„Wein Kochen Festlich“ Rezepte: Festlich & Fisch 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

- festlich -

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Von dem Forellenfilet etwa 100 g zur Deko zur Seite legen. Butter in einem Topf zerlassen und Mehl unter Rühren so lange erhitzen, bis es hellgelb ist. Brühe langsam dazugeben und mit einem Schneebesen durchschlagen. Dabei darauf achten, dass keine K

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

(Nage = Suppe)

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.04.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zutaten müssen alle eiskalt sein!! Am besten das Lachsfilet leicht anfrieren. Das Toastbrot würfeln und in der Sahne einweichen. Das Lachsfilet klein schneiden und zusammen mit dem Sahnebrot, dem Spritzer Zitrone und dem Eigelb der beiden Eier

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schalotten fein schneiden und in Butter anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und mit der Suppe aufgießen. Mit 3/4 der Brunnenkresse ca. 15 min kochen lassen, würzen und mit Sahne auffüllen. Etwas einkochen lassen. Die Maisstärke mit etwas kaltem Wasse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schalotten abziehen, fein hacken und in zerlassener Butter andünsten. Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenfleisch klein schneiden und zu den Schalotten geben. Mit 500ml Brühe auffüllen. Etwa 4 Min. köch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Seebarsch mit Ratatouillebällchen

access_time 100 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.02.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fenchelgrün abzupfen, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt aufbewahren. Fenchel dünn schälen, längs halbieren und die Strünke ausschneiden. Fenchel in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Fenchel und Zwiebel in

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Cacciucco alla viareggina

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.07.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ei und Eigelb mit sehr fein gehackten Kräutern (am besten eine breite Mischung von 6-8 verschiedenen Sorten), dem Abrieb einer ganzen Zitrone und Salz leicht verquirlen. Dann über das Mehl geben und zusammen etwas Öl (geschmacksneutral) und Wasser zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Fisch in kleine Stücke schneiden und gemeinsam mit der Sahne fein pürieren. Das Mus mit Salz, weißem Pfeffer und Wermut abschmecken und kalt stellen. 1 l Salzwasser aufkochen lassen. Mit einem feuchten Suppenlöffel 8 Nockerl aus dem Mus stechen

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.03.2007
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fischfilet würfeln. Ganze Fische säubern, Köpfe und Flossen abschneiden und mit ¾ l Wasser und Fischfond aufkochen lassen. Salz, Gewürzkörner, Lorbeerblätter und eine geschälte, mit Nelken gespickte Zwiebel dazugeben. 30 Minuten leise köcheln las

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spargel waschen, schälen und von den holzigen Enden befreien. In den Siebeinsatz eines Braten- oder Schnellkochtopfs geben, salzen und mit Puderzucker parfümieren. Einige Butterflöckchen darauf verteilen und bei geschlossenem Topf 10 Minuten köcheln

access_time 105 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.07.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig die Zutaten zu einem glatten Teig verkneten, in ein Tuch einschlagen und mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Für die Füllung den Spinat waschen und tropfnass für wenige Sekunden in kochendem Wasser blanchieren. Die Hälfte des Spinats,

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für den kleinen Hunger oder als Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl mit dem Ei, dem Wasser, dem Olivenöl und dem Salz zu einem glatten Teig verkneten und ca. 1 Stunde ruhen lassen. Den Teig durch die Nudelmaschine drehen, zusammen schlagen, falten und erneut durchdrehen, so lange, bis sich die Zutaten verbun

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Tonnarelli mit Tintenfischtinte

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden. In einem Topf das Olivenöl erhitzen. Die Schalotten darin bei mittlerer Hitze anbraten. Die Kartoffelscheiben dazugeben und ca. 1 Minute mitbraten. Den

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Fischfilets würzen und mit der Grätenseite in zerlassener Butter tunken. Weißbrot, Dill und Kren miteinander vermengen und die gebutterte Seite nun mit der Mischung gut bedecken. Die Filets in eine gebutterte Form legen und mit der restlichen But

access_time 55 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lachs und Weißbrot würfeln, zusammen mit Eiweiß, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Meerrettich zu einer homogenen Masse pürieren. Die Zutaten müssen kalt sein, am besten in einer Metallschüssel im Eiswasserbad verarbeiten. Es muss eine Konsistenz entst

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Kartoffeln mit Schale kochen. Dann die Schale abziehen und die Kartoffeln in Scheiben schneiden. In eine gefettete, flache Auflaufform geben. Schalotten abziehen, ganz fein schneiden und hacken. Die Kräuter ebenfalls klein schneiden, dann mit de

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Räucherlachs und Suppengemüse

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Suppe wird besonders gut, wenn man die Fonds selbst kocht.

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 06.06.2005