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen. Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen: Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, sal

20 Min. normal 18.10.2011
bei 144 Bewertungen

ww-geeignet, für Normalverbraucher einfach Käse und Fettmenge nach Wunsch erhöhen!

15 Min. normal 05.02.2008
bei 155 Bewertungen

vegetarische Gemüsetarte

20 Min. normal 09.12.2009
bei 113 Bewertungen

gelingen immer

30 Min. normal 24.02.2008
bei 13 Bewertungen

eine ww-geeignete schmackhafte Alternative zur normalen Sülze

60 Min. normal 11.08.2010
bei 97 Bewertungen

In einer Rührschüssel Mehl und Backpulver vermischen, Eier, Milch und Bier hinzufügen und alles kräftig mit dem Schneebesen durchschlagen. Den Brokkoli in kleine Röschen aufteilen, die Stiele kreuzweise einschneiden und das Gemüse in siedendem Salzw

45 Min. normal 30.01.2008
bei 96 Bewertungen

fruchtig frisch mit Zitrone - als Beilage oder Hauptgericht

15 Min. simpel 20.05.2007
bei 193 Bewertungen

Die Tortillas mit der Hälfte des Frischkäses bestreichen, das Salatblatt und die Tomatenscheiben darauf legen. Thunfisch mit den Karottenraspeln und dem übrigen Frischkäse mischen und auf dem Wrap verteilen. Die Wraps einschlagen, einrollen und um

10 Min. simpel 11.12.2005
bei 41 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und klein schneiden, den Speck würfeln. Das Fleisch oder die Wurst in Stücke und die Gurke in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote entkernen und in feine Streifen schneiden. In einem Topf den Schinken oder Speck auslassen und an

40 Min. normal 22.02.2006
bei 144 Bewertungen

Die Brötchen halbieren und auf ein Backblech setzen (Backpapier darunter legen nicht vergessen). Klein gewürfelten Schinken, Salami und Pilze zu der Tomatensauce geben und alles gut miteinander vermengen. Gut würzen, wer mag, kann noch ein bisschen

10 Min. simpel 19.06.2006
bei 79 Bewertungen

aus Spargelschalen

30 Min. normal 13.05.2007
bei 45 Bewertungen

Tomaten und Wurst in kleine Stücke schneiden, Paprika in kleine Streifen schneiden, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzgurke klein würfeln. Wurst scharf anbraten und zur Seite stellen. Danach Zwiebeln und Knoblauch glasig anbraten. Paprika mit 2 Liter G

45 Min. normal 19.12.2007
bei 41 Bewertungen

einfach, auch vegetarisch geeignet, Low-Carb

20 Min. normal 29.02.2016
bei 8 Bewertungen

für den Thermomix TM31 und TM5

15 Min. simpel 01.06.2010
bei 46 Bewertungen

schnell zubereitet

15 Min. simpel 14.08.2013
bei 8 Bewertungen

Schmeckt wie beim Chinesen

30 Min. normal 24.04.2008
bei 10 Bewertungen

für 12 Omelette-Muffins mit Tomate, Schinken, Pilzen und Paprika

30 Min. simpel 09.10.2016
bei 10 Bewertungen

pikanter Blätterteig mit Schinken-Käse-Fülle

15 Min. simpel 03.08.2018
bei 5 Bewertungen

würzig und pikant mit Wurzelgemüse, Chili und Ingwer

30 Min. normal 14.10.2007
bei 12 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden, den Knoblauch pressen und beides mit ein wenig Olivenöl anbraten. Die Champignons, die Paprikaschote, die Chilischote und den Schinken ebenfalls klein schneiden und mitbraten, bis die Champignons schön braun geworden sind

20 Min. normal 03.08.2006
bei 16 Bewertungen

Rezept von einer Hauswirtschaftslehrerin

30 Min. normal 09.11.2009
bei 10 Bewertungen

Avgo Lemono - ganz simpel, auch in großen Mengen zuzubereiten - selbst im Sommer erfrischend

30 Min. simpel 09.04.2009
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser nicht zu weich kochen. Die Brühe bzw. den Fond zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Orangenzesten aufkochen und 5 min kochen lassen. Safran zugeben. Die in mundgerechte Würfelchen geschnittene Paprikaschoten zugeben und 2

20 Min. simpel 08.02.2009
bei 19 Bewertungen

leicht und lecker

30 Min. simpel 11.12.2012