„Bananenbrot“ Rezepte: Frucht 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 35 Bewertungen

Saftiges Bananenbrot mit Walnüssen

15 Min. simpel 21.05.2016
bei 715 Bewertungen

Bananabread, superlecker, vollwertig, gesund und herrlich unkompliziert, auch für Kleinkinder oder als Pausensnack sehr gut geeignet!

15 Min. simpel 30.03.2015
bei 31 Bewertungen

für eine 22 cm Kastenform, ca. 10 Stücke

20 Min. simpel 03.05.2016
bei 16 Bewertungen

Mit griechischem Joghurt und Schokotropfen

20 Min. simpel 29.06.2016
bei 38 Bewertungen

Superleckeres und einfaches Bananenbrot ohne extra Fett

10 Min. simpel 15.03.2016
bei 313 Bewertungen

Den Ofen auf 150 Grad vorheizen. Die Margarine mit dem Zucker schmelzen lassen. Zuerst das Mehl und das Backpulver einrühren, dann nach und nach alle übrigen Zutaten zugeben und gut verrühren. Kastenform von 11 x 28 cm Größe ausfetten, den Teig hinei

20 Min. normal 02.05.2002
bei 32 Bewertungen

Den Ofen auf 175°C vorheizen. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Die Banane zerdrücken und mit dem Ei und dem Honig in einer extra Schüssel vermengen, dann alles zusammenführen und gut verrühren. Die Masse in eine kleine, gefettet

15 Min. simpel 09.12.2014
bei 22 Bewertungen

Es kommt ohne zusätzlichen Zucker und Fett aus, besteht aus lauter gesunden Zutaten und schmeckt sehr lecker!

10 Min. normal 22.03.2017
bei 8 Bewertungen

sehr gesund und super lecker

15 Min. simpel 16.06.2017
bei 21 Bewertungen

Bananen mit dem Pürierstab oder einer Küchenmaschine pürieren. In einer großen Schüssel Butter und Zucker schaumig schlagen. Püree und Ei hinzufügen. Mehl, Gewürze und das Backpulver unterrühren. Den Teig in eine ausgefettete Kastenform füllen und

20 Min. simpel 24.02.2006
bei 13 Bewertungen

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Eine 26cm Kastenform fetten und mit Mehl bestäuben. Die Bananen mit einem Kartoffelstampfer sehr fein stampfen, so dass daraus ein Püree entsteht. Die Butter mit einem Rührgerät mit Rührbesen schaumig rühren und den

20 Min. normal 31.07.2014
bei 13 Bewertungen

Low Fat, einfach und lecker

15 Min. normal 24.11.2015
bei 10 Bewertungen

Mehl, Maisgrieß, Backpulver und Zimt mischen. Backofen auf 170 Grad vorheizen. Bananen zerdrücken, mit Honig und Buttermilch zur Mehlmischung geben und verrühren (am besten mit einem Holzlöffel), sodass ein feuchter, nicht zu flüssiger Teig entsteht.

15 Min. simpel 07.03.2005
bei 8 Bewertungen

ohne Ei, in einer Kastenform gebacken

15 Min. normal 24.03.2016
bei 10 Bewertungen

superschnell, mit wenigen Zutaten

15 Min. normal 01.11.2015
bei 21 Bewertungen

Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Margarine in eine Schüssel geben und cremig rühren. Zucker und Eier dazugeben und gut durchschlagen. Das Backpulver in 1 EL Wasser auflösen. Mehl, Salz, Backpulver und die zerdrückten Bananen zugebe

25 Min. simpel 20.03.2007
bei 5 Bewertungen

Den Backofen auf 150° C vorheizen. Die Bananen schälen und in eine Schüssel geben. Mit einem Pürierstab pürieren und erst einmal beiseite stellen. Das Mehl mit dem Backpulver und den gehackten Walnüssen mischen. In einer weiteren Schüssel den Zucke

20 Min. normal 22.08.2006
bei 5 Bewertungen

einfach zu machen, proteinreich und ideal als Snack oder kleines Frühstück

15 Min. simpel 20.09.2017
bei 3 Bewertungen

Ofen auf 200 Grad vorheizen (Ober- / Unterhitze). Eine Kastenform fetten und mit Paniermehl ausstreuen. In einer Schüssel die Bananen mit Mandelmilch, Butter, Ei und Zucker mit einem Pürierstab zerkleinern. (Wer keinen Pürierstab hat, die Bananen vo

20 Min. simpel 26.05.2018
bei 9 Bewertungen

glutenfrei

20 Min. normal 02.10.2015
bei 3 Bewertungen

für eine Kastenform, vegan und fettarm

10 Min. simpel 19.08.2016
bei 3 Bewertungen

ohne Getreide, schnell und sehr lecker, Paleo geeignet

10 Min. simpel 10.12.2016
bei 7 Bewertungen

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die reifen Bananen zerdrücken oder in der Küchenmaschine zerrühren lassen, aber nicht pürieren. Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Milch unter die Bananen rühren. Die Polenta mit dem Backpulver mischen un

20 Min. normal 22.10.2014
bei 2 Bewertungen

vegan, für eine Königskuchenform

15 Min. normal 26.06.2017
bei 2 Bewertungen

vegan, vegetarisch, glutenfrei, zuckerfrei

15 Min. simpel 26.09.2017
bei 2 Bewertungen

Backofen 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform (ca. 28 - 30 cm) einfetten. Bananen, Apfel, Eier und Hafermilch pürieren. Die übrigen Zutaten mischen. Ggf noch Zimt dazugeben. Flüssige und trockene Zutaten mit der Rührmaschine mischen.

15 Min. simpel 01.03.2018
bei 9 Bewertungen

Low Fat

30 Min. simpel 13.10.2006
bei 0 Bewertungen

leckeres und gesundes Bananenbrot ohne zusätzlichen Zucker oder Fett

15 Min. normal 24.04.2019
bei 6 Bewertungen

Sehr einfach, auch mit Kindern zuzubereiten

25 Min. normal 17.07.2006
bei 3 Bewertungen

Bitte zuallererst den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Zunächst werden die Eier mit der Butter und dem Zucker mit dem Mixer in einer Schüssel geschlagen. Anschließend wird das Mehl und das Backpulver, sowie die Prise Salz hinzugegeben. Alles

20 Min. normal 25.08.2014