„Rote Bete Suppe“ Rezepte: Frucht 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fruchtig und scharf, nicht gekocht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst Kartoffeln und Rote Bete (mit Handschuhen!) schälen und in grobe Stücke teilen. Die Äpfel entkernen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln grob zerkleinern, die Knoblauchzehen schälen und beides in Rapsöl andünsten. Kartoffeln, Rote Bete un

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Beten und die Kartoffeln schälen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Die Beten müssen nicht vorgekocht werden. Die Zwiebeln vierteln. Den Apfel schälen und in Würfel schneiden. Alles im Olivenöl anschwitzen. Die Lorbeerblätter und die Chili

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Würzbasis

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine Farbenpracht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rezept für 4 Personen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Brombeeren und Calamaretti

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Obst, Porree, roten Rüben

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Und so geht’s: Ingwer schälen, würfeln und in Olivenöl leicht anbraten. Gewürfelte Melone und Knoblauch dazugeben, einige Minuten schmoren, mit Fond und Milch ablöschen, zum Kochen bringen, mit dem Handmixer pürieren bis die Milch schäumt. Safran un

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mal eine andere Variante

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Frühstücksspeck in Streifen schneiden, die Rote Beten schälen und in schmale Spalten schneiden. Den Lauch waschen, in Ringe schneiden, die Möhren schälen und stifteln. Speck im Topf auslassen, dann das Gemüse und die Gewürze dazugeben, die Brühe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.10.2018
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gibt Kraft für eine lange Nacht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2016