„Zuckerrübensirup“ Rezepte: Brot oder Brötchen 177 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Brot oder Brötchen
Backen
Vegetarisch
Vollwert
Vegan
Frühstück
Gluten
Europa
Lactose
Deutschland
Winter
Kuchen
Ernährungskonzepte
Weihnachten
Basisrezepte
Haltbarmachen
Frucht
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
Party
USA oder Kanada
Finnland
Dänemark
Trennkost
Römertopf
Fleisch
Diabetiker
Türkei
Herbst
Kinder
Gemüse
fettarm
kalorienarm
Griechenland
Beilage
Snack
 (14 Bewertungen)

ohne Weizen, ohne Hefe, ohne Milch

10 Min. normal 13.09.2013
 (4 Bewertungen)

reicht für 2 Brote

20 Min. simpel 30.11.2007
 (29 Bewertungen)

Würstchen im Schlafrock

15 Min. normal 05.09.2010
 (151 Bewertungen)

neutral und geschmackvoll und mit allem zu belegen

20 Min. simpel 19.02.2010
 (7 Bewertungen)

Übernacht-Brötchen mit kalter Teigführung

30 Min. normal 05.10.2016
 (0 Bewertungen)

Für das leckere Schwarzbrot (das Rezept habe ich von einer sehr netten Dame aus der Bali-Therme-Danke) geht ihr wie folgt vor: 1 Würfel Frischhefe in 1 l lauwarmer Buttermilch auflösen. Die Schrote, das Mehl, Salz, 1 Päckchen Trockenhefe und den Sir

30 Min. normal 17.01.2018
 (7 Bewertungen)

Weizen- und Roggenschrot mit der Buttermilch gut vermengen und über Nacht kühl stehen lassen. Am nächsten Tag mit dem Weizenmehl, Sirup, Hefe und Salz verkneten. In zwei Kastenformen füllen, in den kalten Backofen stellen und dann bei ca.150 Grad etw

20 Min. normal 08.09.2004
 (8 Bewertungen)

Alle Zutaten mit der Küchenmaschine 10 Minuten kneten. Den recht zähflüssigen Teig in eine große oder zwei kleine Backformen geben, abdecken und den Teig etwas gehen lassen. Das Brot bei 50 Grad für 60 Minuten in den Ofen stellen, bis es sich deut

10 Min. normal 20.08.2015
 (2 Bewertungen)

Altes Rezept unserer Familie, sehr lecker und macht satt.

20 Min. simpel 20.07.2008
 (10 Bewertungen)

sehr leckeres, saftiges Roggenbrot

10 Min. normal 12.07.2011
 (2 Bewertungen)

Alle Zutaten gut vermischen, in eine große, gefettete Kastenform füllen. Bei 150°C im Backofen drei Stunden backen. Beim Backen eine Schale mit Wasser in den Ofen stellen. Nach etwa zwei Stunden das Brot im Ofen abdecken, da es sonst zu dunkel werd

15 Min. normal 13.03.2012
 (7 Bewertungen)

ergibt zwei Laibe à 1,2 kg

25 Min. normal 08.11.2008
 (2 Bewertungen)

im Glas!

25 Min. normal 03.08.2007
 (10 Bewertungen)

ohne Hefe, ohne Weizen

20 Min. normal 29.05.2015
 (1 Bewertungen)

Als erstes den Weizen in den Thermomix geben und diesen je nach gewünschter Feinheit 30 - 60 Sek. auf Stufe 10 mahlen, umfüllen. Die Buttermilch, das Wasser und die Hefe in den Mixtopf geben und diese 3 Min. / 37 Grad / Stufe 1 erwärmen. Danach di

10 Min. normal 13.06.2017
 (0 Bewertungen)

Aus den Zutaten einen Teig herstellen und gut durch kneten. Den Teig in eine 35 cm Brotbackform geben. Zum Garnieren Sonnenblumenkerne oben auf das Brot streuen und fest drücken. Den Teig in der Brotform zwei Stunden auf Hefegärstufe bei ca. 45 Grad

25 Min. normal 01.02.2016
 (0 Bewertungen)

ein kräftiges, dunkleres Brot, ergibt 2 Brote

20 Min. simpel 21.09.2017
 (3 Bewertungen)

für den Backautomaten

10 Min. simpel 11.10.2008
 (13 Bewertungen)

für den Brotbackautomaten

10 Min. simpel 10.02.2010
 (2 Bewertungen)

einfach und gut, für 2 Brote

15 Min. simpel 28.06.2019
 (33 Bewertungen)

sehr lockere Brötchen

30 Min. simpel 13.10.2011
 (30 Bewertungen)

Buttermilch-Dinkel-Brot mit Möhre und Walnüssen

20 Min. normal 13.08.2015
 (0 Bewertungen)

Vollkornbrot

40 Min. normal 12.05.2012
 (2 Bewertungen)

Am Vorabend die beiden Schrotsorten mischen, mit 500 ml Buttermilch und 500 ml Wasser übergießen und kurz verrühren. Die Mischung über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Am nächsten Morgen die Schrotmischung rechtzeitig aus dem Kühlschrank heraus

20 Min. normal 11.06.2018
 (2 Bewertungen)

Zutaten mit dem Knethaken verrühren und in eine große Kastenform, die vorher mit Backpapier ausgelegt worden ist, füllen. Das Brot braucht nicht gehen!!! Bei 150°C 3 Stunden backen. Nach einer Stunde Backzeit mit Alufolie abdecken. Nach den 3 Stunden

10 Min. simpel 23.02.2003
 (41 Bewertungen)

im Glas gebacken

30 Min. normal 18.07.2006
 (5 Bewertungen)

veganes, gesundes Brot

20 Min. simpel 22.03.2018
 (3 Bewertungen)

Zuerst die Hefe mit dem Sirup im lauwarmen Wasser auflösen. Die restlichen Zutaten zugeben und alles verkneten. Den Teig abgedeckt 1,5 - 2 Stunden ruhen lassen. Dann den Teig falten und formen. In einen gemehlten Römertopf legen, die Oberfläche bef

15 Min. normal 19.08.2019
 (10 Bewertungen)

Am Abend vorher: 500 g Roggenmehl mit dem Ansatz Sauerteig gut vermengen und ca. 1 Liter lauwarmes Wasser dazu geben und verrühren. nächster Morgen: 500 g Roggenmehl und 500 g Weizenmehl mit 750 ml lauwarmes Wasser dazu geben und vermengen. Die große

60 Min. normal 22.11.2002
 (0 Bewertungen)

Vollkornbrot

15 Min. normal 21.09.2010