„Panier“ Rezepte: Festlich 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: paniert (11 Rezepte)

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Powidl, Ingwer und 30 g Mandeln verrühren. In eine Klarsichttüte füllen und am unteren Ende ein kleines Loch schneiden - es sieht dann aus wie ein Spritzsack. Die Medaillons ein wenig flach drücken, in jedes mit einem kleinen, spitzen Messer eine Öf

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein bisschen aufwendig, aber super lecker

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln mit Schale etwa 15 bis 20 Minuten in Salzwasser kochen und anschließend für zehn Minuten in Alufolie in den Backofen. Die Kräuter der Frankfurter-Saucen-Mischung *(Sauerampfer, Ke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Komponente des Hauptganges im Veggi-Frühlings-Menü

access_time 25 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fingerfood oder Vorspeise zusammen mit einem kleinen Salat

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln 5-10 Minuten garen. Wasser abgießen und die Kartoffeln zerstampfen. Ei schlagen und mit Eigelb, Parmesan, Schinken und Petersilie in den Kartoffelbrei rühren. Brei in 12 Portionen teilen, auf ein Blech stellen, mit Klarsichtfolie bedecken

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rotkohl und Gemüsezwiebel in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und andrücken. Rotkohl- und Zwiebelwürfel in Öl anschwitzen. Mit Brühe, Sahne und einem Schuss Milch auffüllen. Thymianzweig und Knoblauch beifügen und köcheln lassen, bis der Rotkohl w

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten, außer 1 Ei und Mehl, in einer Schüssel gut verkneten bis eine geschmeidige Masse entsteht. Mit einem Löffel Teig abstechen und zu Bällchen formen. In eine größere Pfanne die Kroketten nebeneinander einschichten und mit der Brühe aufgie

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.01.2009