„-apfeltaschen“ Rezepte: Resteverwertung, Kartoffeln & Gluten 106 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Resteverwertung
Kartoffeln
Gluten
Hauptspeise
Lactose
Gemüse
Fleisch
Vegetarisch
einfach
Braten
Schnell
Schwein
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Europa
Auflauf
Snack
gekocht
Kinder
Camping
Beilage
Backen
Deutschland
Herbst
Low Carb
Kartoffel
fettarm
Rind
Winter
Ei
Pilze
Eintopf
Sommer
Nudeln
Österreich
Suppe
kalorienarm
Käse
Party
Geflügel
Vorspeise
Fingerfood
warm
Saucen
gebunden
Tarte
Italien
Vollwert
Paleo
Überbacken
Schweiz
Fisch
Frucht
Dünsten
Geheimrezept
Hülsenfrüchte
spezial
kalt
Klöße
Luxemburg
Einlagen
Römertopf
Russland
Skandinavien
Brotspeise
Dips
Frittieren
Schweden
Mehlspeisen
Vegan
Osteuropa
Ungarn
Pizza
Frühling
Innereien
Pasta
Süßspeise
bei 142 Bewertungen

leicht und schnell, ohne Fleisch

20 Min. normal 07.05.2012
bei 521 Bewertungen

schneller gehts nimmer

5 Min. simpel 25.07.2011
bei 34 Bewertungen

früher eher Resteverwertung, heute ein kulinarisches Gedicht

25 Min. normal 17.03.2009
bei 40 Bewertungen

Kartoffeln in Salz und Kümmel 20 Min. kochen, dann schälen/abpellen und in Scheiben schneiden. (Oder einfach die restlichen Pellkartoffeln von Vorgestern verwenden.) Speck und Zwiebeln würfeln und in Butter andünsten, darüber das Mehl hell anschwitz

40 Min. normal 31.08.2004
bei 87 Bewertungen

Hackfleisch russischer Art

30 Min. simpel 09.08.2007
bei 91 Bewertungen

aus gekochten Kartoffeln und Gemüse

20 Min. normal 22.10.2009
bei 14 Bewertungen

Kartoffeln in kochendem, leicht gesalzenem Wasser als Pellkartoffeln in 20 bis 25 Minuten garen. Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. it etwas Zitronensaft beträufeln. In einem Topf 1 1/2 EL Bu

40 Min. normal 14.09.2014
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen, lauwarm schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die restlichen Zutaten mit den Kartoffeln zu einem festen Teig verkneten. Ca. 6 cm lange und 1 cm dicke "Nudeln" formen und mit Fett in der Pfanne goldbraun braten. Man kan

15 Min. simpel 07.05.2004
bei 490 Bewertungen

Die Gnocchi in reichlich Salzwasser kochen. Währenddessen die Tomaten grob würfeln, die Zucchini fein würfeln oder in Stifte schneiden, Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden. Den Schafskäse zerkrümeln, hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwieb

20 Min. simpel 12.10.2007
bei 18 Bewertungen

Kartoffeln schälen und gar kochen. Zwiebeln hacken. Kartoffeln stampfen. Ei, gehackte Zwiebeln, Petersilie und Paniermehl dazugeben und gut vermischen. Die sehr fein geschnittenen Trockentomaten kurz in etwas Öl schwenken und der Masse zugeben. Mit

20 Min. simpel 21.02.2013
bei 86 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 54 Bewertungen

wir nennen es die "Bayerische Dreifaltigkeit"

30 Min. simpel 02.03.2012
bei 62 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und auf einer groben Reibe reiben. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Ebenfalls den Schinken, oder ersatzweise geht auch Bierschinken oder Jagdwurst. Den Schinken vorher schon leicht anbraten. Den Bärlauch wa

45 Min. normal 08.04.2008
bei 43 Bewertungen

Aus frischem Reibekuchenteig

60 Min. simpel 05.10.2006
bei 17 Bewertungen

Die Kartoffeln vom Vortag schälen, reiben und mit Quark, Mehl, Zucker, Ei und Gewürzen zu einem Teig verarbeiten. Der Teig darf nicht feucht sein, sonst noch etwas Mehl zufügen. Zuletzt die Rosinen einarbeiten und den Teig entweder zu einer Rolle for

30 Min. normal 14.08.2017
bei 9 Bewertungen

Grumbeerwaffele - Originalrezept von der Pfälzer Oma

35 Min. normal 19.02.2009
bei 5 Bewertungen

fettarm, glutenfrei möglich, gut vorzubereiten, Resteverwertung

30 Min. normal 05.06.2015
bei 11 Bewertungen

geht auch bei den Kindern durch

10 Min. simpel 13.02.2011
bei 20 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen und anschließend pellen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Mit Basilikum, Hack, Semmelbröseln, Ei, Worcestershiresauce, Salz und Pfeffer zu einem Teig verarbeiten. Senf, Öl un

40 Min. normal 23.06.2008
bei 7 Bewertungen

Blumenkohl stark zerkleinern, am besten mit der Küchenmaschine raspeln. Kartoffeln ebenfalls raspeln. Mit einem TL Salz würzen, 15 min. ziehen lassen. Die Eier hinzugeben, die Masse nach Belieben würzen und gut umrühren. Haferflocken und Parmesan unt

30 Min. simpel 10.11.2014
bei 19 Bewertungen

Mischgemüse bissfest kochen und die größeren Stücke etwas zerkleinern. Inzwischen die Bechamel machen: Etwas Fett heiß werden lassen und die 2 El Mehl etwas anschwitzen lassen. Sofort mit der Milch aufgießen und mit dem Schneebesen glatt rühren. Mi

40 Min. simpel 21.10.2008
bei 14 Bewertungen

mit Kartoffeln, Waldbeeren oder Pflaumen

25 Min. simpel 03.08.2008
bei 37 Bewertungen

Kleine Kartoffel-Dingerchen mit Kartoffeln vom Vortag

20 Min. normal 26.02.2009
bei 100 Bewertungen

Fleischlos - aus der Nachkriegszeit

20 Min. normal 11.04.2008
bei 18 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser garen. Abschrecken und schälen, danach abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Die Tomate in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Knoblauch in heißem Fett and

30 Min. normal 07.08.2006
bei 146 Bewertungen

Resteverwertung von Kohlrabi, Kartoffeln, Karotten und Käse

35 Min. normal 27.02.2007
bei 220 Bewertungen

Die gekochten Kartoffeln fein reiben und mit den Mehlen, dem Ei und den Gewürzen zu einem festen Teig verarbeiten. Je nach Beschaffenheit der Kartoffeln etwas mehr oder weniger Mehl nehmen. Aus dem Teig vier flache Stücke ausrollen und mit Schinken

30 Min. normal 24.02.2005
bei 16 Bewertungen

Waffeln mal anders - ergibt ca. 10 Waffeln

30 Min. simpel 30.11.2011
bei 33 Bewertungen

österreichische Spezialität

30 Min. normal 08.01.2005
bei 22 Bewertungen

deftig, bayerisch, schnell und lecker!

15 Min. simpel 17.05.2012