„Hermann“ Rezepte: Brot oder Brötchen 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (39)

ergibt 8 große, weiche, kuchige Brötchen für süße Beläge und Käse

30 min. simpel 01.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (16)

besonders saftig durch den Weizensauerteig

25 min. normal 18.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

passend für alle meine Rezepte, die Hermannteig vorsehen

20 min. normal 15.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (22)

mit Hermannteig

20 min. normal 13.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (15)

Hermann mal anders....

20 min. simpel 02.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (29)

Das gesiebte Mehl in eine Schüssel mit Deckel geben. Zucker, Hefe und Wasser zugeben und alles mit einem Holzlöffel verrühren. Den Teig zwei Tage, mit verschlossenen Deckel, an einem warmen Ort stehen lassen. Den Teig ab und zu umrühren. Danach de

20 min. normal 05.09.2005
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Vorteig folgendermaßen vorbereiten: Den Hefe – Hermannteig mit ½ Glas Bier und der in lauwarmer Milch aufgelösten Hefe vermischen. Der Teig sollte relativ flüssig sein. Der Vorteig muss nun etwa eine ½ Stunde oder auch mehr im warmen Ofen gären,

30 min. normal 20.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (17)

Zutaten zu einem glatten Teig kneten, 30 Minuten stehen lassen. Teig durchkneten, in eine Kastenform geben und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. Backofen auf 200 Grad vorheizen, auf den Boden eine Schale mit Wasser

10 min. simpel 08.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach

20 min. simpel 06.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (10)

Hermann zum Neuansetzen

15 min. simpel 04.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für den Teig Mehl mit Hefe vermischen. Zucker, Vanillezucker, Ei, Butter, Milch sowie Hermann hinzufügen und alles zu einem Teig verarbeiten. Rosinen und Sukkade unterkneten. Den zugedeckten Teig an einen warmen Ort stellen bis er sich sichtbar vergr

30 min. normal 18.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und alles sehr gut miteinander verkneten. Man sollte mindestens 5 Minuten den Teig kräftigst durchkneten, am besten sind 7-10 Minuten. So kann das Mehl am besten binden. Den Teig abgedeckt mindestens 1 1/2 Stunden

25 min. simpel 16.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Grundrezept zum Selbstansetzen

5 min. simpel 11.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus dem berühmten Hermann Teig

20 min. normal 12.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sauerteigkuchen

20 min. normal 17.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Alternative zu Hermann

20 min. normal 15.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

leicht gesüßtes Kürbisbrot mit dem Weizensauerteig Hermann

15 min. normal 21.09.2009