„Kuchenglasuren“ Rezepte: Frucht 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Bananen auf Spieße oder Eisstiele stecken und in das Gefrierfach legen, bis sie gefroren sind. Wenn die Bananen hart sind, rasch mit der Schokoglasur überziehen und sofort mit den Streuseln verzieren. Achtung! Die Streusel müssen sehr schnell da

5 min. simpel 06.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Erdbeeren mit Stielansatz waschen und abtropfen lassen. Die Glasur erwärmen und in eine Schüssel geben. Die Erdbeeren bis zur Hälfte in die Glasur tauchen und auf einem Gitter trocknen lassen. Puderzucker auf den Tellern sieben und Erdbeeren dara

15 min. simpel 05.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (7)

frisch wie vom Rummel oder Weihnachtsmarkt

15 min. simpel 06.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

ohne Eier, mit geriebenen Äpfeln

15 min. simpel 26.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zucker, Margarine, Wasser und Kakao in einen Topf geben und aufkochen, anschließend vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Wenn es abgekühlt ist, in eine Schüssel geben und mit einem Handrührer nach und nach die Eier, Backpulver, Vanillezucker und da

25 min. simpel 09.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

super als Kuchenersatz zum Kaffee, als Dessert oder einfach als kleine Zwischenmahlzeit bzw. Snack

30 min. simpel 22.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Banane in kleinere Stückchen schneiden. Danach die Kuchenglasur erhitzen, bis sie flüssig ist. Den Joghurt und den Quark vermischen und die Menge nehmen, die man braucht, um die Banane mit mitteldicker Schicht zu bestreichen. Die Glasur über die

15 min. simpel 07.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Schokoglasur erhitzen. Die Bananen schälen und in Stücke schneiden, diese auf Stäbchen stecken, in die Glasur tunken und danach auskühlen lassen. Das Puddingpulver mit etwas Milch verrühren. Die Kokosmilch mit der restlichen Milch aufkochen lass

25 min. normal 03.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Butter mit dem Handrührgerät cremig rühren, durchgesiebten Puderzucker nach und nach unterarbeiten. Die Eier einzeln einrühren, dann Vanillezucker, Zimt und Kakao unterrühren. Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Äpfel schälen, entkernen

45 min. normal 15.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

für eine 26er Springform

5 min. simpel 08.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und lecker

15 min. normal 10.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

für eine Tarteform von 26 cm, Schmetterlingskuchen, ergibt 12 Stücke

40 min. normal 21.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (155)

für ca. 15 Stücke

30 min. normal 13.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (50)

mit Bananen

40 min. normal 12.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

ergibt 10 Stück

90 min. pfiffig 30.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

sehr saftig und superlecker

20 min. simpel 24.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gewürfelte Äpfel mit Rum und 2 EL Zucker vermischen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Butter, restlichen Zucker und Eier schaumig rühren. Nüsse, Kakaopulver und Zimt zugeben und unterrühren. Backpulver mit Mehl vermischen und portionswe

35 min. normal 09.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter und 20 g Zucker schaumig rühren, Eigelb zugeben, mit Rum, Weinbrand und Vanillezucker unterrühren. Mandeln, Backpulver und Schokolade zufügen. Eiweiß mit restlichem Zucker und Salz steif schlagen. Unter den Teig heben. In eine mit Backpapier

40 min. normal 22.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alternative zur Schwarzwälder Kirschtorte

30 min. normal 16.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

exotischer Genuss

35 min. normal 21.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfache, schnell Zubereitung, bleiben mehrere Tage frisch.Für 18 Stück.

20 min. simpel 09.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (24)

Blechkuchen

30 min. normal 21.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (30)

Birnen schälen und in kleine Würfel schneiden. Eiklar zu sehr festem Schnee schlagen. Weiche Butter mit Eidotter und Zucker cremig rühren, das mit Backpulver vermischte Mehl, Maizena, Salz, das mit Amaretto glattgerührte Kakaopulver und Obers einrühr

20 min. normal 10.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

frische, nicht allzu süße Kombi

20 min. normal 29.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für den Teig aus Margarine, Zucke, Mehl, Eier, Backpulver einen Rührteig herstellen. Den Teig in zwei Hälften trennen. In eine Hälfte davon kommen 2 EL Kakaopulver und 2 EL Milch hinzu. Auf ein gefettetes Backblech zuerst den hellen, dann den dunkl

50 min. normal 25.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

zergeht auf der Zunge - ein wahrer Gaumenschmaus

15 min. normal 30.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

für eine 26er Springform

30 min. normal 22.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Backofen bei 180°C vorheizen, Ober- Unterhitze. Aus den Teigzutaten einen Rührteig herstellen. Durch 4 teilen und in einer Springform, Durchmesser 26cm, nacheinander 4 Böden backen. Aus Galetta und Orangensaft einen Pudding herstellen. Sahne, Sahne

20 min. simpel 15.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Saftig und aromatisch

30 min. simpel 20.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eier mit Zucker schaumig rühren. Mehl leicht unterheben. Masse auf ein gefettetes Blech streichen und ca. 13 Minuten bei 200 Grad backen. Äpfel mit Wasser, Zucker und Rosinen sehr weich dünsten. Stärkemehl mit kaltem Wasser abrühren, Apfelmasse damit

30 min. normal 19.01.2005