„-ramazotti“ Rezepte: Resteverwertung, Kartoffeln, Camping & Lactose 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Kartoffeln
Lactose
Resteverwertung
Beilage
Braten
Deutschland
Ei
einfach
Eintopf
Europa
Fleisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Kartoffel
Low Carb
Paleo
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
bei 71 Bewertungen

Die Zwiebel in heißem Öl anbraten. Die Schinkenwürfel dazugeben und auslassen. Die gewürfelten Kartoffeln zugeben und kurz mitbraten. Dann das TK-Gemüse beifügen und etwas Gemüsebrühe angießen. Das Ganze dann auf mittlerer Stufe ca. 20 Minuten köchel

25 Min. normal 03.12.2008
bei 18 Bewertungen

Kartoffeln schälen und gar kochen. Zwiebeln hacken. Kartoffeln stampfen. Ei, gehackte Zwiebeln, Petersilie und Paniermehl dazugeben und gut vermischen. Die sehr fein geschnittenen Trockentomaten kurz in etwas Öl schwenken und der Masse zugeben. Mit

20 Min. simpel 21.02.2013
bei 17 Bewertungen

mit Tofu

15 Min. normal 19.02.2011
bei 11 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Anschließend in einer Pfanne in etwas Butter anbraten. Nach dem Wenden jeweils mit Salz und Pfeffer bestreuen. Alternativ dazu kann auch das Gewürz "Wilde Hilde" von Alnatura verwendet werden. D

20 Min. simpel 30.09.2008
bei 14 Bewertungen

mit Kartoffeln, Waldbeeren oder Pflaumen

25 Min. simpel 03.08.2008
bei 129 Bewertungen

Provencalischer Gemüseeintopf

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 54 Bewertungen

Die Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden, Lauch und Frühlingszwiebeln in Ringe, die Paprika in Würfel schneiden. Das Butterschmalz in einer hohen Pfanne erhitzten und die Kartoffeln kurz darin anbraten und dann die Schinkenwürfel dazugeb

15 Min. simpel 12.05.2010
bei 22 Bewertungen

schnelle Porreekartoffeln

10 Min. simpel 23.12.2006
bei 23 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben oder kleine Stückchen schneiden. Zwiebeln in kleine Würfelchen schneiden. Den Frühstückspeck in feine Würfelchen schneiden, mit den Zwiebeln in einer Pfanne mit heißer Butter schön kross braten. Die Kartoffel

20 Min. simpel 27.09.2007
bei 14 Bewertungen

Erdäpfel kochen, schälen, blättrig schneiden, Zwiebeln und Braten- oder Wurstreste fein hacken. Die Zwiebeln goldgelb rösten, Fleisch oder Wurst dazugeben, durchrösten, Erdäpfel dazu geben, knusprig braten, salzen und würzen. Mit feingehackter Pe

30 Min. normal 24.06.2002
bei 15 Bewertungen

Die weichen Salzkartoffeln in einer Schüssel gut zerstampfen, Butter, Salz und Pfeffer beigeben, gut durchmischen. Thunfisch, Zwiebeln und Kräuter beigeben und die Masse von Hand sehr gut durchkneten. Aus der Masse 8 Burger formen, mit Mehl, Eier un

15 Min. simpel 08.12.2010
bei 13 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und achteln. Die Kartoffelstücke in einen Topf geben, mit Wasser knapp bedecken und die Instantbrühe darüber streuen. Zum Kochen bringen und offen in 15-20 Minuten gar kochen. Das Wasser sollte sich beim Kochen um ca. die Hälft

15 Min. simpel 02.03.2009
bei 12 Bewertungen

Einfaches, leckeres Bratkartoffelgericht, da werden Kindheitserinnerungen wach!

20 Min. normal 02.11.2005
bei 8 Bewertungen

herzhaft, einfach, schnell, lecker, vegetarisch

10 Min. simpel 26.02.2012
bei 6 Bewertungen

ein altes oberpfälzer Gericht aus durchgepressten Kartoffeln. Auch manchmal Wüstensand genannt.

20 Min. simpel 10.06.2010
bei 5 Bewertungen

einfacher und leckerer Eintopf

10 Min. normal 07.03.2011
bei 19 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen, schälen (es gehen aber auch kalte Kartoffeln, zum Beispiel vom Vortag) und eine ausreichend große Portion auf jeden Teller legen. Den Kräuterquark kann man nach Geschmack aus frischen Kräutern und einfachem Quark selber machen

10 Min. simpel 30.04.2005
bei 33 Bewertungen

Die Pellkartoffeln grob würfeln. Porree in feine Streifen schneiden. Speck klein würfeln und in einer großen Pfanne glasig braten. Butter zugeben. Kartoffelwürfel darin goldbraun rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Porreestreifen kurz mitbraten. Eie

15 Min. normal 23.07.2006
bei 8 Bewertungen

Saarländisches Pfannengericht

30 Min. normal 07.06.2005
bei 4 Bewertungen

preiswert

30 Min. normal 29.01.2008
bei 2 Bewertungen

schnell, preiswert, superlecker

35 Min. simpel 27.03.2008
bei 3 Bewertungen

Kartoffelkäse - sollte man mal probieren

20 Min. simpel 12.11.2010
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit etwas Fett braten und die gewürfelte Zwiebel dazugeben. Wenn die Kartoffeln gar sind, kommen die Kidneybohnen hinzu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Eier mit der Milch verquir

45 Min. normal 20.02.2008
bei 3 Bewertungen

Pellkartoffeln pellen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Schalotten abziehen und in feine Ringe schneiden. Kochschinken in Streifen schneiden. Gewürzgurken in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Eier mit Schlagsahne verquirlen und mit Salz, Pf

20 Min. simpel 23.04.2011
bei 1 Bewertungen

super auch für Kartoffelreste vom Vortag

30 Min. simpel 27.09.2007
bei 0 Bewertungen

schnelle und einfache Resteverwertung

30 Min. simpel 09.09.2009
bei 2 Bewertungen

Einfach, schnell, günstig

10 Min. simpel 11.03.2016
bei 3 Bewertungen

schmeckt besonders gut im Sommer!

30 Min. simpel 21.10.2010