„Aprikosensaft“ Rezepte: Festlich 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 9 Bewertungen

Das Wasser, Zucker und Vanillezucker aufkochen. Aprikosen darin ca. 3 Minuten bei kleiner Hitze leicht köcheln. Abgießen und Saft auffangen. Eier, Eigelb, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig aufschlagen. Mascarpone darunter rühren. Eiweiß steifs

20 Min. simpel 26.04.2001
bei 5 Bewertungen

ww-geeignet, 8,5* pro Portion

30 Min. normal 31.08.2009
bei 2 Bewertungen

Hinweis: Die Menge ist ideal für Formen von 22 bis 26 cm. Je kleiner sie ist, umso öfter könnt ihr den Teig waagerecht durchschneiden und umso höher wird sie. Zuerst wird die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker 2 bis 3 Minuten cremig

120 Min. pfiffig 16.12.2015
bei 1 Bewertungen

mit Aprikosen und Schokoladensahne (von Dr. Oetker)

50 Min. normal 06.01.2008
bei 0 Bewertungen

Für die festlichen Momente

45 Min. normal 07.11.2010
bei 1 Bewertungen

2 Eier trennen, das Eiweiß davon steif schlagen. Salz, Vanillezucker und 150 g Zucker einrieseln lassen. Zitronensaft und gemahlene Mandeln unterheben. In eine leicht gefettete Springform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft ca. 40 Min.

40 Min. normal 11.12.2006
bei 1 Bewertungen

eine fruchtige Käse-Sahne-Torte

75 Min. normal 13.01.2010
bei 68 Bewertungen

Für den Mürbeteigboden Margarine und Puderzucker zu einer glatten Masse verarbeiten. Eigelb zufügen und das Mehl unterkneten. In Folie gewickelt eine Stunde kalt stellen. Danach auf einer bemehlten Fläche auf 24 cm Durchmesser rund, als Quadrat oder

90 Min. pfiffig 16.01.2006
bei 1 Bewertungen

4 Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 150 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis der Zucker gelöst ist. 4 Eigelb kurz unterrühren. Durchgesiebtes Mehl, Stärke und Backpulver, 1 El Zitronenschale und 2 El -saft zugeben, alles unt

60 Min. normal 08.08.2012
bei 1 Bewertungen

und Aprikosen

15 Min. normal 22.05.2011
bei 1 Bewertungen

Sternanis, Koriander, Zimtstange und Kardamom in einem Mörser grob zerstoß en, in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten und mit den Safranfäden, die nicht mitgeröstet werden, in ein Teesieb oder Teebeutel geben. Den Basmati- oder Jasminreis unter fl

90 Min. normal 20.08.2012