„Schmand“ Rezepte: Frucht 896 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (131)

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen. Den Rand fetten und mit etwas Mehl bestäuben. Die weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Anschließend die Ei

20 min. simpel 28.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (887)

der cremigste Kuchen den ich kenne!

30 min. normal 10.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (15)

Für eine 24 cm Springform

60 min. pfiffig 03.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

Blechkuchen

30 min. normal 22.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (26)

Um den Boden einen Tortenring legen am besten von einer Springform. 2 Becher Schmand mit 40 g Zucker, 1 Vanillezucker und den 2 Sahnesteif verrühren. Das ergibt eine relativ feste Masse. Diese Masse gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Die Rote Grüt

30 min. normal 14.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (451)

ein Blechkuchen zum Träumen

30 min. simpel 23.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (311)

Für die Füllung: 4-5 Äpfel schälen und in Würfel schneiden. Dann den Apfelsaft mit dem Zitronensaft, dem Zucker und dem Puddingpulver zum kochen bringen (großen Topf verwenden!). Während des Aufkochens mehrmals umrühren bis die Mischung etwas fest wi

45 min. normal 05.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (23)

Aprikosen abtropfen lassen und mit dem Zitronensaft pürieren. Schmand und Vanillinzucker kurz mit dem Schneebesen aufschlagen. Abwechselnd pürierte Aprikosen und Schmandcreme in Dessertgläser schichten. Schichtspeise mit Waffelröllchen verzieren und

30 min. simpel 23.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit frischen Kirschen

50 min. normal 20.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Eier mit dem Mixer cremig aufschlagen. Zucker mit Vanillezucker zufügen. Weiche Butter, Aroma und Schmand unterrühren. Das mit Backpulver gemischte Mehl unterrühren. Man kann, je nach Konsistenz, mehr Mehl verwenden oder zusätzlich gemahlene Mandeln

20 min. normal 28.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (21)

Die Eier mit dem Zucker sehr lange schaumig schlagen. Das Mehl darüber sieben, das Backpulver dazu geben und einen Teig herstellen. Den Teig in eine vorbereitete Springform füllen. Ca. 25 - 30 Min im vorgeheizten Backofen bei 170°C Ober-/Unterhitze

40 min. normal 26.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (13)

einfach und lecker

30 min. normal 22.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (14)

Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Vanillezucker miteinander mischen. Quark, Öl und Milch zufügen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes einen glatten Teig kneten. Das Backblech fetten und den Teig darauf ausrollen. Für den Guss den Schmand mit Eier

30 min. normal 02.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die saure Sahne und die Creme fraiche mit dem Puderzucker und dem Zitronensaft verrühren. Die Gelatine nach Packungsanweisung auflösen, dann zugeben und unterrühren. Wenn die Masse beginnt, dicklich zu werden, die steif geschlagene süße Sahne unterzi

15 min. simpel 03.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Mehl, 125 g Zucker, 1 Pck. Vanillinzucker, die Butter und ein Ei mit einer Prise Salz in einer Schüssel zu Streuseln verkneten. Die Hälfte der Streusel in eine gut gefettete 26er-Springform zu einem Boden andrücken. Anschließend den Boden und di

30 min. simpel 17.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (6)

einfach

40 min. normal 29.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (11)

schnell gemacht, fruchtig-frischer Geschmack, schönes Element einer Dessertvariation

10 min. normal 01.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (18)

in Anlehnung an den Birnen - Schmandkuchen

15 min. simpel 17.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Himbeeren gefroren in eine flache Schale (Auflaufform) geben. Die Sahne steif schlagen, mit dem Schmand verrühren und auf den Himbeeren verteilen. Den braunen Zucker messerrückendick darüberstreuen. Abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen

12 min. simpel 24.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

super lecker und erfrischend

20 min. normal 04.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

unser Vorratskuchen aus der Tiefkühltruhe

30 min. normal 22.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Baiser-Haube

30 min. normal 02.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (4)

Blechkuchen, man braucht ein tiefes Backblech

45 min. normal 30.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus den ersten sieben Zutaten einen Rührteig herstellen und auf ein gefettetes Blech streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 Minuten backen. Die Pfirsiche abgießen, den Saft dabei bitte aufheben. Das Obst in Scheiben schneiden und den

45 min. normal 01.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kirschen mindestens 2 Stunden abtropfen lassen, bis sie ziemlich trocken sind. Die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif sehr fest schlagen. Den Schmand mit dem Zucker und dem Rum extra verrühren, anschließend vorsichtig unter die Sahn

15 min. simpel 17.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Sahne mit dem Sahnesteif sehr steif schlagen. Den Schmand mit dem Vanillezucker glatt rühren. Die Pfirsiche in kleine Stückchen schneiden. Zimt und Zucker vermischen. Die Pfirsiche unter den Schmand rühren, die Sahne vorsichtig unterziehen. Nac

20 min. simpel 18.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus den Eiern, Zucker, Vanillezucker, Salatöl, Mineralwasser, Mehl und Backpulver einen Teig zubereiten und diesen auf ein gefettetes Backblech streichen. Im kalten Ofen schieben und bei 200°C ca. 25 bis 30 Minuten backen. Anschließend abkühlen las

35 min. simpel 05.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Boden einer Springform mit 26 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen, den Rand darum klemmen und eventuell den Rand einfetten. Die Äpfel waschen, nach Belieben schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen un

30 min. normal 16.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Nutella und Sahne

10 min. simpel 19.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

vom Blech

20 min. simpel 10.04.2015