„Olivenöl Balsamico Salz Pfeffer“ Rezepte: Dünsten & Salat 42 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebeln schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln mit 4 Stielen Thymian anbraten. Salzen und pfeffern. Mit dem braunen Zucker bestreuen und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Den Balsamico und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.07.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln waschen und schälen, in Salzwasser kochen. Wenn sie ganz weich sind, abgießen und zu Brei zerstampfen, etwas Milch und Butter dazugeben. Salat waschen, abtropfen lassen, Balsamessig mit Olivenöl zu einer Vinaigrette mischen, Schnittlauch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ebly in Bouillon weich kochen. Zwiebel, Knoblauchzehen und Karotten in Olivenöl glasig dünsten. Zum Schluss die Peperoni und Zucchetti dazugeben und auch noch kurz mitdünsten. Das gekochte Ebly unter das Gemüse mischen. Sauce: Aceto Balsamico, Honi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (154)

sommerlich, leicht, als Grillbeilage oder einfach so zum Genießen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Den gehobelten Fenchel in Olivenöl anbraten bis er bissfest ist und leicht gebräunt. Dabei immer wieder etwas umrühren. Dann für 1-2 Minuten die Tomatenwürfel und Knoblauch zugeben, alles mit Pfeffer und Salz abschmecken. Den Fenchel auf einen Servi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln achteln, quer in Streifen schneiden, in 1 EL Olivenöl glasig werden lassen. Aus den 3 EL Olivenöl, dem Balsamicoessig, Basilikum, Salz und Pfeffer eine Salatsoße rühren. Tomaten in Stücke schneiden, mit den glasigen Zwiebeln in die Salatso

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Rucola waschen und auf 4 Tellern anrichten. Tomaten ebenfalls waschen, in Würfel schneiden (Cocktailtomaten halbieren) und anrichten (am besten am Rand des Tellers einen Kreis um den Rucola legen, sieht sehr nett aus). Die Champignons vierteln, Z

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schmeckt lauwarm oder kalt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und lecker, dazu sehr variabel und nahrhaft

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell und unbekannt

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Möhren schälen und nicht zu fein raspeln. Den Spitzkohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Zum Raspeln eignet sich auch eine Küchenmaschine. Den Kohl mit ca. 2 TL Salz einige Minuten kräftig durchkneten, bis

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Feldsalat waschen und abtropfen lassen. Für das Dressing Senf, Olivenöl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer miteinander verrühren und für die richtige Konsistenz etwas Wasser dazugeben. Den Feldsalat in einem tiefen Teller mit 3/4 des Dressings

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Möhren schälen und in 5 cm lange schmale Stifte schneiden. Im heißen Öl ca. 2 Minuten anbraten. Weißwein dazugeben, 1 Minute dünsten und Rosmarin mit Salz und Pfeffer hinzugeben. Deckel auf die Pfanne geben und etwa 5 Minuten dünsten. Balsamico Creme

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schmeckt lauwarm oder kalt.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zu Gegrilltem oder als Antipasti

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit einem Pinsel den Sand von den Pilzen entfernen. Die Steinpilze vierteln und in Stücke schneiden. Große Pfifferlinge halbieren. Die Austernpilze in Stücke schneiden. Die Chilischote putzen, waschen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfa

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

für die Feinde von gekochtem Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leicht und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Roten Bete waschen und die Blätter entfernen. Die Roten Bete mit ihrer Schale auf zwei (!) Lagen Alufolie geben und mit Olivenöl und Balsamico beträufeln. Das Päckchen gut verschließen und auf ein Backblech geben. Die Zwiebeln schälen, als Ganz

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegetarisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (72)

ww - tauglich

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spinat putzen. Feta-Käse in Würfel schneiden. Für die Sauce alle Zutaten mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne in einer weiten Bratpfanne rösten. Wenn sie gebräunt sind, Erbsen (ohne Saft) kurz dazugeben und etwas aufwärmen.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Käse etwas salzen und ziehen lassen. Zucchini und Tomaten in kleine Stücke schneiden und in Olivenöl andünsten. Salat putzen und in mundgerechte Stücke teilen. Jeden Käse mit Rohrzucker bedecken und bei Oberhitze im Ofen gratinieren. Gemüsepfanne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Köstlicher Herbst

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2009
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leichte kalte Vorspeise - eignet sich auch als Snack

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Würzige Salatsauce, Low Carb, SiS-tauglich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Vorspeise oder Snack, preiswert und mit edlen Varianten!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zucchini in feine Streifen schneiden, das geht am besten mit einem Sparschäler. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch zufügen und andünsten. Die Zucchini zufügen und gar, aber bissfest, dünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen, Balsamico, g

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

frisch, leicht und eine Augenweide - passt zu fast Allem - als Vor- oder Hauptspeise

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.05.2016