„Ribisel“ Rezepte: Getränk 234 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Getränk
einfach
Sommer
Frucht
Shake
Likör
Vegetarisch
Vegan
Party
Schnell
Haltbarmachen
alkoholfrei
Longdrink
Kinder
fettarm
Bowle
Basisrezepte
Cocktail
kalorienarm
Frühstück
gekocht
Europa
Kaffee Tee oder Kakao
Punsch
Frühling
Geheimrezept
Gemüse
Resteverwertung
Lactose
Dessert
Winter
Paleo
raffiniert oder preiswert
Frankreich
Deutschland
Osteuropa
Weihnachten
Backen
ketogen
Asien
Kakao
kaffee
tee
Halloween
Camping
Italien
Japan
Kekse
Spanien
Vollwert
Polen
Low Carb
 (39 Bewertungen)

Die Beeren mit dem Joghurt und dem Zucker im Mixer verquirlen und bis zur Hälfte in zwei Gläser füllen. Das Vanilleeis mit der Milch im Mixer schaumig rühren und vorsichtig auf den Beerenjoghurt geben, sodass ein zweifarbiger Shake entsteht. Mit Jo

7 Min. simpel 03.01.2007
 (49 Bewertungen)

Die Johannisbeeren verlesen, von den Rispen streifen, mit dem Wasser aufkochen und 15 Minuten kochen lassen. Durch ein Sieb laufen lassen. Zucker und Vanillinzucker mit dem heißen Saft verrühren und über Nacht stehen lassen. Korn und Rum dazugeben un

45 Min. simpel 12.09.2007
 (5 Bewertungen)

rote Johannisbeeren, brauner Krümelkandis, Vanilleschote und Wodka

20 Min. simpel 31.10.2013
 (6 Bewertungen)

Johannisbeeren waschen und von den Stielen befreien. In eine Schüssel geben oder in den Milchshake-Aufsatz der Küchenmaschine. Milch und Honig hinzugeben. 3 Minuten pürieren, entweder mit der Küchenmaschine oder mit einem Pürierstab. Dann den Shake

10 Min. simpel 15.11.2011
 (6 Bewertungen)

1 leere Flasche mit einem Fassungsvermögen von 1 Liter sauber auszuspülen. Die Johannisbeeren putzen und einfüllen. Den Zucker einfüllen und den Korn aufgießen. Die Flasche verschließen und für mindestens drei Monate im Keller liegend aufbewahren.

35 Min. simpel 08.11.2006
 (11 Bewertungen)

lecker, fruchtig, kalorienarm

5 Min. simpel 11.11.2013
 (2 Bewertungen)

Alle Zutaten, bis auf die Sahne, in einen Standmixer geben und ca. 5 Minuten cremig schlagen. Nach einer Ruhezeit von ca. 30 bis 40 Minuten nochmals kurz aufschlagen, anschließend die Sahne dazugeben und den Likör in Flaschen füllen. Den Johannisb

10 Min. normal 13.02.2019
 (8 Bewertungen)

Mit Limette

12 Min. simpel 03.07.2015
 (4 Bewertungen)

Die Johannisbeeren entrispen und waschen. Die Kiwis schälen und klein schneiden. Die Banane schälen und schneiden. Das Obst pürieren und mit Zucker abschmecken. Ggf. mit etwas Wasser oder Apfelsaft verdünnen.

