„-basisch“ Rezepte: Getränk, Frühling & Kinder 88 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 153 Bewertungen

Erdbeeren putzen, vierteln und auf einem Brettchen oder Gefriertablett einfrieren. Banane schälen. Mit Orangensaft, Honig und gefrorenen Erdbeeren glatt pürieren, in Gläser füllen, mit je einer Erdbeere garnieren und sofort servieren.

15 Min. normal 12.06.2007
bei 48 Bewertungen

Ganzfruchtdrink, gesund und WW - geeignet

5 Min. simpel 30.11.2007
bei 54 Bewertungen

köstlich als Limonade mit Mineralwasser oder als Longdrink mit Sekt aufgegossen

15 Min. simpel 13.09.2009
bei 45 Bewertungen

mit frischen Erdbeeren und Erdbeereis

10 Min. simpel 03.07.2007
bei 7 Bewertungen

eiskalte Erfrischung für heiße Tage

5 Min. simpel 17.08.2011
bei 10 Bewertungen

Alles in den Mixer und so lange mixen, bis ein leckerer sowie cremiger Shake daraus wird.

15 Min. simpel 22.04.2001
bei 8 Bewertungen

Früchte etwas zerkleinern und pürieren. Mit der Milch aufmixen und kühl servieren.

10 Min. simpel 10.10.2011
bei 7 Bewertungen

Den Rhabarber putzen und in Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Den Rhabarber mit Zucker, Ingwer und 1 Liter Wasser in einem Topf aufkochen lassen. Die Teebeutel zugeben und alles zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 8 bis 10

30 Min. simpel 10.08.2009
bei 19 Bewertungen

Die Milchschnitte in kleine Stücke brechen und mit dem Pürierstab sehr fein pürieren, bis eine cremige Masse entsteht. Dann das Eis und die Milch hinzugeben und noch mal durchmixen. Den Shake in ein Glas füllen, die Sahne steif schlagen und mit eine

10 Min. simpel 15.08.2006
bei 6 Bewertungen

leckerer, fruchtiger Shake

10 Min. simpel 28.09.2009
bei 7 Bewertungen

aus frischem Rhabarber

20 Min. simpel 13.07.2007
bei 9 Bewertungen

leicht & lecker

5 Min. simpel 20.08.2011
bei 3 Bewertungen

Den Waldmeister ca. 1-2 Stunden anwelken lassen. Nur dann entfaltet er sein volles Aroma. Anschließend alle Zutaten in einen Glaskrug geben und einige Stunden ziehen lassen. Dann den Waldmeister entfernen, gut schütteln und gekühlt genießen!

5 Min. simpel 12.06.2012
bei 4 Bewertungen

Ein fruchtiger Genuss!

5 Min. simpel 15.06.2008
bei 6 Bewertungen

süß, fruchtig, gesund und lecker

5 Min. simpel 25.06.2009
bei 6 Bewertungen

Erdbeeren putzen und klein schneiden. Orangen auspressen. Erdbeeren, Orangensaft, Honig, und Buttermilch verrühren und mixen.

15 Min. simpel 09.05.2008
bei 6 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen, putzen und in einen Becher geben. Milch und Zucker zugeben und mit dem Pürierstab etwa 2 – 3 min. pürieren. Sofort servieren.

5 Min. simpel 10.08.2010
bei 3 Bewertungen

Alle Zutaten zusammen mit 2 Liter kaltem Wasser über Nacht aufsetzen und dabei kühl stellen. Am nächsten Morgen durch ein Baumwolltuch o.ä. filtrieren und in eine Glaskaraffe füllen. Tipp: Evtl. ein Holunderblüte zur Zierde mit in die Karaffe gebe

5 Min. simpel 25.01.2008
bei 5 Bewertungen

Die Zitronen und Orangen auspressen. Den Saft in einen 2-Liter-Krug füllen. Dann den Zucker dazugeben. Mit dem Wasser auffüllen. Dann alles mit einem Schneebesen verrühren und kühlstellen.

15 Min. simpel 16.02.2014
bei 3 Bewertungen

Leckerer Start in den Tag!

10 Min. simpel 26.08.2014
bei 3 Bewertungen

sommerlich und herrlich erfrischend

10 Min. simpel 27.06.2019
bei 2 Bewertungen

für Holunderfans

5 Min. simpel 08.08.2018
bei 4 Bewertungen

Vitamincocktail ohne Alkohol

5 Min. simpel 08.11.2008
bei 4 Bewertungen

erfrischendes, spritziges Getränk für den Sommer

20 Min. simpel 26.08.2009
bei 2 Bewertungen

aus Holunderblüten; aufgekocht abfüllen für lange Haltbarkeit

30 Min. simpel 27.08.2010
bei 2 Bewertungen

Alkoholfreie Bowle, ca. 3 Liter

30 Min. simpel 15.04.2015
bei 1 Bewertungen

Das Wasser mit dem Zucker zum Kochen bringen. Die Temperatur herunterschalten und ein, zwei Minuten leicht köcheln lassen, so dass der Zucker dann ganz aufgelöst ist, dabei mit einem Rührlöffel umrühren. Den Zitronenabrieb und Zitronensaft dazu gebe

10 Min. simpel 30.05.2011
bei 2 Bewertungen

Die Erdbeeren pürieren, danach die Milch, Kokosmilch, Sahne und den Zimt unterrühren. Den Shake nach Belieben süßen (nicht zu viel, da das Vanilleeis noch Süße abgibt). Zum Schluss das Eis kurz mit unterrühren. Den Shake in vier hohe Gläser füllen,

5 Min. simpel 17.01.2008
bei 3 Bewertungen

alkoholfrei und schnell gemacht

10 Min. simpel 12.02.2007
bei 11 Bewertungen

Alle Zutaten in ein Gefäß geben und mit dem Stabmixer gut mixen.

5 Min. simpel 20.08.2012