„Joghurt“ Rezepte: Brot oder Brötchen 449 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (88)

ein einfaches, leckeres Brot mit vielen Körnen, das in kürzester Zeit gebacken ist

20 min. simpel 17.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (106)

Die Hefe in einem Glas mit der Hälfte der lauwarmen Milch auflösen, das Salz hinzugeben und gut verrühren. Das Glas für gut 30 Minuten zur Seite stellen. Dann alle restlichen Zutaten in eine Schüssel geben, Hefe-Salz-Milch hinzugeben und alles sehr

15 min. simpel 20.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (29)

mit weißer Schokolade

25 min. simpel 09.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

herrlich locker und saftig mit Kruste

20 min. normal 25.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (40)

Ohne Gehzeit und schön saftig

20 min. simpel 24.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Hefe wird mit dem Zucker in dem Joghurt (Zimmertemperatur) aufgelöst (10 Minuten stehen lassen). Dinkelmehl, Weizenmehl, Salz und Wasser (warm) werden dazugegeben und gründlich verknetet (ca. 5 Minuten). Der Teig wird an einem warmen Ort ca. 60 M

15 min. simpel 16.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (17)

ergibt 6 Brötchen

30 min. normal 10.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

für den Brotbackautomat (750g Brot)

10 min. simpel 13.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

einfach, köstlich und gesund

30 min. normal 30.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (20)

Yogurt Nut Oat Bread

15 min. normal 21.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Zutaten in eine Schüssel oder einen Rührkessel geben, je nachdem welche Gerätschaften ihr so habt. Bitte nicht Salz und Hefe direkt vermengen (die mögen sich gar nicht), sondern am besten alles, bis auf Wasser und Hefe an eine Seite und auf die

20 min. normal 23.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (11)

vollwertig, einfach, schnell

25 min. simpel 02.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (14)

für den Thermomix

10 min. normal 21.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

wenig Zutaten, super schnell und einfach

5 min. normal 02.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (6)

lecker und gesund, schmeckt Kindern hervorragend

20 min. simpel 03.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

für den Brotbackautomat

15 min. simpel 17.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (19)

vollwertig, schnell, einfach, lecker

15 min. normal 01.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt warm und kalt

45 min. normal 25.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Beide Mehlsorten in eine Schüssel geben und verrühren. Die restlichen Zutaten zufügen und alles mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 90 Min. gehen lassen. Aus der Schüssel nehmen, nochmals kneten und in

10 min. simpel 29.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Wasser und den Joghurt in die Rührschüssel geben. Dann alle weiteren Zutaten hinzugeben und ca. 5 Minuten verkneten. Den Teig danach eine halbe Std. ruhen lassen. Den Teig nochmal kurz durchkneten und zu einem Laib formen, danach in ein bemehlte

25 min. simpel 04.09.2018
Abgegebene Bewertungen: (6)

100 ml Wasser leicht erwärmen. Hefe hineinbröckeln, mit Zucker darin auflösen. Ca. 15 Minuten gehen lassen. Joghurt, Öl, Essig, Kräuter und Salz verrühren. Mehl, Joghurt und Hefewasser mit den Knethaken des Handrührgerätes ca. 4 Minuten glatt verknet

30 min. simpel 05.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Mehlsorten sieben, mischen und eine Mulde in die Mitte drücken. Hefe hineinstreuen und mit 100 ml lauwarmem Wasser und Zucker zu einem Vorteig verrühren. 10 Minuten gehen lassen. Restliches Wasser, Sauerteig, Salz, Joghurt und 50 g Sonnenblumenk

30 min. simpel 19.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die trockenen Zutaten miteinander mischen. Die Hefe hinein bröckeln und unter die Mehle mischen. Die restlichen Zutaten dazu geben und alles mit der Küchenmaschine 10 Minuten kneten. Dann den Teig ca. 2 Stunden gehen lassen. Nochmal kurz durchknete

30 min. normal 24.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

süß oder herzhaft, ohne Hefe

10 min. simpel 26.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (6)

besonders locker

15 min. normal 29.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Mehl, Joghurt, Zucker, Butter, Eier, Rosinen, Orangenabrieb, den Orangenlikör nach Geschmack und Salz in eine Schüssel geben. Die Hefe darüber bröseln und alles zu einem glatten, glänzenden Teig verkneten. Teig abgedeckt 10 Minuten ruhen lassen.

20 min. normal 29.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

eifrei

30 min. simpel 02.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

für 10-12 Stück

15 min. simpel 17.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (5)

beliebig variierbar

20 min. simpel 19.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt 6 Brötchen

15 min. simpel 13.03.2019