10 Min. simpel 28.06.2015
 (5 Bewertungen)

sehr erfrischend

10 Min. simpel 18.01.2013
 (5 Bewertungen)

Mit Joghurt

10 Min. simpel 28.03.2015
 (10 Bewertungen)

Die Johannisbeeren waschen und von den Reben streifen. (2-3 Reben für die Garnierung übriglassen). Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem elektrischen Pürierstab pürieren. Nach Geschmack süßen. In ein Cocktailglas füllen, mit den 2-3 J

10 Min. simpel 04.05.2006
 (4 Bewertungen)

(alkoholfrei)

15 Min. simpel 09.09.2003
 (1 Bewertungen)

ergibt ca. 2 Liter Johannisbeer-Limes

45 Min. simpel 16.09.2014
 (0 Bewertungen)

mit weißen Johannisbeeren

12 Min. simpel 29.06.2015
 (1 Bewertungen)

ohne Milchprodukte und Zucker

5 Min. simpel 08.09.2016
 (1 Bewertungen)

ein türkisch angehauchtes Sorbet zum Trinken

5 Min. simpel 10.10.2014
 (5 Bewertungen)

erfrischend, dekorativ

5 Min. simpel 29.10.2015
 (0 Bewertungen)

Die verlesenen, gewaschenen und gut abgetropften Johannisbeeren zusammen mit dem Zucker in eine große Schüssel geben und die Beeren mit einer Gabel zerdrücken. Danach alles gut vermengen. Die gezuckerten Johannisbeeren in ein großes, verschließbaren

30 Min. simpel 28.11.2011
 (2 Bewertungen)

Die Zitrone auspressen. Die Johannisbeeren mit dem Zitronensaft, dem Kefir und dem Honig pürieren. Nach Bedarf mit Wasser oder Milch verdünnen.

5 Min. simpel 16.04.2015
 (1 Bewertungen)

Die Rote Grütze wird in eine Eiswürfelform geschüttet, sodass man dann 4 Eiswürfel hat. Nach 2 - 3 Stunden ist die Rote Grütze gefroren und man gibt je 2 Würfel in ein Glas. Alles übrigen Zutaten werden zusammen in eine Schüssel gegeben und gut püri

10 Min. simpel 11.10.2008
 (3 Bewertungen)

Die Blätter des Strauches einer schwarzen Johannisbeere in eine Tasse heißes Wasser geben. Kalt oder heiß genießen. Geht natürlich mit größeren Mengen auch in einer Kanne.

3 Min. simpel 24.10.2013
 (0 Bewertungen)

Die Johannisbeeren entrispen, waschen und dann pürieren oder wegen der Kerne durch ein Sieb passieren. Die pürierten Früchte mit Dickmilch und Milch auffüllen und umrühren. Mit Vanillezucker abschmecken. In Gläser füllen und servieren.

12 Min. simpel 05.07.2015
 (1 Bewertungen)

säuerlich erfrischend

5 Min. simpel 20.04.2015
 (1 Bewertungen)

Die Kiwi schälen und klein schneiden. Ggf. eine Scheibe Kiwi für die Deko aufheben. Die Kiwi mit den beiden Säften mixen und abschmecken. In Gläsern servieren.

10 Min. simpel 27.08.2015
 (1 Bewertungen)

Den Apfel schälen oder nur waschen und komplett zerkleinern. Die Kiwi schälen und grob zerkleinern. Das Obst mit dem Johannisbeersaft mixen und mit Zucker bzw. Agavendicksaft abschmecken.

10 Min. simpel 30.07.2015
 (0 Bewertungen)

Johannisbeeren waschen und entrispen. Kiwi schälen und schneiden. Erdbeeren putzen und waschen. Das Obst pürieren und mit Erdbeersirup abschmecken.

10 Min. simpel 02.07.2015
 (0 Bewertungen)

Johannisbeersaft und Buttermilch mischen und ggf. mit Zucker oder Agavendicksaft abschmecken. In Gläser füllen und mit Haferkleie bestreuen.

5 Min. simpel 08.07.2015
 (3 Bewertungen)

Die Erdbeeren putzen und waschen. Die Johannisbeeren entrispen und waschen. Die Früchte mit Joghurt und Milch mixen und mit Zucker oder Agavendicksaft abschmecken.

10 Min. simpel 29.06.2015
 (1 Bewertungen)

mit Wasser verdünnt eine super Erfrischung im Sommer

30 Min. simpel 24.08.2016