„Fermentierte“ Rezepte: Festlich 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: fermentierter (5 Rezepte)

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden (ca. 2 cm Kantengröße), kurz in Salzwasser blanchieren und auskühlen lassen. Sellerie, Möhren und Schalotte in sehr feine Würfel schneiden. Alle Zutaten zusammen mit der fermentierten Yuzu, der Gemüsebrü

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Backofen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Römertopf

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Im Römertopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Doraden grätenfrei parieren, sodass jedoch der Kopf und der Schwanz noch an den Filets bleiben (siehe Video auf unserer Homepage). Bei Bedarf mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und bei 160 °C für 6 - 7 Minuten in den Ofen sc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2016