„Milchmaedchen“ Rezepte: Festlich 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

für 12 Stücke, kann in 3 Etappen fertig gestellt werden, sehr saftig und cremig

access_time 80 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Eismaschine, direkt aus dem Gefrierfach gut portionierbar

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ohne Backen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.01.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eier schaumig rühren. Mohn dazugeben und verrühren. 1 Tag in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag den Ofen auf 180°C vorheizen. In die Eier-Mohn-Masse 1 Tasse Zucker rühren. Kefir, Mehl und Soda dazugeben und vermischen. Aus dem Teig nacheinande

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tk-Beerenmix, Himbeermarmelade, Himbeergeist und Orangen/Zitronenschale in einen Topf tun und 10-12 Minuten koecheln lassen. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Eiweiß sehr steif rühren und unter die Milchmädchen heben. Beeren in einer Gratinform

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Himbeeren mit Zitronensaft, Vanille, Staubzucker und Himbeergeist mischen und auftauen lassen. Milchmädchen mit Eigelben und Mehl gründlich vermischen. Eiweiß sehr steif rühren und unterheben. Himbeeren in einer gebutterten Gratinform verteilen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

ein leckeres, russisches Rezept, für 12 Stücke

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mousse de três chocolates - ein raffiniertes Dessert aus Portugal

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Angaben für eine Springform 26 cm ø

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.10.2005
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Backform 21 cm. Honig schmelzen und mit Zucker, Salz und Eiern verrühren. Mehl, Backpulver und Speisestärke zugeben und unterheben. Gehackte Walnüsse unterrühren. Teig in die Form füllen. Bei 180° C 12-15 Minuten backen. Anschließend Kuchen mit Fol

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Biskuitkuchenresten in nicht zu kleine Stücke brechen und Nusskekse grob mahlen. Butter schmelzen, abkühlen lassen und mit Biskuitkuchenstücken und Keksbröseln mischen und in eine 26cm.Springform drücken. Bei 200 Grad ca. 12-14 Minuten blind backen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Torte

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 06.04.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für eine 26er Springform

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 06.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Schoko-Biskuit und Citrus-Note

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2012